Jump to content
Ultraviolett89

Fanszene

266 posts in this topic

Recommended Posts

Was haltet Ihr von unserer fanszene im Allgemeinen, Choreos, Stimmung, Awayfahrer, Gewaltbereite? und was könnten wir besser machen?

also ich muss sagen das ich diese Saison einen gewissen Aufwärtstrend bezüglich Auswärtsfahrer seh, problem ist leider das selten der komplette Block dann mitsingt!

Edited by Ultraviolett89

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was haltet Ihr von unserer fanszene im Allgemeinen, Choreos, Stimmung, Awayfahrer?  und was könnten wir besser machen?

also ich muss sagen das ich diese Saison einen gewissen Aufwärtstrend bezüglich Auswärtsfahrer seh, problem ist leider das selten der komplette Block dann mitsingt!

1232350[/snapback]

das seh ich im moment auch als hauptproblem.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was haltet Ihr von unserer fanszene im Allgemeinen, Choreos, Stimmung, Awayfahrer, Gewaltbereite?  und was könnten wir besser machen?

1232350[/snapback]

Man kann immer etwas besser machen, wenn man der Meinung ist man kann nichts mehr verbessern kann man sich gleich auflösen.

Wödmasta's Meinung würd mich schon interessieren, das sie nicht komplett neutral sein wird, ist schon klar ;) .

Edited by LaCoste84

Share this post


Link to post
Share on other sites

Man kann immer etwas besser machen, wenn man der Meinung ist man kann nichts mehr verbessern kann man sich gleich auflösen.

Wödmasta's Meinung würd mich schon interessieren, das sie nicht komplett neutral sein wird, ist schon klar ;) .

1232439[/snapback]

sie kommt, aber ein bisschen später...

zieht euch warm an :=

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was haltet Ihr von unserer fanszene im Allgemeinen, Choreos, Stimmung, Awayfahrer, Gewaltbereite?  und was könnten wir besser machen?

also ich muss sagen das ich diese Saison einen gewissen Aufwärtstrend bezüglich Auswärtsfahrer seh, problem ist leider das selten der komplette Block dann mitsingt!

1232350[/snapback]

Meine Meinung als früherer Weststeher, jetzt Nordsitzer:

Allgemein: zu wenige Choreos, was ja mal sicher am Geld liegt. Nur hab ich noch nie beim Eingang zur Nord jemanden gesehen der für Choreos sammelt. Ich würd was hergeben.

Stimmung: Meist sind auf der West viele Leute die sich einfach nur die billigsten Karten kaufen, aber keinerlei Interesse am aktiven Support haben. Deswegen ist lauter Support über 90 min fast nicht möglich. Respekt aber an den Vorsänger, er gibt wirklich Alles! :super:

Gesänge: "Bomben auf Hütteldorf/Mattersburg" ist ein Scheiß-Lied, das Lawareelied hab ich jetzt schon länger nicht mehr gehört (Gott sei Dank, denn das ist echt das schlimmste!) ansonsten finde ich improvisierte Stücke wie: "Nur mehr, nur mehr Vodka pur" bei den Amas gegen Red Bull im Cup am geilsten. (Oder irreregulär nach dem Krankl Sager) Gestern war "Toni ziag di um" mein Favorit.

Auswärts: Fast nie dabei, nur wenns sich ausgeht. Wenn dann find ichs aber meist ziemlich lässig. Mir kommt aber auch vor, dass es in den letzten Jahren immer mehr werden. Sehr positiv war letzte Saison auswärts Ried: 90min keine Schmähungen gegen die "Bauern", positiver Support, gute Stimmung.

Gewalt: Fällt mir weniger auf. Pasching auswärts war ein Negativ-Beispiel, allerdings wurde das alles eh schon behandelt.

Wenn man es darunter reihen kann, dann glaub ich dass weniger Sachen aufs Spielfeld geworfen werden. War vor ein paar Jahren ja fast schon Usus bei uns.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine Dachorganisation für alle Fanklubs gründen - Sich gemeinsam vermarkten - dadurch mehr Kohle haben für Choreos - dadurch besser organisiert sein. Fanartikel die nicht FC Spezifisch sind würden auch mehr Leute kaufen.

Ich weiß schon das mit den Freaks ein Ansatz da war - sollte man nur besser ausführen wie oben beschrieben. Würde den Zusammenhalt sicher fördern - gute Stimmung kommt dann von ganz allein!

greets duke

Share this post


Link to post
Share on other sites

die pro/contra stronach diskussion finde ich überhaupt ziemlich lächerlich, da habt ihr bis jetz nur immer "halberte sachen" gemacht. oder der platzsturm in einer phase in der, der verein das viertelfinale des uefa-cups erreicht hat...die gschichte mit roman wallner, da wurden über das ganze frühjahr die gleichen aktionen durchgeführt - wenig effizient.

Der Platzsturm war ja nicht nur wegen der deutlichen Niederlage, sondern auch wegen vielen anderen Sachen (u.a. Stronach usw.). Das Problem bei uns ist, das wir auf der Tribuene viele verschiedene Meinungen haben, das hat seine Vor- aber auch seine Nachteile. Man muss dann auch unterscheiden welchen Fanklubs halbe Sachen machen und welche nicht, egal ob das Stronach, Wallner etc. betrifft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

in lissabon, warschau oder altach sollte zumindestens 1 fc mit 20 leuten vertreten sein und das kann ich mir bei euch nicht vorstellen.

1232562[/snapback]

Ich versteh ja was du meinst, aber in Warschau waren drei Busse (~ 120 Leute) in denen fast nur Fanklubmitglieder oder fanklubnahe Leute mitgefahren sind (Bulldogs, Atzgersdorf, SHAW, Absolut Violett, Boys, Viola Rum, Fanatics, Fedayn). Es ist glaube ich eher so, dass eben fast nur Fanklubmitglieder auswärts fahren.

überhaupt finde ich, das ihr violas keine struktur habt. bei euch dürfen zuviele FCs aktionen machen. die transparent-ordnung verstehe ich auch oft nicht.

Vielleicht sollte etwas mehr Struktur rein, aber dass einige Fanklubs unabhängig voneinander agieren, darüber bin ich sehr froh. Auch wenn es die italophilen Fanatics und Fedayn lieber wie die Grünen aus der Vorstadt hätten. In Altach z.B. ist einer von Fanatics oder Fedayn (ich weiß es nicht mehr) einen von Absolut Violett angegangen, weil der ihr Transparent nicht nur zur Hälfte (wegen der Wallner Causa) aufhängen wollte. Ich mein schön und gut, wer gegen Wallner ist, dem kann man es nicht Übel nehmen, aber es sollte einer Person oder einem Fanklub nicht die eigene Meinung von einem vielleicht zahlenmäßig stärker vertretenen Fanklub nicht verboten werden.

Und, dass ist mitunter auch ein Grund für die schlechte Stimmung unter einigen Fanklubs. Nämlich, dass sich ein paar Fanklubs zu wichtig nehmen bzw. zu wichtig genommen werden. Z.B. werden nur wenige Fanklubs zu offiziellen Fansitzungen eingeladen, aber andere werden komplett vernachlässigt und damit meine ich nicht nur kleine, junge Fanklubs.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...