Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
sparkle

FC BW Linz - Sturm Graz Amateure

21 Beiträge in diesem Thema

Spielort: Steyr "SK Vorwärts Stadion"

1. Sturm Graz A. 31

2. AASK Voitsberg 23

3. TSV Hartberg 23

4. GAK 22

5. FC Kärnten 22

6. Union St. Florian 18

7. FC BW Linz 17

8. SV Allerheiligen 17

9. FC Wels 17

.....

verdammt schweres spiel. leider auch nicht in gewohnter umgebung bei einem heimspiel.

mit der nötigen disziplin sind drei punkte auf alle fälle drinnen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

verdammt schweres spiel. leider auch nicht in gewohnter umgebung bei einem heimspiel.

mit der nötigen disziplin sind drei punkte auf alle fälle drinnen!!!

Seh ich genauso! Schaun ma mal wie uns Steyr liegt :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lassma uns überraschen, mehr können wir sowieso nicht tun.Ich bin ja gespannt, ob die wirklich so gut sind, wie es in der tabelle dargestellt ist.

Läuferisch werden die SturmAmas sicher was draufhaben, hat man schon bei unseren Spielen gegen die Amateure vom Lask gesehen, die trainieren nämlich täglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab die Amateure im Frühjahr das letzte Mal gesehen und da hat mir vor allem das enorme Tempo nach vorne sehr gut gefallen. Anfällig waren sie in der Abwehr und mMn konnte der eine oder andere Gegenspiele sie sehr leicht provozieren. Weiss jetzt aber nicht wer da noch vom letzten Jahr aller dabei ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Euch, als auch für die ganze Liga wäre mindestens ein X für euch enorm wichtig.

Die Frage, die bei den Strum Amateuren halt immer ist, ist wen sie für die Kampfmannschaft abstellen müssen.

Da Beichler, Jantscher und Foda ja schon fix zum Kader der Buli-Truppe gehören ist die größte Gefahr im Prinzip gebannt. Wichtig wird sein Ihnen von Anfang an die Schneid abzukaufen, dann könnte das schon klappen!

Alles Gute und auf ein Treffen nächste Woche bei uns in Graz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

läuferisch waren die amateure von sturm ja schon immer sehr stark.

na wann des so is..................dann ab zur Leichtathletik :finger:

3 Punkte mach ma, der blaue skv ist im roten steyr gegen die blackies eindeutiger Favorit :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leck, freu ich mich auf dieses Spiel. Bin gespannt wieviele Leute heute kommen werden! Da Schellmann rechnet mit 500 Leute von uns! Hoffentlich werdens mehr!

Endlich mal wieder eín vernünftigeres Stadion, das sollte doch ein Anreiz für viele Leute sein und Steyr is ja net aus da Welt!

Das Spiel selber wird immens schwierig! Die Sturm Amateure sollen ja läuferisch ungemein stark sein! Aber gegen stärkere Gegner tun wir uns ja eh leichter, drum tipp ich auf ein kanppes 2:1 für uns!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was soll man sagen ?

Eine teilweise grausame Partie (vor allem in der 1. HZ) - aber dennoch den Tabellenführer 1:0 geschlagen.

Das Spiel hat vor allem darunter gelitten, dass beide Teams - die Blauweissen sogar noch mehr - lange Zeit völlig ohne Risiko spielen wollten, die Angriffe wurden teilweise mit nur 2 - 3 Leut vorgetragen, während hinten 7 Spieler auf 2 Gegner aufgepasst haben.

Auf der anderen Seite: ein Gegentor gegen diese Truppe wäre vermutlich fatal gewesen - die sind zwar spielerisch schwach, aber halt sehr schnell, zweikampf - und konterstark. Man hat aber auch gemerkt, dass mit Jantscher, Beichler und Foda 3. starke Offensivkräfte,welche zu Beginn der Saison noch bei den Amateuren gespielt haben, auf Grund ihres "Aufstieges" zu den Profis nicht mehr dabei sind.

Wirklich zufrieden konnte man heute eigentlich nur mit der IV sein - Petkov und Duru habe ganz stark gepielt (bis auf einen Patzer von Petkov, den er aber selber wieder ausgebessert hat).

Nach der Einwechslung von Disco Neuhold und Felkel ist es vorne ein wenig lebendiger geworden - ich finde auch, dass sich die Sturm/A. ab der 60 - 65 Min zuviel zurück gezogen haben. Danke auch nochmals an den Sturm Goalie Kobras für seinen "ungewöhnlichen" " Ausflug, welcher schließlich zum 1:0 geführt hat - ich hoffe Jelcic hat ihm nach dem Spiel ein Bier spendiert.

Positiv: der Support - wirklich toll was da abgegangen ist - vor allem in der eigentlich sehr langweiligen 1. HZ - Bravo !!

Kurios: Vorwärts Steyr Trainer Radan Lukic hat persönlich vor und nach der Partie, bzw in der Pause beim Bierstand ausgeholfen (!!!!) - kein Scherz, ich habe von ihm persönlich eine 1/2 eingeschenkt bekommen....

Also: wichtige 3 Punkte auf unserem Konto - in 2 Wochen fragt keiner mehr wie`s passiert ist ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BW Linz überrascht eigenen Präsidenten

"Um ehrlich zu sein, bin ich heute nicht wirklich optimistisch", hatte Blau Weiß Präsident Hermann Schellmann unmittelbar vor dem "Heimspiel" seines Vereins gegen die Amateure des SK Sturm Graz im Steyrer Vorwärts-Stadion keine hohen Erwartungen gehegt und gleichzeitig dem Gegner Rosen gestreut: "Sie spielen schnell und ohne Schnörkel nach vorne."

Den ganzen Artikel sowie Fotos von diesem Spiel gibt es auf www.newsarena.info!

01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg 07.jpg 08.jpg 09.jpg 10.jpg 11.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratulation zum verdienten Sieg gestern.

Die Sturm Amas haben mich wirklich enttäuscht. Wieso stehen die an 1. Stelle. Wahrscheinlich wegen den ersten Spielen wo eben Jantscher Beichler und Foda noch bei ihnen spielten.

Das Tor gehört meiner Meinung nach eindeutig Kobras der sich beim herauslaufen total verschätzt hat. Jelcic hat diese Aktion aber doch sehr gekonnt abgeschlossen.

Was mir noch aufgefallen ist, dass sich Wimleitner bei hohen Bällen 2-3 grob verschätzt hat. Vor allem bei Eckbällen hat er sehr unsicher auf mich gewirkt.

Support war auch sehr in Ordnung. Alles in allem ein schöner Abend gestern.

In 2-3 Jahren spielen dann der Steyrer SKV und der Linzer SKV hoffentlich im Meisterschaftsbetrieb gegeneinander.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.