Burschi

Austria - Rapid

486 Beiträge in diesem Thema

Als erstes einemal: Scheiss Partie!

MMn hat Pacult in dem Spiel viel verbockt, zu allererst einmal Lukse(ok das ist schon länger her), 4er Kette mit den Spielern, 2DM, Jelavic rausgenommen...

ich könnte kotzen.

Hofmann nicht einmal ein Schatten seiner selbst, Boskovic später etwas besser, Maierhofer nicht vorhanden abgesehen von dem missratenen schuss... alles in allem eine scheiss partie...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dober: darf auf der Tribüne platz nehmen; ich möcht ihn nicht mehr im Rapid Dress sehen die lahme"die frisur sitzt" Schnecke gehört aussortiert.

Lukse: darf weiterhin das Amas Tor hüten

Pacult: darf das nexte mal nachdenken wen er in einem Away Derby aufstellt

Hofmann: darf gegen den Lask des Bankerl wärmen

bearbeitet von Wiener_07

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sodala

einmal gratulation an den stadtrivalen

aber was war das heute bitte?

Da greifst da am schädl bitte

Ein Hofmann (die einstellung werd ich ihm nie ankreiden) spielt verdammt noch mal einen scheiß, dass eine sau speibt - und ja ich weiß er hatte sonderbewachung, trotzdem.

Die ganze mannschaft zeigt null einsatz (am vergleich mit dem gegner gemessen).

Ich hab ja schon viele niederlagen miterlebt, aber sowas?

Im Winter muss und wird sich etwas tun bezüglich unsere AVs, so gehts net weiter.

Dann Lukse dazu, der für mich noch nicht reif ist bzw. das auch nie sein wird. Einen Tormann der so unsicher ist, haben wir schon, da brauch ich den lukse net.

Zum Brugger sag ich nix, so ein abseit muss man sehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider behielt ich recht. Und ich hasse mich dafür. :mad:

Ein Spiel zum vergessen. Da lief gar nichts, 0. 2x das leere Tor nicht getroffen, ein synonym für unsere Unfähigkeit am heutigen Tage.

Lukse bitte wieder das 1x1 des Tormanntrainings üben lassen. Eine Frechheit die 2 Tore und ich weiß gar nicht welches mich mehr in die Höhe treibt. Das 1:0 wo er schülerhaft den Ball nach vorne (!!) abwehrt oder das 2:0 wo er wie ein blinder am Ball vorbeisegelt.

Ansonsten waren die gschissenen selbst am Sand, haben aber 2 Geschenke dankend angenommen. Eine Niederlage die so zustande kommt, vor allem in einem Derby, tut doppelt weh. Ich bin restlos bedient für heute. x/ x/

Edit: Das das 1:0 klares Abseits war setzt diesem Scheißabend noch die Krone auf.

bearbeitet von Exilgrüner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lukse :kotz:

Dober :kotz:

Hofmann (herrliche Kopfballvorlage zum 1:0 :clap:) :kotz::x

Maierhofer (leeres Tor vom 11er net treffen? :glubsch:):kotz:

Spielstart mit 0:1 dank schwindligen Outwachler :kotz:

IV beim 2:0 :kotz:

das ganze Spiel :kotz:

Oaschpartie^200 :kotz: Danke, i geh speibn :knife:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pacult macht die Niederlage am 1:0 fest und nicht an seiner vercoachten Partie und der Scheißleistung seiner Mannschaft. Wegen 10cm ein Spiel verloren und kein Fehler von Lukse, denn der hat sicher gesehen, dass Krammer 10cm im Offside war..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.