Jump to content
OoK_PS

Sturm - Salzburg 0:2

21 posts in this topic

Recommended Posts

wenn man zu blöd ist aus 23 torschüssen auch nur einen treffer zu erzielen, hat man verdient verloren, egal wie schlecht der gegner war... ich hab ja gehofft, mit Haas wirds besser, aber essig wars. alleine Krammer gehören für seine chancen die nächsten freien tage gestrichen... wenigstens wars spielerisch schön anzusehen, aber da ist es eh immer.

es ist ja sowieso ein wahnsinn, ausser dem spiel in Salzburg hätten wir alle frühjahrsspiele gewinnen müssen.

naja, muss halt in Tirol gewonnen werden...

Leitgeb ist gottlob wieder ohne gelb ausgekommen.

Edited by OoK_PS

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mann, bin ich über diese Schlappe angefressen. Salzburg hatte glaub ich nur 4 oder 5 Chancen und wir können kein einziges Tor aus über 20 Chancen machen. Ich dachte, zu Hause werden wir die Dosen zusammendrücken, aber mit so einer Torausbeute kann man sich nur schämen. Wie du schon geschrieben hast, gegen Tirol mus gewonnen werden, wo doch Altach die Roten Teufel ich glaub 3:0 paniert haben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

die goldene ananas für sturm graz!

die grazer waren eindeutig die bessere manschaft! aber um zu gewinnen muss man tore schiessen! haltungsnoten gibt es im fussball keine!

was solls ! ihr hättet den sieg verdient gehabt ! nächstesmal mit hoffentlich besserer chancenauswertung!

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

die goldene ananas für sturm graz!

die grazer waren eindeutig die bessere manschaft! aber um zu gewinnen muss man tore schiessen! haltungsnoten gibt es im fussball keine!

was solls ! ihr hättet den sieg verdient gehabt ! nächstesmal mit hoffentlich besserer chancenauswertung!

Dein Wort in Gottes Ohr, da gehört doch noch extrem stark dran trainiert...

SK Sturm - Red Bull 0:2 - So ungerecht kann Fußball sein

Sturm eindeutig überlegen gegen die Millionentruppe aus Salzburg, die in der ersten Hälfte praktisch zu keiner einzigen Torchance kamen. Auch in Hälfte zwei der SK Sturm bis zum glücklichen Führungstreffer der Gäste klar die bessere Mannschaft. Die Sturm-Fans im Stadion feiern ihre Mannschaft aber wie nach einem Sieg.

sksturm.net

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfach unglaublich, ein Spiel verloren, in dem man mit einem Unentschieden nicht ansatzweise glücklich sein könnte. Dafür war die Stimmung schon lange nicht mehr so gut wie heute, schade, dass dennoch die Dosenfans mit 3 Punkten heimfahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

war ein super spiel von euch das muss man anerkennen und meiner meinung nach die beste leistung einer mannschaft gegen salzburg seit dem einstieg von trap, weder zürich noch valencia noch blackburn konnte salzburg SO an die wand spielen! das ihr dennoch sogar ziemlich "eindeutig" verliert ist wirklich merkwürdig aber so ist wohl der fußball, und die chancenauswertung von salzburg ist halt ca. 85%......... während die von sturm heute bei 0% war........

und noch 5 euro in den phrasendrescher: wer die tore nicht macht........

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade, schade. Wie sehr hätte mich eine Niederlage der Dosen erfreut. :nein:

Hoffentlich gelingt es den Riedern den Ball ins Tor zu befördern ...

Krammer ist doch eure Nr. 14. Was habt ihr gegen ihn? Das was man heut so von ihm gesehen hat, war eh recht brav, zwar ein wenig unbeholfen, aber was solls. :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites

So richtig einen Vorwurf kann man unsrer Mannschaft heute eh nicht machen. Ziemlich toll gespielt.

Dass man zu blöd war, aus diesen vielen Torchancen ein Tor zu machen, ist fakt. Aber ich finde darüber sollte man nicht allzuviel herumreiten, denn die Spieler (insbesondere Krammer) werden selber wissen wie sie es heute verbockt haben.

Schade.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So richtig einen Vorwurf kann man unsrer Mannschaft heute eh nicht machen. Ziemlich toll gespielt.

Dass man zu blöd war, aus diesen vielen Torchancen ein Tor zu machen, ist fakt. Aber ich finde darüber sollte man nicht allzuviel herumreiten, denn die Spieler (insbesondere Krammer) werden selber wissen wie sie es heute verbockt haben.

Schade.

also alles andere als ein vorwurf wäre ja wohl etwas untertrieben, man ist klar die bessere mannschaft bringt es aber nicht zu stande ein tor zu schießen, ich glaube da wäre ein vorwurf durchaus angebracht...

ich hoffe nur das dies eher ein einmaliger ausrutscher war und man nicht wieder so eine serie startet, wie letzte saison, oder gar wie arsenal momentan :aaarrrggghhh:

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe das spiel zwar nur ueber die premiere konferenz mitbekommen, muss aber sehr unterhaltsam gewesen sein. alleine der spielzug zur chance von krammer am beginn der zweiten hz, als er alleine auf ochs zulaeuft. nicht schlecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Mannschaft hat bis zum 1:0 für Salzburg sehr gut gespielt, allerdings hatte ich danach nie das Gefühl die Mannschaft könnte das Spiel noch umdrehen.

Auf jeden Fall werden dringend Alternativen für den Angriff und die rechte Seite benötigt.

Mario Haas:

Wir hätten in der ersten Hälfte das Spiel gewinnen können. Wenn Sturm und GAK fusionieren, hör' ich auf zum Kicken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

War gestern wieder mal bei einem Sturm-Heimspiel im Stadion (nachdem ich mir anno dazumal geschworen hatte, sowas nie mehr zu machen, als bei meinem letzten Sturm-Spiel die Roten zur gleichen Zeit in Tirol 0-7 untergegangen sind - die damalige Stimmung kann man sich vorstellen) und muss wirklich meinen Respekt bekunden, für:

a) die Mannschaft: wirklich eine super Leistung, von fast allen. Dass Sturm den vermutlich attraktivsten Fußball in Ö zeigt, war mir vorher schon klar, nur da waren gestern schon Spielzüge dabei, zum Zungenschnalzen. Allerdings muss man auch sagen, fast alles läuft über Leitgeb, ein Wahnsinn, was der für einen Zug drauf hat - bleibt abzuwarten, wie sich Sturm nach seinem Abgang präsentieren wird.

b) die Fans: nicht nur, dass der Fanblock super Stimmung gemacht hat, auch die Fans auf der Längsseite machen ordentlich mit.

c) die Organisation allgemein: als leidgeprüfter GAK-Fan fallen mir da Dinge auf, die man bei uns vermutlich niemals sehen wird. Angefangen beim Zettel bei der Kassa, der die Fans auf das Wesen und die Aktivität des Fanblocks hinweist (bei uns wirst ja schon angeschnauzt, wennst es wagst, im 24er das Spiel stehend zu verfolgen), bis hin zur mehrmaligen Ankündigung auf der Anzeigetafel bzgl. Auswährtsfahrt (bei uns werden die Auswärtsfahrer ja fast offiziell beschimpft - auch wenns mich nicht betrifft, weil i eh keiner bin), etc. etc.

Sollten wir Rote nach nächster Woche noch existent sein, würde es vielleicht ALLEN Beteiligten nicht schaden, etwas über den Tellerrand zu blicken und sich in gewissen Belangen etwas von Sturm abzuschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Sturm und GAK fusionieren, hör' ich auf zum Kicken.

:love:

zum spiel braucht man keinen kommentar abgeben. für mich persönlich der genau richtige ausgang einer woche mit den habs und der roma. ansonsten: stehts nach 55 minuten 6:0 darf sich kein salzburger beschweren. andrerseits hätten sie nach einem 0:1 wohl anders agiert und genau darum rutscht die diskussion wieder ins unendliche ;)

also: genialer leitgeb, tolle stimmung, ich freu mich auf rapid :clap:

Share this post


Link to post
Share on other sites

die rapdi wird das gestrige spiel büßen müssen.

net nur rapdi, mei leber auch!!! nie mehr nüchtern, da bekommst ja einen herzkasperl bei sovielen verhauten chancen.. :aaarrrggghhh:

leber duck di!!! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...