Jump to content
bergern

SK Austria Kärnten - LASK

38 posts in this topic

Recommended Posts

Nachdem sich sonst niemand drum annimmt - der Thread ist eröffnet:

Tip: 0:1 (67. Hota)

Mitgereiste Fans: ~ 200

Karl Daxbacher wird unsere Jungs schon gut auf die Stadion-Euphorie in Kärnten einstellen. Und mit ein bisschen Glück (wie beim Heimspiel gegen Kärten) werdens wieder drei Punkte. (Wäre mit einem X aber auch halbwegs zufrieden!

Vermute stark das Vastic als einzige Sturmspitze anfangen wird!

Bin selbst beruflich in Pörtschach - hoff das ich mich rechtzeitig vom Rahmenprogramm drücken kann um unseren Lask zu supporten und natürlich meine Neugier auf das neue Wörtherseestadion zu stillen!

Auf nach Klagenfurt Laskler!

Semper Fidelis

Bergern Linz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab' eure beiden Spieltagsfreds zu einem zusammengefügt.

Auf folgende Aufstellung hoffe ich:

Cavlina _Kroatien_

Gansterer* _Österreich_ - Baur _Österreich_ - Hoheneder _Österreich_ - Klapf _Österreich_

Panis _Österreich_ Wendel _Brasilien_

Hota _Bosnien_ -------------------------- Saurer _Österreich_

Vastic _Österreich_

Mijatovic _Kroatien_

* falls fitt natürlich

Ich denke, dass es zwar schwerer wird gegen die Kärntner Punkte zu holen, als es gegen Altach der Fall war, aber trotzdem ist es kein Ding der Unmöglichkeit. Einen Fehler darf und wird unsere Mannschaft allerdings nicht machen: So aufzutreten wie die Wiener Austria. Wenn man den Kärtnern mit hartem Spiel entgegenwirkt, dann werden sie mit Sicherheit große Probleme gegen uns haben. Mit einem Punkt wäre ich jedenfalls sehr zufrieden.

Tipp:

Kärnten 1 - 1 LASK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurz und scherzlos:

SKAK - LASK 1:2

Torschütze: Hota, Mijatovic

Bin davon überzeugt, dass wir zumindest mit einem X nach Hause fahren. Mit Wendel ist unsere ohnehin schon starke Defensive noch gefestigter und für zwei Tore sind wir alle mal gut genug. Wichtig ist nur, die ersten 15-20 Minuten gut zu überstehen und danach können wir UNSER Spiel aufziehen, mit dem wir diese Saison schon viele Punkte holten.

Mijatovic für Mayrleb, sonst soll dieselbe Elf wie gegen Altach auflaufen. Saurer bringt als Joker einfach mehr Schwung.

Zeigen wir den Kärntnern, dass 250 Linzer mehr Stimmung erzeugen können, als 20k Eventzuseher :support:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Sportsfreund

Deine Wunschaufstellung wirds mit SICHERHEIT nicht geben! Vier Ausländer ist einer zuviel! Ich denke mal das Hota eine "wohlverdiente" Pause machen wird! :super:

Die Ausländerregelung gibts in der Bundesliga ned ;) ! Das heißt, wir dürften (siehe Sbg) auch mit 11 Ausländern spielen, nur bekommen wir halt dann anteilsmäßig weniger Geld!

Share this post


Link to post
Share on other sites

find sportsfreund´s aufstellung sehr gut, anstelle von saurer würde ich mit dollinger beginnen, saurer bringt wie es max schon geschrieben hat, als joker mehr.

ich denke dass es im flo klein jetzt einmal gut tut wenn er eine pause macht, die hat er sich wirklich verdient, meiner meinung nach wirkte er in den letzten partien nicht mehr ganz soo spritzig.

hota hat sich nach den letzten 2 spielen auf jeden fall einen stammplatz verdient, den hätte er sich wirklich hart erkämpft, war schön zu sehen dass sich ein hota auch die bälle von hinten holen kann und kämpft, denn wenn er mal den ball hat, ist er nur ganz schwer zu stoppen :clap::allaaah:

sobald er wieder "zurückfällt" in sein lustloses spiel gehört er aber sofort raus.

ich denke dass so um die 300 schwarz-weissen mitreisen werden, vl. auch mehr, 5 busse dürften ja fix sein!?

ich freu mich jedenfalls schon wieder irsinnig.

tipp gibts dann am freitag, da muss ich erst davon träumen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Ausländerregelung gibts in der Bundesliga ned ;) ! Das heißt, wir dürften (siehe Sbg) auch mit 11 Ausländern spielen, nur bekommen wir halt dann anteilsmäßig weniger Geld!

Ach...stimmt. Hab da anscheinend was verwexelt :nervoes:

Aber trotzdem wär ich dafür das Hota auf der Bank platz nehmen würde!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nix da :love: Hota :love: macht das Siegestor.

Wünsch euch jedenfalls viel Glück und 3 Punkte , und auf ne ordentliche Stimmung aber da mach ich mir eh keine Sorgen. ;)

Das ich sowas hier mal reinschreiben würde , hätte sich vorher auch keiner gedacht :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

LASK1965 hat's bereits zutreffend analysiert: Almedin Hota hat sich nach den zuletzt gezeigten Leistungen wirklich einen Platz im Mittelfeld verdient!

Wenn sich in der LASK-Mannschaft jemand eine Pause verdient hat, dann ist das Florian Klein. Er muss jetzt wirklich mal sehen, dass er demnächst seinen nächsten Karriereschritt macht, denn derzeit stagniert er in seiner Entwicklung. Ich hab von ihm in der Red-Zac-Liga schon bessere Spiele gesehen, als er sie derzeit abliefert.

PS: Wenn ich gewusst hätte, dass Sandy den Almedin wieder verteidigt, dann hätte ich mir meine Passage über ihn gespart. :D;)

Edited by Sportsfreund

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde nicht gerade behaupten das Flo Klein's Leistung nachgelassen hat - ich bin sehr davon überzeugt das er in der BL zu einem Top-Spieler reifen wird!

Hat ja gegen Altach als Außenverteidiger auch eine solide Leistung geboten - er ist halt nicht so markant in Erscheinung getreten wie vorher auf der Außenbahn - und genau dort gehört er mE nach hin weil er dort dem Lask am meisten bringt.

Alles in Allem glaub ich das der Konkurrenzkampf im Mittelfeld gut ist. Hota, Panis, Klein, Wendel, Saurer, Dollinger - Daxbacher wird eine gute Rochade finden und immer die in Bestform befindlichen Mitarbeiter einsetzten und es schadet keinem der 6 das er mal kein Fixleiberl hat.

Persönlich würde ich Hota, Klein, Wendel, Panis, Ivo am Samstag im Mittelfeld beginnen lassen. Dollinger schadet eine kleine Pause auch sicher nicht.

Aber grundsätzlich sch.. egal wer spielt - Hauptsache drei Punkte!

Semper Fidelis

Bergern Linz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klein darf sich, mit dem was er zur Zeit leistet, nicht zufrieden geben. Das ist bestenfalls Mittelmaß. Da muss er mit einer (kleinen) Pause rechnen.

Die Kärntner werden wieder übermotiviert auftreten. Das bewirkt nicht nur Schachner, sondern hauptsächlich das neue Stadion. Mich juckt es sehr nach Klagenfurt zu reisen um mir das Spiel (und natürlich auch das neue Stadion) anzusehen. Vielleicht wird's sogar was.

Gegen die Austria sind die "SKAKs" am Schluss richtig eingegangen. Also wird es wieder wichtig sein kein schnelles Tor zu kassieren. Dann ist vielleicht was drinnen.

Tipp: 1:2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...