Jump to content
chinomoreno

Jornada 8

59 posts in this topic

Recommended Posts

Samstag

20:00

UD Levante - FC Sevilla

FC Villarreal - FC Barcelona

Deportivo La Coruna - FC Valencia

22:00

Espanyol Barcelona - Real Madrid

Sonntag

17:00

UD Almeria - CA Osasuna

Real Valladolid - Athletic Bilbao

Real Betis Sevilla - Racing Santander

FC Getafe - Real Murcia

Recreativo Huelva - RCD Mallorca

21:00

Atletico Madrid - Real Saragossa

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist übrigens schon wieder ungewiss ob premiere was zeigt...

sogecable (d+) hat das spiel entgegen dem gerichtsurteil und entgegen dem laufenden vertrag an den free tv sender tele 5 verkauft...

premiere kündigt das spiel lt. homepage an, ob sie es dann wirklich zeigen können wird sich erst kurzfristig entscheiden...

zum kotzen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Robben, Heinze, Pepe, Baptista und Robinho werden fehlen! :nein: Espanyol ist gut in Form und es ist eine Frechheit, dass die Abwehr schon wieder neu zusammengestellt werden muss. :raunz:

Barcelona wird es gegen Villareal nicht leicht haben, ist für mich das Topspiel der Runde, denke aber, dass eure Klasse überwiegen wird. Valencia und Atletico werden ebenfalls siegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Überraschungen bei den Kadern der beiden "Großen" für den 8. Spieltag:

FC Barcelona

Porteros: Valdés y Jorquera

Defensas: Oleguer, Thuram, Puyol, Milito, Abidal, Sylvinho

Centrocampistas: Xavi, Deco, Iniesta, Marc Crosas

Delanteros: Messi, Henry, Bojan, Giovani, Ezquerro y Gudjohnsen

Real Madrid

Porteros: Casillas y Dudek

Defensas: Salgado, Ramos, Cannavaro, Marcelo, Metzelder y Torres

Centrocampistas: Diarra, Gago, Guti, Drenthe y Sneijder

Delanteros: Soldado, Saviola, Higuaín, Van Nistelrooy y Raúl

Mit Ronaldinho bzw. Robinho und Julio Baptista prominente Abwesende in beiden Kaderlisten. Verletzt ist keiner der drei, trotzdem haben sie es nicht rechtzeitig geschafft in Spanien einzutreffen, um in die Vorbereitung auf den nächsten Spieltag einzusteigen. Über die wahren Gründe wird sich wie immer ausgeschwiegen, bei Ronaldinho ist lediglich von Schonung für das Glasgow-Spiel die Rede.

Die genaueren Hintergründe wird man wahrscheinlich nie erfahren, sie dürften aber dem, was in der brasilianischen Presse nach dem 5:0-Erfolg der Brasilos gegen Ecuador kolportiert wurde, ziemlich nahekommen:

Local media "O Globo" gives the news

of a wild night of celebration by Robinho, Ronaldinho & others.

In the case of the Real Madrid player, it is said he asked for more

than 40 condoms to spread around at the nightclub party.

No doubt , plenty of "goals" were scored from all angles & may have

been lucky in not injurying oneself.

Zu Robinho will ich mich nicht äußern, geht mich nichts an, aber Ronaldinho beginnt mir auch heuer langsam wieder so unglaublich auf die Nerven zu gehen. :angry:

Daniel Alves übrigens, sonst bekanntlich auch kein Kind von Traurigkeit, ist heute pünktlich in Valencia angekommen und wird morgen gegen Levante für Sevilla spielen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist eine bodenlose Frechheit, wills aber noch nicht glauben. :mad:

Dürfte aber stimmen, Schuster hat es heute durch seinen "wir warten Robinhos Version der Geschichte ab" bei einer Pressekonferenz quasi selbst bestätigt, sonst hätte er sofort alles dementiert oder sich gar nicht erst darüber geäußert. Außerdem sagte er bei der selben Pressekonferenz, dass Robinho ohne Erlaubnis der Real-Ärzte nach Brasilien gereist ist und somit eigentlich gar nicht fürs Nationalteam hätte spielen dürfen.

Ich weiß nicht, aber irgendwann ist die Standardausrede "So sind Brasilianer halt" auch überholt. Keine Ahnung wie man bei Real auf die Geschichte reagieren wird, aber bei Barca wirds bestimmt wieder nichts außer leeres Gerede geben und Ronaldinho weiterhin jedem auf der Nase herumtanzen dürfen. :nein:

Freue mich übrigens sehr darüber, dass Gio dos Santos morgen höchst wahrscheinlich im Madrigal beginnen wird.

Edited by chinomoreno

Share this post


Link to post
Share on other sites

Witzig, Milan ist eines der Teams mit den meisten Brasilianern und ich hab bei Milan sowas noch nie erlebt! (Kann aber auch am Alter liegen :p)

Wäre ich der Verantwortliche bei den beiden Teams und die Geschichten würden stimmen, die in den Medien publiziert werden, dann würde ich die genannten Herren mal gemütlich 2-3 Wochen auf der Tribüne parken!

Va in Anbetracht der Tatsache, dass ein Daniel Alves es rechtzeitig geschafft nach Hause zu kommen!....

:hää?deppat?:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Freue mich übrigens sehr darüber, dass Gio dos Santos morgen höchst wahrscheinlich im Madrigal beginnen wird.

zu der geschichte will ich mich gar nicht äußern weil ich nicht dabei war (schade eigentlich :D) - sollte es stimmen sollte langsam aber sicher über ernsthafte konsequenzen für ronnie nachgedacht werden...

ich glaube eher, dass wir das debüt (sofern die tvs nicht dunkel bleiben) in der startelf von BOJAN sehen werden!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Witzig, Milan ist eines der Teams mit den meisten Brasilianern und ich hab bei Milan sowas noch nie erlebt! (Kann aber auch am Alter liegen :p)

Nimmt uns gleich den Wind aus den Segeln... :D

Na das ist echt eine Frechheit, und Robinho wird sehr fehlen, gerade weil Robben verletzt ist. :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

Local media "O Globo" gives the news

of a wild night of celebration by Robinho, Ronaldinho & others.

In the case of the Real Madrid player, it is said he asked for more

than 40 condoms to spread around at the nightclub party.

No doubt , plenty of "goals" were scored from all angles & may have

been lucky in not injurying oneself.

Das darf ja wohl nicht wahr sein! :nein: Da verzaubern uns die beiden gegen Ecuador, und dann das...

Bin gespannt, ob da Barca mal was macht, oder Dinho weiterhin Primadonna spielen darf.

Robinho sollte auch Konsequenzen bekommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

dass sevilla in levante gewinnen MUSS steht außer frage, sonst kann man sich bereits jetzt von den saisonzielen verabschieden - schwer genug, unter die ersten 4 zu kommen, wärs auch mit einem normalen saisonstart geworden wenn man bedenkt dass du real und barcelona unter normalen umständen sowieso vergessen kannst und mit valencia, atletico und villareal noch mind. 3 mannschaften um einen der CL-platz kämpfen...

4 niederlagen in serie, schluss damit. jetzt muss eine serie in die umgekehrte richtung beginnen, die gleich mal bis weihnachten oder so dauern darf, um den anschluss nach vorne wieder herzustellen... sevilla hat die bisherigen 4 spiele gegen levante allesamt gewonnen (http://www.sevillafc.es/_www/temporada.php...fb530c01612180a), was mich die sache trotz der eklatanten auswärtsschwäche etwas positiver sehen lässt... trotz einiger verletzungssorgen, die u.a. kanouté, kerzhakov, escudé, maresca und javi navarro betreffen wenn ich den text auf sevillafc.com richtig interpretiere...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...