Jump to content
para

Grazer AK - FAK

Recommended Posts

GAK - FAK

0:0 vor 12.800 zuseher

alles nach dem spiel hier herein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja... einigermaßen gerechtes x. Beide Mannschaften nicht wirklich überragend. Der Wind hat sicher seines dazu beigetragen, die Flanken waren wirklich zu vergessen... und der Vastic hats auch schwer gehabt. Der fallt ja so schon dauernd um und dann erst bei diesen Windstößen.

Leider hilft das X wirklich nur Rapid. Zwar hatten beide Mannschaften ihre Chancen, aber verdient hätte sich den Sieg wohl keiner so wirklich. Lustigster Mann (zumindest in HZ1): der Schieri... was der für einen Sch*** gepfiffen hat. Sensationell. Nicht parteiisch aber wirklich immer genau das Gegenteil dessen, was richtig gewesen wäre... 8P

Share this post


Link to post
Share on other sites

Austria mit einem Lattenschuss, der GAK mit nicht wirklich soooo zwingenden Chancen. Amerhauser war in der ersten HZ zum Vergessen, auch Aufhauser hat einen ziemlichen Dreck gespielt.

Es hat sich wieder mal bewahrheitet, dass die Heimmannschaft es in diesem Duell schwer hat (9. SPiel ohne Heimsieg?).

Schade, dass die Chance in der Nachspielzeit nicht reingegangen ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites

und der Vastic hats auch schwer gehabt. Der fallt ja so schon dauernd um und dann erst bei diesen Windstößen.
:laugh::laugh:

Ja, man muss sagen, dass es wirklich sehr windig war bei dem Spiel, wodurch die Bälle verttragen worden sind.

Ansonsten war es ein nicht ganz so tolles Spiel :nein:

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie gehofft wurden es die 4 punkte gegen die austria, damit darf man zufrieden sein!!chancen, wenn auch nicht so viele, waren für beide da, kein team schaffte ein tor - deswegen ein gerechtes X.

stimmung unter den fast 13.000 war sehr gut :=

Share this post


Link to post
Share on other sites

das Unentschieden geht denke ich in Ordnung, wir waren zwar optisch überlegen aber zu wirklich zwingenden Tormöglichkeiten sind wir heute leider auch nicht gekommen, was wohl daran lag das unsere Ideengeber Muratovic & Bazina heute nicht ihren besten Tag hatten bzw. die Austria auch sehr kompakt stand.

Über 4 Punkte aus 2 Spielen gegen die Austria darf man nicht enttäuscht sein ;)

Noch ist Rapid zwar nicht Meister, aber im Prinzip können sie sich den Teller nur noch selber nehmen, ich hoffe auf Platz 2. in der MS & auf einen Cupsieg :)

Stimmung im ASS war heute auch ausgezeichnet :support:

Edited by bazina22

Share this post


Link to post
Share on other sites

was mich bei dem spiel etwas gewundert hat waren die dauernden versuche über die flanke zu kommen. wie oft wurde der ball nach links oder rechts aussen geschoben und die flanke kam erst nicht herein, noch dazu wenn ein relativ starker wind gestern wehte...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rapid hat jetzt 5 Punkte Vorsprung (mit Nachtragsspiel 8 Punkte), d.h. Rapid müsste zwei mal umfallen und dann direkt gegen uns verlieren, damit wir noch Meister werden könnten.

Die Frage die sich stellt, gegen wen sollte Rapid noch verlieren??

Man kann nur hoffen, dass sich Austria und Pasching zweimal unentschieden trennen, dann dürfte der 2. Platz ziemlich abgesichert sein.

Die Hoffnung stirbt zuletzt, ich hoffe auf einen Sieg im Derby, sowie einen Patzer der Grünen gegen die Admira :yes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

was mich bei dem spiel etwas gewundert hat waren die dauernden versuche über die flanke zu kommen. wie oft wurde der ball nach links oder rechts aussen geschoben und die flanke kam erst nicht herein, noch dazu wenn ein relativ starker wind gestern wehte...

So isses... In punkto Spielweise hat uns dieses Spiel einige Wochen zurückversetzt. Nichts war zum Sehen vom Spielwitz wie er etwa gegen Mattersburg oder die Admira vorhanden war, immer wieder nur der stupide Pass auf Amerhauser, dessen Flanken heute (bzw. gestern) a Graus waren...

Das Unentschieden war auf alle Fälle gerecht, wir haben bei einigen Aktionen auch ganz schön Glück gehabt. Der Austria hat der Trainerwechsel anscheinend gut getan, sie haben sich ziehmlich stark präsentiert.

Der Titel ist damit wohl dahin, zu stark präsentiert sich Rapid im Moment. Sie dürften jetzt aus den ausstehenden 5 Partien maximal 6 Punkte machen, das ist wohl utopisch.

Trotzdem, wir können stolz auf die Mannschaft sein, die Aufholjagd der letzten Wochen war spitze. Ich hoff nur, dass jetzt nicht die Luft draussen ist und man sich in den letzten Spielen trotzdem noch voll reinhängt, um den 2. Platz zu erreichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

zumindest der dritte platz ist mehr als realistisch. uefacup dürfte also gesichert sein, nun gilt es im derby 3 punkte einzufahren, damit wir weiterhin die nummer eins in graz bleiben und den cup zu holen (ist ja auch ein titel).

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Off Topic, weil alle immer sagen, dass die Ausrede Doppelbelastung nicht zählt, weil der GAK hat auch nur 3 Spiele weniger blablabla. Erinnert euch wie der GAK in der Meisterschaft gespielt hat als er noch dabei war. Die drehten erst auf, als sie schon längst aus dem Uefa Cup draußen waren.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...