Jump to content
Toast

Lizenz im ersten Anlauf verweigert

101 posts in this topic

Recommended Posts

orf.at

Lizenz für Austria Kärnten in erster Instanz verweigert

Der Senat 5 der Bundesliga hat seine Entscheidung nach Prüfung der eingereichten Unterlagen gefällt. Demnach wird als einzigem Bundesliga-Verein Austria Kelag Kärnten die Lizenz für die Saison 2008/09 verweigert.

Meister Rapid wurde die Lizenz nur mit finanziellen Auflagen erteilt. Alle anderen acht Vereine der obersten Spielklasse haben die Kriterien ausnahmslos erfüllt.

Die Kärntner haben nun zehn Tage Zeit, beim Protestkomitee gegen den Beschluss Berufung einzulegen. Dieses trifft dann innerhalb von fünf Tagen eine Entscheidung. Bei einem weiteren negativen Bescheid wäre nur noch der Gang vor das Ständige Neutrale Schiedsgericht möglich.

FC Kärnten und Bad Aussee ohne Lizenz

In der Red Zac Ersten Liga bekamen der Abstiegskandidat FC Kärnten und Fixabsteiger SV Harreither Bad Aussee keine Spielgenehmigung. FC Lustenau, DSV Leoben und Parndorf wurden mit nicht-finanziellen Auflagen belegt.

Von den Regionalligisten, die um eine Spielgenehmigung angesucht hatten, wurden die Anträge von Ostliga-Tabellenführer SKN St. Pölten, Wiener Sportklub, SV Horn sowie St. Andrä abgewiesen.

Schade, daß keine Begründung dabeisteht. Wird hoffentlich noch nachgereicht.

Möglicherweiße waren die Zusagen anonymer Sponsoren nicht ausreichend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Grund, warum die Lizenz nicht erteilt wurde, ist ja kurios:

http://www.90minuten.at/index.php?bid=1164

Reaktion von Mag. Iliane Zajic von SK Austria Kärnten ggüber 90minuten: "Die Lizenz wurde uns aus zwei Gründen nicht erteilt. Einerseits wegen dem Konzert von Herbert Grönemeyer, weshalb das Stadion zum Saisonanfang nicht zur Verfügung steht und andererseits, weil noch ein paar interne Unterschriften von Spielern, die abgegeben wurden, fehlen. Dies ist jedoch nicht weiter tragisch und wir werden die Lizenz mit Sicherheit bekommen"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und deshalb nekommt man keine Lizenz? Nur wegen einem Konzert? :???:

Vielleicht wurde kein Liga Taugliches Ersatzstadion angegeben ? :confused:

aber auf alle faelle scho recht stark, speziell da man sich ja als vorzeigeverein beim lizenzverfahren praesentiert hat...

Edited by seanton

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber im Winter hat es doch geheissen, dass man mindestens 3 Millionen benötigt um dem Spielbetrieb aufrecht zu erhalten. Eine halbe Mio kam von einem anonymen Sponsor und eine weitere halbe Mio von der Stadt oder Land, wobei dieser Betrag bis Dezember zurück bezahlt werden muss.

Bin Mal gespannt.......da man schon nach der Hälfte der abgelaufenen Saison schon fast pleite war.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

einfach auswärts spielen? kann man sicher bei der auslosung berücksichtigen.

Keine Ahnung warum das als Problem gilt, wird aber schon seine (vermutlich komplett wirren) Gruende haben..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grönemeyer spielt am 18.7. (freitag) in Klagenfurt. nachdem der rasen da vermutlich abgedeckt werden müsste (ich erinnere mich an ein konzert auf der Gugl, da hat dieser dann katastrophal ausgesehen) und wahrscheinlich auch dort noch tribünen augebaut werden müssten, kann man schon damit rechnen, dass das stadion da am kommenden wochenende fix nicht bespielbar ist und je nach vorlaufzeit auch an dem davor nicht.

und wie gesagt, seit heuer müssen bei den vereinen alle spieler unterschreiben und somit bestätigen, dass ihnen die clubs nichts mehr schulden.

allerdings ist das auch die erste lizenzzierung für die verantwortlichen (letztes jahr wars ja noch Pasching), vielleicht fehlt noch die routine ;).

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber im Winter hat es doch geheissen, dass man mindestens 3 Millionen benötigt um dem Spielbetrieb aufrecht zu erhalten. Eine halbe Mio kam von einem anonymen Sponsor und eine weitere halbe Mio von der Stadt oder Land, wobei dieser Betrag bis Dezember zurück bezahlt werden muss.

Bin Mal gespannt.......da man schon nach der Hälfte der abgelaufenen Saison schon fast pleite war.....

das das ganze finanzielle gruende hat kann man glaub ich ausschliessen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das finanzielle kannst du ausschliessen????

Ich denke eher nicht...aber wir werden es sehen.

Das Theater das es im Winter gab sollte man mmn nicht ueberbewerten, da gings hauptsaechlich um ein paar Politstreitereien mit Stadt/Land (wie immer in Kaernten..), ernstzunehmende Finanzielle Schwierigkeiten hat es da mmn nicht gegeben, da wurde eher aus der Muecke von Canori und CO. ein Elefant gemacht.

Edited by seanton

Share this post


Link to post
Share on other sites



  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...