Fuchsbichler entlassen!


n`alex
 Share

Recommended Posts

02.07.2010

na toll, fuchsi ist neuer und alter trainer. alle sprüche das es nur eine übergangslösung ist, die ganzen beteuerungen das fuchsi wieder ins 2 glied rückt waren nix anderes als eine riesen grosse lüge.....

RED ZAC WIR KOMMEN!! :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh:

An alle Medienvertreter Altach, 22.04.2008

Trainerbestellung:

Der CASHPOINT SCR Altach gibt bekannt, dass der zukünftige Trainer Heinz Fuchsbichler sein wird. Der Kontrakt wurde für 1 Jahr fixiert. Der Verein ist überzeugt mit dem gebürtigen Steirer den richtigen Weg bereits im Winter eingeschlagen zu haben und setzt auf Kontinuität. Ausschlaggebend waren das Auftreten der Spieler im Frühjahr, der wieder gewonnene Teamgeist und die übereinstimmende Philosophie bzgl. Zukunft des Vereines.

Für die Position des Sportdirektors/Teammanagers wird eine Nachbesetzung erfolgen. Bis dahin wird Herr Fuchsbichler beide Positionen ausüben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wichtiger Spieler

Finde ich wirklich eine Unverschämtheit vom Vorstand, dass sie ihr Wort nicht gehalten haben und Fuchsi Trainer wird/bleibt.

Komme mir schon fast vor, als wären die in der Politik :x

Warum nicht einen ordentlichen Trainer und Fuchsi als SD? Ich verstehe es einfach nicht...

Nun ja, abwarten, vielleicht wird nächste Saison gar nicht so übel, als ich mir das gerade denke :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leistungsträger

Zuerst sagt der Verein, Fuchsbichler bleibt auf jeden Fall Sportdirektor und dieser sollte dann einen Trainer suchen. Der Vorstand ist jetzt halt überzeugt von ihm. Oder aber es war abgemachte Sache seit damals als sie ihn nach Altach holten.

Naja mir wäre auf jedenfall auch ein anderer Trainer lieber und Fuchsi als Sportdirektor. Aber vielleicht passt er ja gut zu Altach und ich hoffe nur, dass er Erfolg hat, nicht dass im Winter wieder ein neuer Trainer geholt wird.

Auf jedenfall bin ich gespannt was er herbringt :nervoes:

Edited by Phistro

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bester Mann im Team

na toll, fuchsi ist neuer und alter trainer. alle sprüche das es nur eine übergangslösung ist, die ganzen beteuerungen das fuchsi wieder ins 2 glied rückt waren nix anderes als eine riesen grosse lüge.....

RED ZAC WIR KOMMEN!! :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh: :aaarrrggghhh:

An alle Medienvertreter Altach, 22.04.2008

Trainerbestellung:

Der CASHPOINT SCR Altach gibt bekannt, dass der zukünftige Trainer Heinz Fuchsbichler sein wird. Der Kontrakt wurde für 1 Jahr fixiert. Der Verein ist überzeugt mit dem gebürtigen Steirer den richtigen Weg bereits im Winter eingeschlagen zu haben und setzt auf Kontinuität. Ausschlaggebend waren das Auftreten der Spieler im Frühjahr, der wieder gewonnene Teamgeist und die übereinstimmende Philosophie bzgl. Zukunft des Vereines.

Für die Position des Sportdirektors/Teammanagers wird eine Nachbesetzung erfolgen. Bis dahin wird Herr Fuchsbichler beide Positionen ausüben

mir ist schlecht :kotz:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posting-Pate

auweh, auweh, auweh... kann man den bender vlt zurückholen? :nervoes:

klar waren die erfolge da, aber die beruhen auch auf benders harter arbeit - der temageist kam mit fuchsi zurück, aber mit teamgeist alleine machst keine punkte

da könnten gleich die FCs ne mannschaft aufstellen, der wille wäre bestimmt da x/

fuchsi wäre einfach der richtige sportdirektor gewesen, aber trainer? ich weiß nicht...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bester Mann im Team

Nach einer kurzen Bedenkpause und der Verdauung des ersten Schocks, komm ich zu folgendem Entschluss:

mir ist immer noch schlecht :kotz:

Was denken sich diese Gestalten eigentlich?

Da wird die ganze Zeit davon geschwafelt das er als Sportdirektor eingestellt wird, dann wird er vorübergehend Trainer, und jetzt plötzlich bleibt er Trainer und ein neuer Sportdirektor soll kommen.

:nein:

Share this post


Link to post
Share on other sites

LOUIS!

Na ja......bin kein fan von Fuchsi als Trainer. Seine grundsätzlich defensive Einstellung und teilweise unverständlichen Auswechslungen im Frühjahr lassen mich nix gutes ahnen.

Auch die ganze Bender-Geschichte erscheint so wieder in einem anderen Licht.....

Aber den Erfolg im Frühjahr kann man ihm trotzdem nicht absprechen.....jetzt auf einmal zu sagen, dass dies alles auf Bender's harter Arbeit beruht, nachdem man monatelang auf diesen eingedroschen hatte, ist wohl zumindest auch nicht konsequent...

Auch wenn ganz anderes versprochen wurde, sollte man ihm vielleicht eine Chance geben, oder zumindest abwarten, wer als SD kommt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anfänger

Wen wunderts! Das war doch klar! fuchsi kam doch nur nach altach weil er wusste dass er gute chancen auf den trainersessel hat!

Das wird auch nie funktionieren wenn man einen Trainer hat und zusätzlich einen Trainer als Sportdirektor einstellt! -> totaler Schwachsinn!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jahrhunderttalent

Sehr unverständlich. :nein:

Fuchsi ist für mich ein viel zu lockerer Trainer. Naja ich geb ihm mal die Chance, wenn er es gut macht kann man nicht viel mucken.

Hoffentlich stellt er einen guten Kader für das nächste Jahr zusammen.

Bin schon gespannt wer Sportdirektor wird. Warscheinlich wieder Christoph Längle damit man Geld spart :laugh: . Nein im ernst, hoffentlich kommt da auch ein Fachmann und nicht irgend so ein Schnellschuss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Tausenderklub

Na ja, da kann ich als Austrianer euch nur mein tiefstes Mitgefühl aussprechen. Fuchsi als Trainer ist eigentlich nur :kotz:! Mit ihm wird der Klassenerhalt noch schwieriger zu fixieren sein, als er es sonst schon ist.

Und zur "Teamgeist"-Thematik. Nach Benders Abgang war es nicht schwer den Teamgeist wieder herzustellen, Fuchsi schmierte ein wenig Balsam auf die Wunden und alles war wunderbar. Aber er ist ein ziemlicher Softie und wenn er mal Querulanten im Team hat, dann bricht das Mannschaftgefüge sehr schnell auseinander. Hat man ja bei uns zu Berchtold-Zeiten gesehen, der Fuchsi hatte einfach gar nix im Griff.

Aber Kopf hoch, vielleicht habt ihr ja spätestens zur Winterpause wieder einen Neuen! :v:

Share this post


Link to post
Share on other sites

02.07.2010

bitte, bender oder fuchsi als trainer ist wie die entscheidung zwischen pest und cholera.

es ist sehr beunruhigend das der vorstand nach ein paar spielen die gut laufen gleich einem mann das vertrauen aussprechen der bis jetzt noch nirgends erfolg hatte als trainer. der nichtabstieg des scra war ja nicht so unrealistisch, das potential ist durchaus da, den hätten wir eventuell auch mit bender geschafft (wobei ich eher glaube nicht).

aber was will man erwarten, wenn man nach dem match gegen die austria die auswechslungen anzweifelt bekommt man von einem vorstandsmitglied die antwort "bullshit". das argument das leo rotgefährdet war ist zwar korrekt wenn man es so sehen will, für ihn bringe ich aber keinen VERTEIDIGER!!

das man hier nicht konsequent bleibt und zu den aussagen steht, das man einen fuchsbichler als SD verpflichtet hat und das sich auch nicht ändert.

die letzten beiden spiele sprechen bitte bände: 2 Niederlagen, Torverhältnis 0:7, der Trainereffekt ist weg, die Motivation und der Spass am spielen nach Bender ist wieder "normal" geworden. Da holt er nicht mehr viel raus meiner Meinung nach.

VIelleicht kommt dann doch alles anders, aber ich bezweifle es stark.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dallmayr > Nespresso

Hab eigentlich gehofft, dass wir nächste Saison endlich weiter oben mitspielen können. Doch nun können wir wohl schon wieder für die RedZac planen.

Der Oberlügner Fuchsbichler hat wohl nun auch den Vorstand angesteckt. Vielen Dank für die Verarsche, ich hab den Vorstand eigentlich cleverer eingeschätzt.

Das ist mit Abstand die dümmste Entscheidung die der Vorstand unter Gunz jemals gemacht hat. Wie kann man einen Trainer der in diesem Frühjahr so viele offensichtliche Fehler gemacht hat und uns alle mit seiner Inkompetenz noch bis zum vorletzten Spieltag zittern ließ, weiterverpflichten. Der Fuchsbichler ist nur ein Trainergeiler Typ, der es doch nur darauf angelegt hat, Trainer bei uns zu werden. Die Verpflichtung von ihm war von Anfang an ein Fehler.

Er passt mit seiner Einstellung, seiner Trainerphilosophie, seinem Auftreten und mit alle was er sonst noch verkörpert überhaupt nicht zu uns. Ich hab keine Lust mehr, nächstes Jahr ständig Langweilerfußball zu sehen (obwohl er natürlich Offensivfußball ankündigen wird) und wieder am Ende rumzukrebsen.

Weil der "Erfolg Fuchsbichlers" oben angesprochen wurde: Welcher Erfolg? Wir haben nur Dank der Bender-ist-weg-Stimmung besser gespielt. Fuchsbichler selber hat Punkte um Punkte einfach so verschenkt!

Ich bin einfach nur sauer auf die Lügner Fuchsbichler und die Lügner in unserem Vorstand! Haltet gefälligst eure Versprechen!!!!!

F

Edited by flucky

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im ASB-Tausenderklub

Ich hab keine Lust mehr, nächstes Jahr ständig Langweilerfußball zu sehen (obwohl er natürlich Offensivfußball ankündigen wird)...

So wie er mir auf meine Kritik zu diesem schei* defensiven 1-Stürmer-Cattenacio erklären wollte, dass die Austria eh immer mit 6 Stürmern spielt und total offensiv ausgerichtet sei! :laugh::glubsch::glubsch: :hää?deppat?: :aaarrrggghhh: 8P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.