Jump to content
Sign in to follow this  
BW-Rapid Wien

SK Rapid - WAC St. Andrä

23 posts in this topic

Recommended Posts

Morgen steht das vorletzte Testspiel vor der neuen Saison gegen den Regionaligist WAC St. Andrä an.

Wann: So, 29.6 16:30 Uhr

Ort: St. Andrä/Lavanttal

ST. ANDRÄ : RAPID WIEN

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nächster Testspielerfolg

Weiter geht's im Testspielprogramm: Rapid stand beim Trainingslager in Kärnten heute WAC St. Andrä gegenüber, einem Verein aus der Regionalliga Mitte, der von Ex-Rapidler Peter Hristic trainiert wird. Rund 1000 Zuschauer sahen bei hohen Temperaturen einen 2:0-Erfolg für Rapid, bei dem mit "Jimmy" Hoffer und Nikica Jelavic zwei Stürmer trafen. Hoffer hatte zudem noch zwei gute Möglichkeiten, wie auch einen Stangenschuss, um sein Trefferkonto am heutigen Tag auszubauen; Jelavic wuchtete den Ball per Kopf ins Netz, nach schöner Dober-Flanke. Nicht im Kader waren Tormann Georg Koch (Schmerzen am Knie), sowie Veli Kavlak und Marcel Ketelaer, die noch ein Spezialtraining abhielten. Das nächste und letzte Testspiel findet am kommenden Mittwoch gegen den 1. FC Köln statt.

SK Rapid - WAC St. Andrä 2:0 (1:0)

1000 Zuschauer; St. Andrä/Lavanttal

Tore: 1:0 Hoffer (40.), 2:0 Jelavic (76.);

Rapid spielte mit: Hedl; Dober, Eder (46. Hiden), Patocka (46. Tokic), Katzer (53. Palla); Hofmann (46. Thonhofer), Heikkinen, Kulovits (46. Prokopic), Boskovic (75. Toth); Hoffer (46. Gartler, 53. Harding), Maierhofer (46. Jelavic);

offizielle

PATOCKA MIT GLATZE... SEXY! XD

Edited by forza mika

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nächster Testspielerfolg

Weiter geht's im Testspielprogramm: Rapid stand beim Trainingslager in Kärnten heute WAC St. Andrä gegenüber, einem Verein aus der Regionalliga Mitte, der von Ex-Rapidler Peter Hristic trainiert wird. Rund 1000 Zuschauer sahen bei hohen Temperaturen einen 2:0-Erfolg für Rapid, bei dem mit "Jimmy" Hoffer und Nikica Jelavic zwei Stürmer trafen. Hoffer hatte zudem noch zwei gute Möglichkeiten, wie auch einen Stangenschuss, um sein Trefferkonto am heutigen Tag auszubauen; Jelavic wuchtete den Ball per Kopf ins Netz, nach schöner Dober-Flanke. Nicht im Kader waren Tormann Georg Koch (Schmerzen am Knie), sowie Veli Kavlak und Marcel Ketelaer, die noch ein Spezialtraining abhielten. Das nächste und letzte Testspiel findet am kommenden Mittwoch gegen den 1. FC Köln statt.

SK Rapid - WAC St. Andrä 2:0 (1:0)

1000 Zuschauer; St. Andrä/Lavanttal

Tore: 1:0 Hoffer (40.), 2:0 Jelavic (76.);

Rapid spielte mit: Hedl; Dober, Eder (46. Hiden), Patocka (46. Tokic), Katzer (53. Palla); Hofmann (46. Thonhofer), Heikkinen, Kulovits (46. Prokopic), Boskovic (75. Toth); Hoffer (46. Gartler, 53. Harding), Maierhofer (46. Jelavic);

offizielle

PATOCKA MIT GLATZE... SEXY! XD

dürfte wohl ein weiterer aussageloser sommerkick gewesen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...