Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content
lp-x

French Open 2022

681 posts in this topic

Recommended Posts

Derni schrieb Gerade eben:

Shapo packts meiner Meinung mental nicht, allein wie er gegen den verletzten Nadal gespielt hat zeugt nicht gerade von großer Spielintelligenz. Sinner falls er fit bleibt würd ich auch nicht unterschätzen, mit dem neuen Trainer dürfte es wieder besser laufen. 

Shapo kann geil spielen, aber nie konstant und sobald es eng wird ist er schlimmer als der Zverev.

Und dem gibt er 3 Gs und Tsitsi, der zumindest schon mehr bewiesen hat, nur 2 :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Derni schrieb Gerade eben:

 Sinner falls er fit bleibt würd ich auch nicht unterschätzen, mit dem neuen Trainer dürfte es wieder besser laufen. 

bei dem seh ich übrigens fitnessmäßig die größten Probleme/Fragezeichen. 

gefühlt hat sich der bisher bei jedem GS im Laufe des Turniers behandeln lassen. außerdem schwächelt er zu oft bei Hitze, schlecht für die GSs, bei denen ich ihm grundsätzlich die größten Chancen (AO, US Open) geb. 

Brooksby besitzt das gewisse Etwas, das fehlt Korda. eig. kann man überhaupt keinen Spieler mit Brooksby vergleichen, und das macht ihn so gefährlich. außerdem gibts bei dem noch unglaubliches Steigerungspotenzial (Aufschlag). irgendein Trainer wird ihm den doch hoffentlich beibringen können. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Derni schrieb vor 18 Minuten:

Also bevors Brooksby wird favorisiere ich eher Korda und Mussetti muss extrem an seiner Fitness arbeiten, ich befürchte irgendwie der hat nicht den Körper für den Profisport. 

Baez würd ich auch auf Sand nicht unterschätzen, wie der Zverev hergespielt hat war schon beeindruckend. 

Korda ist auch so ein Name, richtig. Und Baez klingt von der Vita her auch interessant, muss gestehen dass ich den aber noch nie live gesehen hab

Derni schrieb vor 16 Minuten:

Wir werden etwas ähnliches wie bei den Damen erleben, denk ich. Auch wenns nicht sooft Zufallssieger geben wird. Denke die Top 20 werden sich ein paar Titeln aufteilen wobei die Top 5 vielleicht sogar 5+ schaffen könnten. 

Das glaub ich tatsächlich eher weniger. 10 unterschiedliche GS Sieger bis 2030 kann ich mir vorstellen, mehr aber nicht. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frohnatur schrieb vor 41 Minuten:

Ich bin froh, wenn die Ära von Federer-Nadal-Djokovic vorbei ist. Fühlt sich mittlerweile schon so an wie die Schumacher-Ära in der Formel 1. Fad! Hoffentlich ist Alcaraz nicht ähnlich dominant...

Und die Button, Vettel und Hamilton Weltmeister Jahre waren so viel spannender? 

Das waren doch großteils auch fade Rennen weil ein Team absolut dominant war. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

matthias1745 schrieb vor 18 Minuten:

Und dem gibt er 3 Gs und Tsitsi, der zumindest schon mehr bewiesen hat, nur 2 :-)

Die Zahlen waren natürlich ins Blaue getippt, ganz spontan ohne viel nachzudenken. Wenn ich mir mehr Zeit nehmen würde, würde die Anzahl wohl anders ausfallen. Bei Shapo sehe ich einfach enormes Potenzial auf Rasen. Das sehe ich sonst nur bei FAA. Und auf Rasen in Wimbledon waren schon limitierte Spieler wie Raonic und Anderson im Finale, also da halte ich einiges für möglich. 

Aber womit du natürlich recht hast: Man kann es einfach nicht vorhersagen. Vor ein paar Jahren hätte ich noch Thiem und Chung Hyeon als mehrfache GS-Sieger genannt.

Ich hab mich beispielsweise auch bei Nishikori getäuscht, dem hab ich viele Jahre einen FO Titel zugetraut und dann war er in Wahrheit nicht mal nahe dran. Oder bei Dimitrow, dem ich auch ein paar Titel und sogar #1 der Welt zugetraut habe. 

Aber in Summe stehe ich zu den Namen. Und wegen Tsitsipas: Der erinnert mich von Mal zu Mal mehr an Dimitrow. Der hat die Titel in seiner besten Zeit nicht geholt und jetzt wird ers eher nicht mehr schaffen. Ein ähnliches Schicksal könnte Tsitsipas blühen. Sein stärkster Belag ist halt Sand und dort bekommt er mit Alcaraz bald einen enormen Gegner. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Xaverl Nick schrieb vor 1 Minute:

Die Zahlen waren natürlich ins Blaue getippt, ganz spontan ohne viel nachzudenken. Wenn ich mir mehr Zeit nehmen würde, würde die Anzahl wohl anders ausfallen. Bei Shapo sehe ich einfach enormes Potenzial auf Rasen. Das sehe ich sonst nur bei FAA. Und auf Rasen in Wimbledon waren schon limitierte Spieler wie Raonic und Anderson im Finale, also da halte ich einiges für möglich. 

Aber womit du natürlich recht hast: Man kann es einfach nicht vorhersagen. Vor ein paar Jahren hätte ich noch Thiem und Chung Hyeon als mehrfache GS-Sieger genannt.

Ich hab mich beispielsweise auch bei Nishikori getäuscht, dem hab ich viele Jahre einen FO Titel zugetraut und dann war er in Wahrheit nicht mal nahe dran. Oder bei Dimitrow, dem ich auch ein paar Titel und sogar #1 der Welt zugetraut habe. 

Aber in Summe stehe ich zu den Namen. Und wegen Tsitsipas: Der erinnert mich von Mal zu Mal mehr an Dimitrow. Der hat die Titel in seiner besten Zeit nicht geholt und jetzt wird ers eher nicht mehr schaffen. Ein ähnliches Schicksal könnte Tsitsipas blühen. Sein stärkster Belag ist halt Sand und dort bekommt er mit Alcaraz bald einen enormen Gegner. 

Ja bei tsitsi bin ich bei dir. Sehe den scho lang überschätzt.

Für mich hat kaum einer von den genannten das gewisse etwas, das siegergen. 

Einzig Med und Alcaraz.

FAA hat halt jedes wichtige Spiel bis jetzt verloren. Oder wart, eines hat er sogar gewonnen.

Bin da sehr skeptisch ob man sowas erlernen und rausbringen kann. Aber gerade bei ihm würde ich es mir wünschen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ziemlich viel Glaskugel auf den letzten Seiten ;)

ich klink mich da aus, weil im Endeffekt kommts im Tennis sowieso wieder anders - ich war mir vor ein paar Jahren sicher das Rafa und Djoker nicht mehr recht lange dominieren werden.

Tja :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Korki14 schrieb vor 9 Minuten:

ziemlich viel Glaskugel auf den letzten Seiten ;)

ich klink mich da aus, weil im Endeffekt kommts im Tennis sowieso wieder anders - ich war mir vor ein paar Jahren sicher das Rafa und Djoker nicht mehr recht lange dominieren werden.

Tja :D

Am Ende gewinnt der nadal 2025 immer noch Paris und der FedEx kommt und holt Wimbledon.

Djoker grätsch auch weiter bis 2025 und holt Australien zum 12ten mal

Share this post


Link to post
Share on other sites

Xaverl Nick schrieb vor 32 Minuten:

Aber womit du natürlich recht hast: Man kann es einfach nicht vorhersagen. Vor ein paar Jahren hätte ich noch Thiem und Chung Hyeon als mehrfache GS-Sieger genannt.

der wird übrigens wohl nie mehr zurückkehren. 

unglaublich bitter, aber gsd doch die Ausnahme. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

matthias1745 schrieb vor 13 Minuten:

Weißt du was mit dem passiert ist?

Physisch und psychisch extrem fragil. Hat sich von einer Rückenoperation nie erholt. 

Edited by Kaktus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Derni schrieb vor 15 Minuten:

Ist halt echt bitter, ich mein der hat mit 21 einen Djokovic bei den Australien Open besiegt.

Stimmt, wobei der djoker damals auch in der Krise war.

Aber war natürlich trotzdem eine super Leistung damals.

Share this post


Link to post
Share on other sites

flanders schrieb vor 15 Stunden:

Und die Button, Vettel und Hamilton Weltmeister Jahre waren so viel spannender? 

Das waren doch großteils auch fade Rennen weil ein Team absolut dominant war. 

Spannender waren sie definitiv mMn. Die Formel 1 war für mich völlig uninteressant, als nur mehr Schumacher gewonnen hat. Genauso jetzt im Tennis. Die Duelle Djokovic - Nadal - Federer schaue ich mir seit Jahren gar nicht mehr oder nur mehr teilweise an, interessiert mich einfach nicht mehr. Schon x-mal dagewesen. Deshab freue ich mich aufs Karriereende der drei. Die haben genug gewonnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...