Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ultra rot

Ausschreitungen nach dem Spiel GAK-Salzburg

14 Beiträge in diesem Thema

Ausschreitungen nach Spiel GAK gegen Salzburg

Zu schweren Ausschreitungen ist es nach dem Fußballspiel GAK gegen Salzburg in Graz Liebenau gekommen. Fans haben vor dem Stadion randaliert.

Außerdem haben sie unter anderem mit Stühlen eines Lokals um sich geschmissen. Zahlreiche Personen wurden festgenommen.

Quelle:orf.at

Unwürdiges Nachspiel

Nach dem besten Spiel der Saison im Schwarzenegger-Stadion folgten Schlägereien zwischen Grazer und Salzburger Hooligans.

Drei verletzte Polizisten und etliche Festnahmen waren die Folge.

Quelle:Kleine Zeitung

bearbeitet von ultra rot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Entschuldigt, wenn ich jetzt zu ausfällig werde, aber mir gehen die ganzen Rauferein mittlerweile schon dermaßen auf den Zeiger!!! Ich liebe Fußball und gehe ins Stadion um die schönste Nebensache im Leben in vollen Zügen zu genießen. Wenn es dann solche sogenannten "Hooligans" gibt, bringt mich das zur Weißglut!! Kann man einen Verein nicht ohne Gewalt, Rassismus und weiteres unterstützen. Ihr verdammten Prolos verschwindet aus den Stadien der ganzen Welt. Wir wollen Fußball sehen und kein Wrestling oder was auch immer. Sicher sollte ein wenig Rivalität zwischen den einzelnen Fangruppen vorherrschen, aber bitte ohne GEWALT. Es gibt genug Gewalt auf unserer Erde. Warum muss sie auch bei der schönsten Sache der Welt eine Rolle spielen. Nehmt euch meine Worte zu Herzen und überlegt mal, welchen Ruf ihr unserem Fußball verleiht!! Ich kann nur sagen:

:finger2: F**K OFF YOU BASTARDS!!!!!!! STOP VIOLENCE and RACISM!!!! :finger2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also früher war´s wesentlich ärger - heutzutage ist des a Lercherlschaß !

Fairerweise muß man sagen, daß der Beitrag v. Orf nur bedingt stimmt. Es gab keinen schweren Ausschreitungen. Die Medien stürzen sich auf jede Stosserei als ob der 3 Weltkrieg ausbricht. Schaut euch einmal genau an wie die Polizei derzeit aufmaschiert. Mit Helm und Schildern..total unnötig.

Weil sich etliche profilieren wollen. Und warum ?

FUCK EM

Was wollen unsere Bullen, wenn 2008 am Stephansplatz Deutsche, Engländer, Holländer, Italiener und die netten Ostblockfans gegenüberstehen ? Sie werden laufen, wenn sie es überhaupt soweit schaffen.

Und daher das jetzige Auftreten und mit Unterstützung der Medien, die aus jedem gelassenen Schas eine Körperverletzung machen !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Entschuldigt, wenn ich jetzt zu ausfällig werde, aber mir gehen die ganzen Rauferein mittlerweile schon dermaßen auf den Zeiger!!! Ich liebe Fußball und gehe ins Stadion um die schönste Nebensache im Leben in vollen Zügen zu genießen. Wenn es dann solche sogenannten "Hooligans" gibt, bringt mich das zur Weißglut!! Kann man einen Verein nicht ohne Gewalt, Rassismus und weiteres unterstützen. Ihr verdammten Prolos verschwindet aus den Stadien der ganzen Welt. Wir wollen Fußball sehen und kein Wrestling oder was auch immer. Sicher sollte ein wenig Rivalität zwischen den einzelnen Fangruppen vorherrschen, aber bitte ohne GEWALT. Es gibt genug Gewalt auf unserer Erde. Warum muss sie auch bei der schönsten Sache der Welt eine Rolle spielen. Nehmt euch meine Worte zu Herzen und überlegt mal, welchen Ruf ihr unserem Fußball verleiht!! Ich kann nur sagen:

:finger2: F**K OFF YOU BASTARDS!!!!!!! STOP VIOLENCE and RACISM!!!! :finger2:

endlich mal ein extrem gutes posting!!! :clap::clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also früher war´s wesentlich ärger - heutzutage ist des a Lercherlschaß !

Fairerweise muß man sagen, daß der Beitrag v. Orf nur bedingt stimmt. Es gab keinen schweren Ausschreitungen. Die Medien stürzen sich auf jede Stosserei als ob der 3 Weltkrieg ausbricht. Schaut euch einmal genau an wie die Polizei derzeit aufmaschiert. Mit Helm und Schildern..total unnötig.

Weil sich etliche profilieren wollen. Und warum ?

FUCK EM

Was wollen unsere Bullen, wenn 2008 am Stephansplatz Deutsche, Engländer, Holländer, Italiener und die netten Ostblockfans gegenüberstehen ? Sie werden laufen, wenn sie es überhaupt soweit schaffen.

Und daher das jetzige Auftreten und mit Unterstützung der Medien, die aus jedem gelassenen Schas eine Körperverletzung machen !

vollkommen zustimmen muss !!! siehe in griechenland da halfen auch 7000 bullen bei saloniki gegen kA !!! bullen hatten keine chance also was soll die scheiss raufspielerei !!! eben alles "schönrederei" !! verhindern kannst es ned und wir werden 2008 die ein oder anderen orte mit sicherheit verwüstet sehen !!! warhscheinlich schreibt man dann das diese hooligans salzburger waren !!! :nein::wos?::verbot:

scheiss medien !!!! :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.