Jump to content
Sign in to follow this  
Ultraviolett89

Ahnenforschung

27 posts in this topic

Recommended Posts

Würde gerne wissen ob ihr schon mal Ahnenforschung betrieben habt bzw. wie weit ihr eure Familie zurückverfolgen könnt.

Anlass zu diesem Thread ist eine Email die ich vorgestern von einer Amerikanerin bekommen hab die den selben Nachnamen wie ich hat. Und sie sagte mir das ihr Ur-Opa aus Österreich/Ungarn ausgewandert sei und so eine Verwandtschaft durchaus möglich ist.

Und darum möchte ich jetzt ein bisschen im Inet und auch so nachforschen wie weit ich bei meinen Stammbaum zurückkomme.

Edited by Ultraviolett89

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm...ich weiß eigentlich nicht wirklich viel über meine Familie in der Vergangenheit. Ich weiß nur, dass meine Ur-Ur Oma väterlicher Seits aus der Gegend Tschechiens kommt. Meine Ur Oma ist dann zu Kriegszeiten (2. WK) mit meiner Oma aus Sudetendeutschland ausgewandert und nach Wien gekommen.

Über die Familie mütterlicher Seits, weiß ich eigentlich nur bis zu meiner Ur-Oma was. Die kannte ich noch persönlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde gerne wissen ob ihr schon mal Ahnenforschung betrieben habt bzw. wie weit ihr eure Familie zurückverfolgen könnt.

Anlass zu diesem Thread ist eine Email die ich vorgestern von einer Amerikanerin bekommen hab die den selben Nachnamen wie ich hat. Und sie sagte mir das ihr Ur-Opa aus Österreich/Ungarn ausgewandert sei und so eine Verwandtschaft durchaus möglich ist.

Und darum möchte ich jetzt ein bisschen im Inet und auch so nachforschen wie weit ich bei meinen Stammbaum zurückkomme.

also ich komme bis 1852 zurück und habe auch alles durch original urkunden belegt ! ahnenforschung habe ich noch nicht betrieben ! allerdings meine ururgroßmutter war seminolin, also habe ich indianisches blut in mir und auf das bin ich besonders stolz ! :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich komme mütterlicher wie väterlicher seits so ungefähr ins Jahr 1880. Weiter wirds immer schwieriger. Außerdem mach ich das nicht über Netzt, sondern rufe auf Pfarrämtern an. In den dortigen Taufbüchern steht meistens alles geschrieben, was man wissen muss. Bin bis jetzt ganz gut damit gefahren, allerdings gehts väterlicher seits ins ungarische. Und ich kann kein Wort, und das obwohl mein Großvater fließend ungarisch konnte. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich komme mütterlicher wie väterlicher seits so ungefähr ins Jahr 1880. Weiter wirds immer schwieriger. Außerdem mach ich das nicht über Netzt, sondern rufe auf Pfarrämtern an. In den dortigen Taufbüchern steht meistens alles geschrieben, was man wissen muss. Bin bis jetzt ganz gut damit gefahren, allerdings gehts väterlicher seits ins ungarische. Und ich kann kein Wort, und das obwohl mein Großvater fließend ungarisch konnte. :D

ah dann sollt ich vll. auch mal auf Pfarrämtern anrufen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

ah dann sollt ich vll. auch mal auf Pfarrämtern anrufen!

Das würd ich dir raten. Je weiter zurück, umso informativer sind diese Quellen. Sobald du also weißt, in welcher Gemeinde deine Ahnen gelebt haben einfach mailen oder anrufen. In den Taufbüchern steht Name, geb. Datum, Beruf usw. Sofern diese also nicht zerstört wurden oder aus anderen Gründen inexistent sind, würde ich dir dazu raten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das würd ich dir raten. Je weiter zurück, umso informativer sind diese Quellen. Sobald du also weißt, in welcher Gemeinde deine Ahnen gelebt haben einfach mailen oder anrufen. In den Taufbüchern steht Name, geb. Datum, Beruf usw. Sofern diese also nicht zerstört wurden oder aus anderen Gründen inexistent sind, würde ich dir dazu raten.

Danke für den Tipp :super:

Hab mal im Inet schnell geschaut ob ich etwas finde bzgl. Kirchenbuch und ja bei uns im Dorf gehts zumindest bis ins Jahr 1653 zurück!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber eine Frage hab ich da schon noch, hast du so einen speziellen Nachnamen dass die Verwandtschaft so wahrscheinlich ist?

Ja hab einen Namen der wirklich selten vorkommt! Und so wahrscheinlich ist ja die Verwandtschaft trotzdem nicht aber sie ist durchaus möglich.

Edited by Ultraviolett89

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...
Sign in to follow this  

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...