Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Auswärtsspiel

SV RIED - Austria Wien

41 Beiträge in diesem Thema

Sa, 25.10.2008, 18:00 Uhr, Fill Metallbau-Stadion

In der 14. Runde der Tipp3-Bundesliga trifft die Sv Ried auf Austria Wien. Tipp3 wünscht den Benutzern des Austrian Soccer Board viel Spaß bei der Vorbesprechung.

Jetzt wetten: SV RIED - Austria Wien
2,55 - 3,00 - 2,25





Nach langer Zeit steht wieder einmal ein samstägiges Heimspiel an, bei welchem es gilt, die verlorenen Punkte gegen Kapfenberg zumindest teilweise wieder gut zu machen. Die Austria kommt mit einem 5:0 gegen den LASK im Gepäck und wird daher sicherlich schwerer zu spielen sein, als im Hinspiel, als wir unnötigerweise die Punkte in Favoriten liegen haben lassen. Die wieder gefundene starke spielerische Anlage der Austria sollte uns wohl zu gute kommen, zumal wir uns gegen diese Gegner bekanntlich leichter tun als in kampfbetonten Spielen. Die Frage stellt sich nun nach der Taktik: Salihi kann weiterhin noch nicht zum Einsatz kommen, Nacho scheint jedoch vorne auf sich allein gestellt etwas hilflos. Wird nun abermals die defensive Variante, die gegen Rapid gut gefruchtet hat und gegen spielerisch bessere Gegner durchaus Sinn macht eingesetzt oder darf man mit einem zweiten Stürmer Andreas Bammer rechnen? bearbeitet von Steffo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach langer Zeit steht wieder einmal ein samstägiges Heimspiel an, bei welchem es gilt, die verlorenen Punkte gegen Kapfenberg zumindest teilweise wieder gut zu machen. Die Austria kommt mit einem 5:0 gegen den LASK im Gepäck und wird daher sicherlich schwerer zu spielen sein, als im Hinspiel, als wir unnötigerweise die Punkte in Favoriten liegen haben lassen. Die wieder gefundene starke spielerische Anlage der Austria sollte uns wohl zu gute kommen, zumal wir uns gegen diese Gegner bekanntlich leichter tun als in kampfbetonten Spielen. Die Frage stellt sich nun nach der Taktik: Salihi kann weiterhin noch nicht zum Einsatz kommen, Nacho scheint jedoch vorne auf sich allein gestellt etwas hilflos. Wird nun abermals die defensive Variante, die gegen Rapid gut gefruchtet hat und gegen spielerisch bessere Gegner durchaus Sinn macht eingesetzt oder darf man mit einem zweiten Stürmer Andreas Bammer rechnen?

ehrlich gesagt würd ich mir bammer ganz vorne wünschen, nacho auf der drechsel-position und wiggerl auf der bank. in unserem momentanen system darfst du einfach keinen spieler haben, der auf ball halten und spiel verlangsamen spielt. das geht auf kosten der effektivität. ich denke, wie wir gegen rapid gesehen haben, lebt unser spiel vom schnellen umschalten auf angriff sofort nach der balleroberung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ehrlich gesagt würd ich mir bammer ganz vorne wünschen, nacho auf der drechsel-position und wiggerl auf der bank. in unserem momentanen system darfst du einfach keinen spieler haben, der auf ball halten und spiel verlangsamen spielt. das geht auf kosten der effektivität. ich denke, wie wir gegen rapid gesehen haben, lebt unser spiel vom schnellen umschalten auf angriff sofort nach der balleroberung.

Finde ich normalerweise richtig, aber in diesem Match weniger relevant, wenn ich daran denke, dass der Druck wie im Hinspiel primär über aussen kommen sollte. Ganz spannend wird in dieser Hinsicht das Duell Lexa gegen Majstorovic, welches uns in Wien schon erhebliche Vorteile im Spiel beschert hatte. Wenn Kujabi für die linke Seite wieder fit werden sollte, wird dann sollte doch ziemlich viel über die Flanken gewirbelt werden und in diesem Sinne wäre ein Ballverteiler á la Drechsel schon ganz gut aufgehoben.

Nachdem ich seine Leistung in Kapfenberg aber nicht gesehen habe, will ich mich hierzu aber auch gar nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, zumal mir auch die andere Variante ganz gut gefällt. Entscheidend wäre für mich jedoch das Spiel über die Seiten und dazu würden wir dann vorne doch den einen oder anderen Stürmer im gegnerischen Strafraum benötigen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hoffe dass Gludovatz aus dem Trauerspiel in Kapfenberg die richtigen Rückschlüsse gezogen hat und sich wieder etwas mehr aus dem Abwehrpanzer hinaustraut. Zuhause sind wir mit einer kompakten Leistung gegen jede Mannschaft in Österreich der Favorit, und das meine ich auch wie ich es sage. Daher muss man der Austria bald den Schneid abkaufen und versuchen, ein frühes 1-0 zu erzielen. Vor allem aber muss man darauf achten dass der aktuelle Schwalbenkönig der Liga, Hr. Acimovic, keine Gelegenheit bekommt um in Strafraumnähe (bzw. im Strafraum) abzuheben.

Ein Gamebreaker wohl die Frage, ob Salihi bis Samstag wieder fit wird, dann haben wir eine gute Chance auf den Sieg, trotz der aktuellen Form der Austria. Den Herrn Drechsel will ich nur auf der Bank sehen, wie schon vorher gespostet verlangsamt er unser Spiel und auch seine Standards helfen uns mittlerweile nicht mehr weiter (0 Freistoßtore, 0 Elfertore). Falls Kujabi wieder fit wird/ist, sollte er den Vorzug gegenüber dem ineffektiven Berger bekommen. Auf der rechten Seite ist Lexa gesetzt, im Zentrum will ich den Hackmair sehen.

Meine Wunschaufstellung, die wohl nie und nimma auch nur annähernd so aussehen wird:

Salihi

Kujabi - Nacho - Hackmair - Lexa

Burgstaller

Ulmer - Stocklasa - Glasner - Hadzic

Gebauer

Vorspiel :augenbrauen: bei mir übrigens das Duell unserer Amateure in Neuhofen gegen Andorf (14:30).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für die austrianer hats meist noch gereicht.

Hart aber wahr. :davinci:

dürften so um die 700 sein.

Die Schätzung vom hgv stimmt wohl, nachdem normalweise ja 10% der Tickets für Auswärtsfans reserviert sind, sollten es also ~700-760 sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Wunschaufstellung, die wohl nie und nimma auch nur annähernd so aussehen wird:

Salihi

Kujabi - Nacho - Hackmair - Lexa

Burgstaller

Ulmer - Stocklasa - Glasner - Hadzic

Gebauer

stimmt. laut svried.at sind salihi, kujabi und hadzic verletzt.

aber ansonsten wär ich mit dem aufstellungswunsch bei dir gewesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorschlag:

3 Punkte für uns, dafür dürfts euch gegen die Grünen im Cup austoben, sofern wir Meister werden, bin ich dann geneigt euch den Cuptitel im Finale zu überlassen! :p;)

Leise bist, ihr gehörts schon lange nimma zur Familie!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für die austrianer hats meist noch gereicht. dürften so um die 700 sein.

Lustig! Wie es umgekehrt ist woll ma gar net reden, oder! 8P

Hoffe auf 3 Punkte für die Austria, irgendwie ist Ried auswärts einer unserer Lieblingsgegner! :)

bearbeitet von Tomy99

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lustig! Wie es umgekehrt ist woll ma gar net reden, oder! 8P

Wien hat ja immerhin 1.7 Millionen Einwohner, Ried stolze 11.500. Was willst uns damit sagen?

Hoffe auf 3 Punkte für die Austria, irgendwie ist Ried auswärts einer unserer Lieblingsgegner! :)

Aso? :love:

SVR 1-1 Austria

SVR 0-1 Austria

SVR 1-0 Austria

SVR 1-0 Austria

SVR 0-0 Austria

SVR 0-0 Austria

SVR 1-0 Austria

SVR 1-1 Austria

SVR 1-0 Austria

SVR 1-0 Austria

5 Heimsiege, 4 Unentschieden und nur 1 Niederlage in den letzten 10 Partien in Ried. Sagenhaft ja die Torausbeute. Fällt einem erst richtig auf, wenn man die Ergebnisse so untereinander hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.