Jump to content

Quinton

Members
  • Content Count

    502
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

  1. es gibt aber zahlreiche englischsprachige bücher, die sich mit allen facetten des themas auseinandersetzen. hab beispielsweise erst letzte woche die biographie von harry redknapp sowie "Only a game? The diary of a professional footballer" von Eamon Dunphy bei amazon.co.uk geordert. da gibts noch haufenweise mehr, und keineswegs nur irgendwelche hooligan-/ultra-diaries. fussball-bücher / -biographien sind wahrscheinlich intellektuell nicht allzu anspruchsvoll, aber ab und zu macht sowas schon spaß. ansonsten bin ich grad dabei, quasi als vorbereitung für 1Q84, nochmals diverse murakami-werke zu lesen, gegenwärtig zb wilde schafsjagd. kürzlich "imperial bedroom" von bret easton ellis erstanden, quasi der nachfolge-roman zu "less than zero"... wer ellis mag kann es sich schon zulegen. ich selbst lese ihn gerne, aber an less than zero oder auch glamorama bspw. reicht imperial bedroom nicht ran.
  2. gibt es irgendwo eine transferübersicht (transferziele-übersicht) der serie b - klubs? danke!
  3. alles klar, dann wirds messezentrum und shuttle. vielen dank an alle!
  4. das mit dem shuttledienst gefällt mir schon mal sehr gut, danke für die raschen auskünfte - geht ja zackig hier. zum messezentrum werd ich als ortsfremder und ohne navi ausgestatteter ja wohl finden, oder? ich meine mich zu erinnern, dass zumindest auf der autobahn mal ne abfahrt mit "messezentrum" gekennzeichnet ist. unsere karten gelten übrigens für die osttribüne, ich nehme an, dass ich dort nicht mit red bull salzburg-fanartikel rumlaufen muss, um halbwegs unbeschadet davon zu kommen? bin andererseits auch kein die-hard-rapid-fan, nur ein normaler, werde also auch ohne schal u.dgl. daherkommen - quasi neutral, in erster linie möchten wir ein schönes und spannendes spiel sehen...
  5. hallo leute, ich bin rapid-fan und komme in frieden - gemeinsam mit meinem schwager plane ich, am 23.4. das spiel rbs - scr anzusehen; mein schwager ist deutscher UND bayern-fan, und auf diese weise bekommt er mal ein gscheites spiel zu sehen - sollte ja durchaus interessant und hochklassig werden. karten haben wir bereits. nun meine frage, da keiner von uns bisher in der red bull arena war: wo parkt man dort am besten bzw. wann sollte man sinnvoller weise vor ort sein? das spiel beginnt um 20:30, wann sollte man dort sein um stressfrei rein zu kommen? die situation ist folgende: mein schwager reist aus bad tölz an, ich selbst aus linz. wir möchten uns in der nähe des stadions treffen (bspw. auf einer autobahn-raststation), ein auto stehen lassen und dann mit dem anderen richtung stadion fahren - vorausgesetzt, es macht sinn, zu diesem spiel, bei dem mit hohem besucherandrang zu rechnen ist, mit dem auto direkt zum stadion zu fahren. gibt es als alternative bspw. shuttle-busse, und wenn ja, von wo fahren die ins stadion? bzw. wie ist eurer erfahrung nach der sinnvollste und stressfreieste weg, zum stadion zu kommen andere frage, weil ich dieses system in der allianz-arena gesehen habe: dort muss man sich aufladbare wertkartenkaufen, um getränke, fanartikel u.dgl. zu erstehen - gibt es dieses system auch bei euch im stadion? bzw. gibt es sonst irgendwas wissenswertes? danke schon mal für die info
  6. vollkommen richtig. es sind nämlich auch "meine" spurs, und da würde mich schon interessieren, wo genau hofmann dort spielen sollte. anstelle von lennon, modric oder kranjcar? und dann gibts immer noch leute wie bentley oder dos santos... und da zähl ich die zentralen mittelfeldspieler noch gar nicht erst auf; hofmann kommt bei rapid ja auch nur selten über die mitte. tottenham hat mehr als genügend hochklassige mittelfeldakteure, da hätte hofmann keinen auftrag, und ja, ich bin rapid-fan, ansonsten hätte ich schon längst gesagt "was will der bei tottenham wenn er sich nicht mal bei 60 münchen durchgesetzt hat". mallorca wiederum ist eine andere sache. ich hatte am sonntag das zweifelhafte vergnügen, das spiel mallorca-espanyol zu sehen, und um sehr viel gings dort auch nicht. von sowas wie einer "geringen fehlpassquote" oder ähnlichem kann ich beim besten willen nicht berichten. mallorca auf einer stufe wie sevilla, valencia und villareal, wie jemand meinte? mann gottes... haben halt grad einen kleinen höhenflug, das ist aber auch schon alles. würde auch meinen, dass ein verein der größenordnung von mallorca in einer liga wieder primera division am besten passen würde, auch wenn ich natürlich hoffe, dass hofmann bei rapid bleibt.
  7. der springende punkt ist: es ist das nationalteam, von dem wir hier reden und für das constantini die verantwortung hat. quasi die elite-mannschaft des österreichischen fussballs. es ist somit die pflicht des verantwortlichen, dafür zu sorgen, dass die besten spieler, die österreich zur verfügung hat, auflaufen, unabhängig irgendwelcher persönlicher befindlichkeiten. stranzl kann ich zuwenig beurteilen, aber wer stammspieler bei spartak moskau ist, wird so schlecht schon nicht sein, garics - auch wenn jetzt mal dabei - ist stammspieler in der serie a und manninger wird im training bei juve womöglich mehr geprüft und hats mit mehr klasse zu tun als einser-torhüter von t-mobile-ligisten, und über ivanschitz besteht ja einigkeit. binnen eines halben jahres hat er es geschafft, potentielle leistungsträger zu vergraulen. nicht die aufgabe des teamchefs ist, sich dank der jüngsten mannschaft aller zeiten in die geschichtsbücher zu spielen. die u-mannschaften sind dafür da, den jungen spielern das erste mal internationale teamluft schnuppern zu lassen, nicht aber das a-team. vielleicht wäre ein tausch herzog-constantini nicht das schlechteste. oder aber constantini schleicht sich zu seinen jugendcamps, damit wäre wohl allen am meisten geholfen.
  8. ich prophezeie einen erfolgreichen einspruch und eine abänderung in eine geldstrafe von 500.000 pfund (oder euro. oder franken). show will go on
  9. moddle aber wenigstens wird er jetzt wohl nicht in letzter minute von manu gekauft
  10. schon klar, aber wieso sucht sich der grad den dober aus?
  11. http://www.villatalk.com/index.php?name=PN...2&start=225
  12. gibts diese saison wieder berichterstattung auf ATV?
  13. falls jemanden interessiert, wie die villa-fans denken: http://www.villatalk.com/index.php?name=PN...2&start=135 (ab seite 10 gehts los) "they usually get to cl this is a tricky game." schönes los, find ich, aber natürlich ausgesprochen schwierig bis fast unmöglich. saison in england beginnt am 15.08., villa hat mit gareth barry einen der wichtigsten spieler an man city verloren... trotzdem sehr sehr starke mannschaft natürlich. würd persönlich lieber sehen, im hanappi zu bleiben. ob villa das happel füllt... keine ahnung. aus stimmungssicht lieber 19.000 im hanappi als vielleicht 30.000 im happel, aus finanzieller sicht natürlich happel zu bevorzugen... ich freu mich jedenfalls auf die beiden spiele! auch wenns womöglich die letzten in dieser europacup-saison sein werden... viel zu verlieren gibts jedenfalls nicht.
  14. bin gegenwärtig schwerst am haruki murakami - trip, momentan lese ich "tanz mit dem schafsmann", davor waren "wilde schafsjagt", "mr. aufziehvogel" und "naokos lächeln" dran und die nächsten paar murakamis sind schon im amazon-einkaufswagen...
  15. ich weiß, war auch gar nicht auf dich bezogen, ich meinte damit eher mich selbst, da ich vom ursprünglichen thread-thema ziemlich weit weg war
×
×
  • Create New...