Jump to content
Torment

Anis Boussaidi

25 posts in this topic

Recommended Posts

Anis Boussaidi - Tunesischer Nationalspieler wechselt von Belgien nach Österreich.

Vom KV Mechelen in Belgien nach Salzburg.

Red Bull Salzburg bestätigt die Verpflichtung von Anis Boussaidi, Verteidiger, Tunesien.

Die Roten Bullen haben einen neuen Verteidiger verpflichtet – primär als Ersatz für Markus Steinhöfer.

Mit Anis Boussaidi wird damit ein zweiter Nationalspieler aus Tunesien die Mannschaft von Red Bull Salzburg verstärken – neben dem bereits verpflichteten Mejdi Traoui.

Der 27-jährige rechte Aussenverteidiger Boussaidi wechselt vom KV Mechelen in Belgien zum Vizemeister nach Österreich - bis 2011.

Boussaidi, 1 m 86 groß, 82 kg schwer, 37-facher tunesischer Nationalspieler, war gemeinsam mit Co Adriaanse bei Metalurg Donezk unter Vertrag und wechselte Ende das Jahres 2007 zum KV Mechelen in die belgische Jupiler League.

Anis Boussaidi wechselt ablösefrei nach Salzburg und ist ein erklärter Wunschspieler des neuen Bullen Coach Co Adriaanse.

Quelle: RBS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja schonwieder ein aufstrebender junger Österreicher mit tunesischen Wurzeln,wie von Co bei seiner Antrittsrede gross verkündet.Auf sein Wort kann man sich auch zu 100% verlassen.Gibts ja nicht das dem Steini kein Österreicher das Wasser reichen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll das bitte für eine Verpflichtung sein? Der kommt vom Tabellen 13. der belgischen Liga. :glubsch:

War der im Kader beim Afrika-Cup, weiß das zufällig wer?

Edited by Vonlanthen

Share this post


Link to post
Share on other sites

lol

djerba, die langen weißen strände.

schau ma mal was die beiden tunesier können.

hoffe aber das co sein wort hält und auch einige österreicher zum zug kommen lässt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was soll das bitte für eine Verpflichtung sein? Der kommt vom Tabellen 13. der belgischen Liga. :glubsch:

War der im Kader beim Afrika-Cup, weiß das zufällig wer?

meines wissens nach -

wm teilnehmer 2006

und auch afrikacup sieger!

100% bin ich mir aber nicht sicher - also bitte "vorsicht"

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie es aussieht war er 2004 bei der manschaft von tunesien die den afrika cup gewonnen hat - dürfte da aber nur ein spiel gemacht haben!

bei der wm 2006 hat er - soweit ich das jetzt herausgefunden habe nicht gespielt- sondern nur Mejdi Traoui>!

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie blöd wäre adriaanse wenn er ihn holt und dann kann er nix, obwohl co ihn ja kennt.

d.h. er kann bestimmt was

Share this post


Link to post
Share on other sites

mhmm da dürften wohl bei euch nächstes Jahr wieder mal fast keine Österreicher zum Zug kommen!

Aber schon klar das man Kicker holt die internationale Erfahrung mit sich bringen um im Uefa Cup was zu reißen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

RBS geht also mit großen Schritten den österreochischen Weg in die neue Saison 8P

kein wunder dass beim "Salzburg will made in Austria" Thread seit tagen totensille herrscht :augenbrauen:

Co Adrianse: ein Mann, der zu seinem Wort steht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...