Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Litzi

Im Notfall....

69 Beiträge in diesem Thema

Hab letztens diese Mail bekommen und hab ma dacht, ich lass euch an meinem Wissen teilhaben :D !

Hallo,

hier ein Tipp, der im es im Notfall den Rettungskräften erleichtert, jemanden aus der Familie bzw. einen Freund zu kontaktieren:

Retter und Ambulanzfahrer haben bemerkt, dass bei einem Straßenunfall die meisten Verwundeten ein Mobil-Telefon bei sich haben.

Bei dem Einsatz weiß man aber nicht, wer aus den langen Kontaktlisten derjenige ist, der über den Unfall zu benachrichtigen ist.

Ambulanzfahrer haben also vorgeschlagen, dass jeder in seine Kontaktlisten die im Notfall zu kontaktierende Person unter demselben Pseudo eingibt.

ICE (= In Case of Emergency) ist das international anerkannte Pseudonym.

Unter diesem Namen sollte man die Person eintragen, welche in Notfall durch Polizei, Feuerwehr oder Erste Hilfe anzurufen ist.

Sind mehrere Personen zu kontaktieren, braucht man ICE1, ICE2, ICE3, usw. Leicht, kostet nichts, kann aber viel bringen.

Bitte diese Meldung unbedingt an alle Freunde und Bekannte weiterleiten, damit dieses Verfahren weltweit Anwendung finden wird!

Ein Hinweis vom BUNDESVERBAND ASB-Bildungswerk (Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V, Sülzburgstraße 140, 50937 Köln).

Schaden kanns ned. Außerdem is es wie immer so, dass ma sowas nie wirklich braucht, wenn ma's hat. zB wie bei einem Rauchmelder. Nur wenn ma's ned hat, dann denkt ma sich im Nachhinein: hätt ich doch....! ;) Also, speicherts euch die Nummer ins Handy und euch wird nix passieren. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab letztens diese Mail bekommen und hab ma dacht, ich lass euch an meinem Wissen teilhaben :D !

Schaden kanns ned. Außerdem is es wie immer so, dass ma sowas nie wirklich braucht, wenn ma's hat. zB wie bei einem Rauchmelder. Nur wenn ma's ned hat, dann denkt ma sich im Nachhinein: hätt ich doch....! ;) Also, speicherts euch die Nummer ins Handy und euch wird nix passieren. :D

ich denke "mama" und "papa" dürften für die einsatzkräfte relativ leicht zu entschlüsseln sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denke "mama" und "papa" dürften für die einsatzkräfte relativ leicht zu entschlüsseln sein.

tja, ich (und die meisten anderen schätz ich auch) hab alle mit vor- und nachnamen drin. :=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deutschsprachige Version IN [Bearbeiten]

Im deutschen Sprachraum wird statt „ICE“ besser „IN“ (für „Im Notfall“) verwendet. Sowohl deutsche als auch österreichische Initiativen zum Thema verwenden dieses Kürzel, das auch als englische Abkürzung („IN case of emergency“) verwendet werden kann.

Dafür gibt es mehrere Gründe: In Großbritannien vermittelt unter dem Namen „ICE“ eine kostenpflichtige Serviceleistung Kontakte zu Angehörigen. Der Begriff ist auch markenrechtlich geschützt. ICE hat international noch keine hohe Bekanntheit, es gibt keine Normierungsbestrebungen. Darüber hinaus wird die Abkürzung ICE im deutschsprachigen Bereich eher mit dem Bahnwesen (Intercity-Express) assoziiert.

wikipedia.org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

tja, ich (und die meisten anderen schätz ich auch) hab alle mit vor- und nachnamen drin. :=

:)

du hast also deine eltern mit vor und nachnamen im handy eingespeichert? :lol:

# 3

und ich dachte schon ich bin verrückt. :D

aber a paar ice's können wohl net schaden.

bearbeitet von Renne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habts euch nimmer ausgekannt bei den 15 mamas die ihr kennt?

na der ordnung halber. hat ja irgendwie auch jede privatperson in unseren breiten einen vor- und nachnamen.

umsonst gibt's ja net sowas wie gruppenunterteilungen bei den rufnummern (familie, freunde, sv mattersburg, ...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habts euch nimmer ausgekannt bei den 15 mamas die ihr kennt?

na, da gings dann darum, dass einfach des telefonbuch eine gewisse gleichmässigkeit und form hat. ;) sind wir nicht alle ein bisschen monk? :=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.