Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fernando Troyansky

Stranzl?

17 Beiträge in diesem Thema

Ein Arbeitskollege von mir , der selbst bei Mattersburg spielte und jetzt Jugendtrainer dort ist , hat mir heute erzählt das man an Stranzl von 1860 interessiert ist.

Kann mir zwar nicht vorstellen das es zu diesem Wechsel kommt , aber Selbstvertrauen müssen sie haben , um mit so einen Spieler zu verhandeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:laugh::laugh::laugh:

geh red net so einen schas daher....warum sollte der von der deuschen bundesliga nach mattersburg wechseln?

der Didi Kühbauer ist auch von der dt. Bundesliga zum SVM gewechselt - und der Martin Stranzl ist ebenfalls ein Burgenländer...das wären schon mal 2 gute Gründe. :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der geht doch niemals zu mattersburg. is ja immerhin stammspieler bei den 60ern

na ja ich weiss nicht...Falko Götz ist ja so sehr gegen die Österreicher bei 1860... bearbeitet von Milano18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:laugh:  :laugh:  :laugh:

geh red net so einen schas daher....warum sollte der von der deuschen bundesliga nach mattersburg wechseln?

der Didi Kühbauer ist auch von der dt. Bundesliga zum SVM gewechselt - und der Martin Stranzl ist ebenfalls ein Burgenländer...das wären schon mal 2 gute Gründe. :p
der unterschied aber ist, dass kühbauer fast am ende seiner karriere steht und zu seinem ersten verein wechselte. der stranzl hat sich in der deutschen bl durchgesetzt und wird sicher nicht zu einem österreichischen aufsteiger wechseln........

@gigi

sorry ich red aber immer wie mir der mund gwachsen ist. bin kein freund von schleimerei, sondern sag immer alles gerade raus! und soo schlimm war die formulierung doch nicht,oder??

bearbeitet von para

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würd den Transfer nicht so abwegig finden! Als Burgenländer steht er sicher auch auf der Liste des SVM, und ich denke es ist nur eine Frage der Zeit bis der Stranzl zum SVM wechselt! Momentan ist es aber sicher noch nicht möglich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:laugh::laugh::laugh:

geh red net so einen schas daher....warum sollte der von der deuschen bundesliga nach mattersburg wechseln?

Ich red keinen Schass daher , sondern hab das geschrieben was ich gehört habe.

Ich glaub ja auch nicht das er wechselt , aber du bist anscheinend einer , der alles weiss , und wenn es du nicht weisst dann stimmt es auch nicht.

:nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Stranzl mit seinen jungen Jahren schon zurück nach Österreich? Nein, bitte nicht. Er war ja schon öfters auch bei Dortmund im Gespräch. Aber Mattersburg? Nein. Aber dass der Götz ( :finger: ) , de SAU was gegen Österreicher hat, das ist leider bekannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stranzl war auch bem BVB im gespräch dann hat 1860 die option gezogen ich denke da würden sich sicher noch einige Bundesliga vereine finden bevor er nach österreich zurückwechselt

Kühbauer wollte damals weg und hatte keine angebote aus der D-BL also kann man das ned vergleichen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die 60er haben doch vor ein paar Monaten den Vertrag von Stranzl bis 2006 oder so verlängert und so müsste Mattersburg einige Millionen Ablöse zahlen..

Was ich mal gelesen hab sind einige genau 6 Millionen ...

Und das ist für die österreichische Liga um einiges zuviel, da kauft ihn nicht mal jemand in Deutschland raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn stranzl jetzt mit seinem alter zurück nach österreich geht weiß ich auch nicht mehr weiter, denn er ist ein sehr guter spieler und er hat bestimmt noch eine große karriere vor sich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.