Jump to content
para

Diskussion rund um die offizielle HP

29 posts in this topic

Recommended Posts

na der krainer hat sicher kein backup...er weiss ja net amal was das is :finger:

ausserdem für was soll das gut sein?

da gibt es einen stamm von usern im offiziellen die nicht nur zu allem ja und amen sagen, sondern auch einige die mehrere nicks haben um sich selbst in den threads zu bestätigen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

na der krainer hat sicher kein backup...er weiss ja net amal was das is :finger:

ausserdem für was soll das gut sein?

da gibt es einen stamm von usern im offiziellen die nicht nur zu allem ja und amen sagen, sondern auch einige die mehrere nicks haben um sich selbst in den threads zu bestätigen...

Wird dir das ständige Verhunzen der offiziellen HP bzw. des dazugehörigen Forums nicht langsam selber zu blöd?

Unglaublich welchen Müll du manchmal von dir gibst...

Share this post


Link to post
Share on other sites

ehrlich gesagt nicht. es steht ja jedem frei dort zu posten oder mitzulesen, genau so wie mir diese aussage zu treffen!

es ist nun mal fakt dass es rund um den red corner immer wieder probleme gibt!

und alleine bin ich mit dieser meinung sicher nicht :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

also deine paranoia den red corner betreffend is mir echt net mehr wurscht. :hää?deppat?:

wenn´s probleme gibt, dann eher aus der anderen ecke (hab ich gehört und mir sagen lassen).

fakt is, dass das forum gehackt wurde und ein beträchtlicher schaden entstanden ist.

und um´s mit bertl zu sagen: dass dir das nicht zu blöd wird :ratlos:

gruss,

elrond

Share this post


Link to post
Share on other sites

die einen nennen es paranoia die anderen eben tatsache!

kennt ihr einige aktionen des red corner teams...ich denke nicht sonst würdet ihr vielleicht etwas anders denken!

ok, genug des OT. es geht um den GAK und nicht um das leidige RCT thema!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will mich an der Diskussion über Sinn oder Unsinn des Red Corner Teams nicht beteiligen, aber eine Webpräsenz und ein Board ohne Back Ups zu betreiben ist dilettantisch!

Eine der Grundregeln der IT lautet: Daten die nicht durch ein Back Up gesichert sind, sind grundsätzlich als verloren einzustufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Ich will mich an der Diskussion über das RCT nicht beteiligen, ABER", um das mit Freund goso - so sieht bzw. liest man sich wieder - zu sagen:

Tu mir jetzt die Arbeit nicht an, um Deine - para ist gemeint - Beiträge über das RCT nachzulesen.

Das aber hier im ASB schon des längeren Stimmung gegen die off. HP um Krainer & Co., deren Forum und im Gegenzug für die inoff. HP um Rienessl & Co. gemacht wird, ist für mich evident.

Und wie soll ich es sagen: Ein weiterer Grund für den Niedergang des GAK. Nicht einmal jetzt kannst Deine Unterstellungen gg. das RCT bleiben lassen. Traurig aber wahr.

Zum Thema "Back-up" & Goso: Blöd gelaufen, wenn es ein Backup gibt und das zuletzt gemachte bereits über die "gehackten" und daher nicht mehr existenten Daten drübergeht, dann gibt es halt ganz einfach nix mehr.

Noch ein Wort zum Thema "Die gleichen User bestätigen sich unter anderne User-Namen selbst in Ihrer Meinung": Ist da irgendwas an der öffentlichen Wahrnehmung vorbeigegangen, dass gerade Sticher das off. Forum für seine kritischen Aussagen "gegeißelt" hat?

Und ist es Zufall, dass auf der inoff. HP Szenarien zum Thema "GAK Neu", aber soft mit Sticher & Messner am Bord untergegangen sind?

Ist es Zufall, dass das Präsidium der inoff. HP erlaubte Mitschnitte von der Mitgliederversammlung zu machen, obwohl die Mitglieder sich beinahe einstimmig dagegen aussprachen?

Ist es Zufall, dass Sticher über Franz Krainer bei der Mitgliederversammlung herzog, obwohl der keine einzige Bemerkung bis zu diesem Zeitpunkt getätigt hatte?

Ich freue mich auf Deine Antwort para!

P.S: Weder der Krainer Franz noch das RCT sind fehlerfrei, aber wie Du über Sie herziehst, nehme ich mal an, dass es hier persönliche Animositäten deineseits geben muss.

Share this post


Link to post
Share on other sites

laut vorarlberger nachrichten ist der gak an heinz fuchsbichler (ehemaliger austria lustenau trainer) interessiert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das aber hier im ASB schon des längeren Stimmung gegen die off. HP um Krainer & Co., deren Forum und im Gegenzug für die inoff. HP um Rienessl & Co. gemacht wird, ist für mich evident.

Ich würde nicht sagen gegen die Offizielle, aber für die Inoffizielle. Ich möchte mich hier an einer Diskussion über die Offizielle HP nicht beteiligen, da ich kaum auf dieser herumsurfe (ausgenommen Live-Ticker). Aber man muss einfach zugeben, dass die Inoffizielle in Sachen Bilder, Aktualität, Audiomitschnitte um einiges besser ist als die Offizielle.

@GAK-Forum: Dort binn ich auch ganz selten zugegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ don evaldo: Naja, das ist schon sehr blöd gelaufen, von unserem Firmenserver gibt es aus diesem Grund keine inkrementellen oder differenziellen Back Ups, sondern nur Full Versionen, die werden eine Woche archiviert, dann wieder überschrieben, also das Mo Back Up auf das Mo Back Up von vor einer Woche etc., da sind solche Dinge nicht möglich.

Aber sei's wie's sei, am Red Corner Team ist der GAK definitv nicht gescheitert, das steht fest.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich denke das ganze hat eigentlich bei den GAK news nichts zus suchen!

@don evaldo

schau, mir persönlich ist das was im offiziellen forum geschrieben wird ja egal, bin eh selten drinnen, nur wenn dann verbiegts mir meisst die zehennägel!

und ich sage offen und ehrlich dass mir die inoffizielle seite besser gefällt, denn wie es der bam schon geschrieben hat: für eine OFFIZIELLE seite sind sie nicht aktuell und schnell genug.

genauso wenig was hr. krainer vom GAK forderte, nämlich das recht die informationen für eine gewisse zeit exklusiv zu verbreiten! und da sehe ich es sehr wohl ein dass es vermehrt laute stimmen gibt!

und dies schätzt man bei der inoffiziellen einfach, ausserdem weiss man das hr. rienessel unabhängig ist und seine arbeit umso mehr geschätz werden muss; wenn jemand in seiner freizeit so viele berichte und infos zusammenstellt!

von den streiterein innerhalb des GAK mit dem RCT habe ich nur am rande mitbekommen, sehr wohl kenne oder besser gesagt habe ich die negative einstellung gegenüber g-a-k.at schon vorher mitbekommen (persönlich mit dem franz krainer).

und im grunde weiss niemand warum es zwischen den beiden partein einen derartigen stress gibt, denn hr. rienessel hat sicherlich nicht die absicht sich als konkurrenz zum RTC zu sehen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

und im grunde weiss niemand warum es zwischen den beiden partein einen derartigen stress gibt, denn hr. rienessel hat sicherlich nicht die absicht sich als konkurrenz zum RTC zu sehen!

Er sieht sich glaub ich eh nicht als Konkurrenz, mehr als Nachfolger, wenn seine Intrigen mal aufgingen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er sieht sich glaub ich eh nicht als Konkurrenz, mehr als Nachfolger, wenn seine Intrigen mal aufgingen.

Intrigen? Was für Intrigen :confused: ? Kennst du den Hrn. Rienessel persönlich? Ich kenn ihn jetzt einige Zeit, und als Intriganten o.ä. würde ich den Mann nicht wirklich einschätzen. Mit solchen Äußerungen wäre ich vorsichtig.

Weißt du, dass er und sein Sohn dem GAK bereits zu einer Zeit dem GAK den Betrieb einer HP angeboten hat, als das Internet in Österreich noch in den Kinderschuhen steckte, Svetits das Angebot in seiner unglaublich charmanten Art zurückgewiesen hat? Weißt du das? Weißt du übrigens, von wem er seine Informationen bezogen hat? Von Mag. Leger und Klaus Schmidt. Und die Zeit, die HP zu erstellen hat er, weil er Pensionist ist.

Ich hab mich im alten Forum (a.k.a. giorgio1980) aus diesen Diskussionen rausgehalten, "hier" ist "neutraler" Boden, hier beziehe ich Stellung. Ich schätze die Arbeit des RTC, sogar sehr. Aber sie haben andere Auflagen vom Verein, www.g-a-k.at hat sie quasi nicht. Und diese gegenseitigen Anschuldigungen von wegen: "Die haben in dem Forum Zweitaccounts und beklatschen sich und ihre Postings selber.", also Leute, das ist kindisch. Als erwachsene Menschen hat man solche Anschuldigungen wirklich nicht nötig, oder? Und kommt mir jetzt nicht mit "Ja aber wenns wahr ist...", das ist Kindergarten. Und das hat keine Seite nötig, oder?

Viel mehr würden mich andere Dinge mehr kümmern, als einen Stellvertreterkrieg bzw. eine Diskussion über den Betrieb zweier Homepages zu führen. Z.B. der Bundesliga ihre Unfähigkeit einmal kräftig reinzuwürgen.

Nicht mehr, nicht weniger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...