Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
jimmy1138

Weitere EM-Vorbereitung

11 Beiträge in diesem Thema

Weitere 2 Spiele stehen auf dem Programm - Malta und Nigeria.

Während Malta wohl ein klassisches "Liechtenstein-Spiel" werden soll, d.h. wo man dem Gegner schnell mal die Hucke vollhaut und kräftig Selbstvertrauen tankt, ist Nigeria der "schwerere" Gegner. Wobei - wie schon mehrmals angemerkt - schwarzafrikanische Mannschaften uns eher liegen. Bisher gab's da keine Niederlagen, gegen Die Elfenbeinküste sogar den letzten Sieg des Teams.

Eure Meinung - soll der ÖFB sich noch um zusätzliche Gegner bemühen? (Sowas wie Italien wär natürlich göttlich)

Andere Frage: nachdem ich gestern krankheitsbedingt (bzw war ich fürn Stadionbesuch nciht fit genug) den Stadiongang verpaßt habe, wie sah's mit der Organisation aus - könnte das Wiener Stadion noch einen Testlauf (mit U2!) benötigen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wann haben wir den zuletzt gegen eine afrikanische mannschaft verloren? muss vor der WM 98 gewesen sein, wo wir aber auch Tunesien gebogen haben.

ein weiterer test gegen einen mittelklassegegner wäre mehr als wünschenswert, aber das geht wohl wegen den FIFA-terminen nicht, die anderen ligen spielen ja deutlich länger. ein allfälliges drittes spiel würde wohl auch in Graz statfinden, weil die anderen stadien bereits der UEFA übergeben wurden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

stern krankheitsbedingt (bzw war ich fürn Stadionbesuch nciht fit genug) den Stadiongang verpaßt habe, wie sah's mit der Organisation aus - könnte das Wiener Stadion noch einen Testlauf (mit U2!) benötigen?

Bezgl. Organisation:

Also der ablauf bei den Eingängen finde ich hat sich auf jeden Fall mal verbessert, die Kontrollen werden rasch durchgeführt... kaum Wartezeiten!

Vom NEUEN Leitsystem für Stadionbesucher hab ich ab dem Prater nix mehr gesehen *g*

Durch die Krieau darf man ja nimmer gehen. weil angeblich der Zuschauerstrom den Verkehr stört...., 8P , deshalb gab es eine umleitung.. außen herum um die Trabrennbahn. und dann gleich rechts hinein. durch einen GatschWEg.. wo teilweise div. teile von Baumaterial herumlag :hää?deppat?:

Außerdem war dieser weg.. wie auch der durch die Krieau.. NICHT Beleuchtet. bzw. ausgeschildert

Ob sich da ein Pole, Kroate, od. sonst Nationalitäten zurechtfinden wage ich zu bezweifeln!!!

Beim Heimfahren mit der "legendären" BIM. hat alles SUPER geklappt.. es ging zügig voran.. SUPER Abwicklung!

Wenn dann die U2 fertig ist, wird es wahrscheinlich das Problem mit dieser Fußwegbeschilderung net geben.. aber ich denke mir halt im Sommer wenns warm und schön is. setzt ma sich net in die U-Bahn sondern bummelt gemütlich durchn Prater zum sTadion (vorallem Ausländische Gäste werden sich auch moi Wien anschauen und net Unter der ERde zum sTadion fahren *g*)

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eure Meinung - soll der ÖFB sich noch um zusätzliche Gegner bemühen? (Sowas wie Italien wär natürlich göttlich)

Ehrlich gesagt ja, Nigeria und Malta sind ja nun wirklich nicht Gegner in der "Gewichtsklasse" von Deutschland, Kroatien und Polen. Wobei ich persönlich nicht glaube dass man so schnell noch Gegner auftreiben kann, wir sprechen hier von der EM in knapp zwei(!) Monaten, und solche Länderspiele brauch ja auch einiges an Vorbereitung. Das Äusserste was ich mir hier vorstellen kann ist ein Kurzbesuch des Teams in den Trainingslagern der Gastmannschaften.

bearbeitet von pda

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finde den Test gegen Nigeria auch nicht so gut. Die spielen logischerweise nicht unbedingt europäischen Fußball und gerade auf diese sollten wir uns ja vorbereiten. Fordern werden sie uns wohl allemal.

Malta könnte interessant werden :) Wenn ich mich nicht verlesen habe, haben die gestern Liechtenstein 7-1 abgschossen. Wie auch immer, für uns als EM-Teilnehmer darf in diesem Spiel nur die Höhe des Sieges ungewiss sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Malta könnte interessant werden :) Wenn ich mich nicht verlesen habe, haben die gestern Liechtenstein 7-1 abgschossen. Wie auch immer, für uns als EM-Teilnehmer darf in diesem Spiel nur die Höhe des Sieges ungewiss sein.
hab ich was verpasst? hat sich das nationalteam sportlich für die em qualifiziert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, finde die Tests nciht so schlecht, wenn mans ich anschaut wen sich Deutschland so kurz vor der WM geholt hat, da war so gar ein Regionalligaverein dabei, da geht es drum zu gewinnen und zwar so deutlich wie möglich um auch mal sagen zu können, immerhin haben wir gewonnen :) ahha, nein spaß aber denke diese Tests werden einen Sinn machen um selbstvertraun zu tanken.

Der Herr Hickesberger hat sich sicher etwas dabei gedacht, was ist halt nur die frage =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man sich die fixierten Testspiele im Mai ansieht von den EM-Teilnehmern, dann spielt eigentlich fast niemand gegen ein wirklich starkes Team. Da wird gegen Belgien, Ungarn, etc. vor allem getestet. Denke auch nicht, dass es im Interesse des Teamchefs ist einen letzten echten Test vor der EM zu fahren, bei dem sich dann noch irgendwer verletzt, weils das andere Team auch ernst meint. Obwohl es sicherlich nicht schaden würde, denke aber, dass Nigeria durchaus ein guter Testpartner ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Malta Match find ich nicht schlecht - sollte fuers Selbstvertrauen sein (wobei ich das sehr stark bezweifle das das Ergebnis wirklich toll wird, kann auch eine schoene blamage werden und das Selbstvertrauen in den keller haun)

Nigeria ist wenn man ihr Spielsystem und ihre Spielweise anschaut ein absoluter Schwachsinn da es taktisch nichts bringt. Einzig es ist ein guter Gegner und gegen afrikanische Gegner koennen wir durchaus gewinnen sprich das selbstvertraun erhoehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.