Mathieu Flamini zu Milan


Djet
 Share

Recommended Posts

Parma nel cuore!

Laut SKY Sporttime wechselt Mathieu Flamini _Frankreich_ von Arsenal zu Milan. Der Mittelfeldspieler kostet den Rossoneri 5,6 Millionen Euro pro Saison und wird einen 4-Jahres-Vertrag unterschreiben.

Am Franzosen war auch Juventus dran.

Edited by Djet

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rapidler

Der ist aber sein Geld wert wie ich finde! Sehr guter Einkauf, bitte mehr davon :super:

Btw hoffe ich, dass dieser Transfer nicht bedeutet, dass Gattuso Milan verlässt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Chi se ne frega!

Der ist aber sein Geld wert wie ich finde! Sehr guter Einkauf, bitte mehr davon :super:

Btw hoffe ich, dass dieser Transfer nicht bedeutet, dass Gattuso Milan verlässt...

Hab aber irgendwie die Befürchtung, dass er "nur" geholt wurde um Rino zu ersetzen! :(

Langfristig gesehen vernünftig, aber hoffentlich geht Rino trotzdem erst in 2-3 Jahren!...

Share this post


Link to post
Share on other sites

:love::allaaah:

wenns offiziell wird, dann freu ich mich so rießig darüber! ein topmann ablösefrei... was will man mehr...

für mich übrigens ein kleines wunder... wann hat milan in den letzten jahren schon so früh eine verpflichtung gemacht??? :lol:

zudem darf man nicht vergessen, dass er auch lv spielen kann! durchaus möglich, dass er dann zw. dm und lv je nach bedarf hin- und herrotiert, da unsere av´s ja nicht die größte konkurenz sein dürfte...

zudem könnte man auch unseren def.mf-spielern endlich mal pausen gönnen, da man einen fähigen mann hat, der auch den konkurenzkampf ordentlich anheizen dürfte...

kann mir schon gut vorstellen, dass es eine rochade ambro-gattuso-flamini geben könnte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fuck Yeah

ich weiß noch nicht so recht was ich von diesem transfer halten soll. flamini hat zwar heuer eine fantastische saison gespielt aber davor hat er recht wenig gezeigt. ich schau nich so oft epl aber ich glaube er hat vor dieser saison lv spielen müssen, vielleicht liegt im die dm position mehr. hoffen wir er kann das niveau der heurigen saison halten. positiv ist auf jeden fall dass er keine ablöse gekostet hat, relativ jung ist und flexibel einsetzbar ist (wie gut er das macht ist eine andere frage). interessant wird ob sich ein weiterer franzose positiv auf gourcuff auswirken wird (falls der dann noch da ist).

mittlerweile bin ich mir recht sicher dass uns gattuso diesen sommer verlässt. mein tipp bayern oder ein team auf der insel. ich seh das mit einem lachenden und einem weinenden auge. gennaro war und ist einer meiner absoluten lieblingsspieler im aktuellen milan kader und er fantastisches für den verein geleistet. allerdings ist sein spiel sehr körperbetont und laufintensiv, daher denke ich dass man bei ihm das alter früher merken wird als bei anderen spielern wie zb. pirlo. so gesehen ist eine verjüngung auf dieser position sicher nicht unklug.

ich finde es allerdings ein bisschen schade dass man die chance vertan hat gattuso durch einen kompletteren mittelfeldspieler zu ersetzen. flamini ist spielerisch warscheinlich besser als gattuso aber als allrounder seh ich ihn trotzdem nicht.

damit nimmt das team für nächstes jahr langsam form an:

XXX - Pato

Kaka

Flamini - Pirlo - Ambrosini ©

XXX - XXX - Nesta - XXX

XXX

so stellt sich das zumindest für mich da. wenn ich galliani und co. allerdings richtig einschätze werden aber warscheinlich oddo, janku und kaladze bestätigt.

imho werden wir weder ronaldinho noch shevchenko nächste saison im rot-schwarzen dress sehen. das war in den vergangen jahren doch auch immer so dass über einen spieler die ganze zeit gesprochen wurde um von den wahren zielen abzulenken.

in etwa so könnte der kader imho aussehen:

Stürmer: Pato, Inzaghi, Ronaldo, Borriello, Paloschi;

Angreifer: Kaka, Seedorf;

Mittelfeld: Pirlo, Ambrosini, Flamini, Emerson, Sammarco, Abate, Antonini;

Verteidigung: Jankulovski, Favalli, Kaladze, Maldini, Nesta, Marzoratti, Oddo, Bonera, Zambrotta;

Tor: Frey, Kalac, Offredi;

das wäre eine sehr günstige lösung da man einzig für borriello und zambrotta ablöse zahlen müsste, frey würde im tausch für gilardino wechseln. in meinen augen ein recht brauchbarer kader der endlich mal über die erforderliche tiefe und breite verfügen würde um eine meisterschaft gut zu überstehen. ob die qualität für den scudetto reicht ist eine andere frage.

Edited by acdc81

Share this post


Link to post
Share on other sites

fino alla fine

Ich weiß zwar nicht wieviel Gattuso verdient (hat), doch sollte es wirklich so kommen das Milan Flamini im Jahr 5,6 Mio. € zahlt und auf der anderen Seite Gattuso verliert, wäre das mMn ein Verlustgeschäft, sportlich auf alle Fälle. Flamini kann Gattuso sicher nicht ersetzen, Gattuso ist schon wegen seiner Präsenz und Führungspersönlichkeit mMn unersetzlich, diese Eigenschaften kannst du bei Flamini abschreiben, der haltet sich eher im Hintergrund, und haut sicher nicht drauf wenn es einmal nicht so läuft.

Gattuso wäre bei uns Herzlich Willkommen. :D

@Zambrotta

Glaub ich erst wenn es offiziell ist, hoffe noch immer das er zu uns zurückkehrt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fuck Yeah

natürlich kann flamini nicht so agieren wie gattuso, ringhio ist einzigartig. man muss aber auch bedenken dass sich gattuso diese stellung auch erarbeiten musste und nicht ab dem ersten jahr so eine starke position im team hatte. wer weiß was aus flamini noch wird?

gattuso wechselt sicher nicht innerhalb der serie a, das kann man denke ich zu 100 % ausschließen. bei zambrotta schreib ich nur dass was ich in den zeitungen lese und da ist eigentlich nur von milan die rede (seine frau soll schon wieder in italien sein). würden ihn die juve tifosi überhaupt wollen nachdem er vor der serie b geflüchtet ist?

Edited by acdc81

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gobbo

Ich persönlich bin (nicht nur aufgrund der wilden Zahlen) froh, dass er nicht zu Juve kommt. Ich kann nicht einschätzen, wie er sich in Italien schlagen wird, aber auch ich kann mir vorstellen, dass Gattusos Zeit bei Milan abläuft.

Zu Juve kommt er natürlich nie im Leben, aber womöglich schaut er wieder auf die Insel...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fuck Yeah

Für einen Wechsel nach England oder Schottland spricht dass er dort schon war, seine frau Schottin ist und ihm die Spielweise gefällt. Viele Vereine kommen aber imho nicht in Frage. In Schottland kann er nur zu den Rangers gehen und in der EPL passt er eigentlich zu keinem der Big 4. Am ehesten vielleicht noch zu Liverpool? Vom Gefühl würde ich aber eher auf Bayern München setzen da die einen Spieler für seine Position suchen und Luca Toni (guter Freund von Gattuso) unbedingt einen weiteren Italiener dort haben will. Das nötige Kleingeld haben sie natürlich auch um sowohl Milan als auch Gattuso zu bezahlen.

Edited by acdc81

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fuck Yeah

Würde mir auch gut gefallen. Da man bei uns ja viel von der Buli zu sehen bekommt wär das sicher ganz witzig. Ringhio in einem Interview auf Deutsch reden zu hören hätte was. Schade dass Kahn dann nicht mehr spielt. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.