FC Admira Wacker vs. TSV Hartberg


pazzoragazzo
 Share

Recommended Posts

Botaniker

z6417_150x150_2021.png   vs.    z6522_150x150_2021.png

  • 28. Runde, Sa., 23.04.2022 17:00
  • BSFZ-Arena
  • SR noch nicht bekannt

Auf geht's zum nächsten Dreier, ich wünsche mir einen Heimsieg. Gesperrt ist bei uns keiner, gefährdet sind allerdings Vodhanel, Mustapha, Bauer, Vorsager und Kronberger :laugh: - der wird immer noch als Spieler von uns geführt in der BL-Statistik bzgl. gelber Karten. Was mit Ganda, Starkl und den zuletzt verletzten Babuscu und Luan ist, weiß ich nicht, Lukacevic kehrt jedenfalls nach Sperre zurück. Ich bitte um Aufstellungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Botaniker
tommu schrieb vor einer Stunde:

Wenn wir hier drei Punkte machen, dann sollte das Abstiegsgespenst endgültig besiegt sein. Das wünsche ich mir. Egal wer spielt.:clap:

Ich wünsche mir auch einen Sieg. Aus ist es aber erst, wenn es theoretisch erledigt ist. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

MF_rockt schrieb vor 2 Minuten:

Mit Trikot gibt's wieder mal gratis Eintritt. Kann jemand sagen ob man damit auch Karten für die Kurve bekommen? Finde keine Infos außer den FB-Post und oft sind solche Aktionen auf die Haupttribüne beschränkt.

https://www.facebook.com/admirawacker1905/posts/5506187412742696

Du kriegst wohl alle karten außer vip und gäste damit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Baltic Cup Champion

Siegen, egal wie. Dann macht Hartberg keine 8 Punkte mehr in den letzten 4 Spielen.

Nach einem Sieg in diesem Spiel könnte man befreit aufspielen und tatsächlich ein Auge nach Europa riskieren. Ein PO-Duell gegen Klagenfurt fände ich ganz witzig. Und auch die Austria aus Wien wäre durchaus eine lösbare Aufgabe. Aber zuerst heißt es Hartberg besiegen, erst dann sollte man von mehr träumen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weltklassecoach

Wir haben jetzt 19 Pkt. und seit der Einführung des OP und UP haben mind. 21 Pkt. immer zum Klassenerhalt gereicht.

Aufgrund des "Sternchens" habe ich immer einen Pkt. mehr, als der 12. gehabt hat, dazugerechnet.

18/19: 21 Pkt. - 19/20: 17 Pkt. - 20/21: 14 Pkt.

Natürlich sind vergangene Statistiken dazu da um widerlegt zu werden, dennoch denke ich, dass wir mit einem erneuten 3er bzw. einem X gut leben können.

Im UP sind wir derzeit relativ gut drauf: 5  2 3 0  7:4  9 ist im Großen und Ganzen ok, obwohl es mit Sicherheit auch besser hätte sein können (Altach).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postinho
Morrison schrieb vor 1 Stunde:

Wir haben jetzt 19 Pkt. und seit der Einführung des OP und UP haben mind. 21 Pkt. immer zum Klassenerhalt gereicht.

Aufgrund des "Sternchens" habe ich immer einen Pkt. mehr, als der 12. gehabt hat, dazugerechnet.

18/19: 21 Pkt. - 19/20: 17 Pkt. - 20/21: 14 Pkt.

Natürlich sind vergangene Statistiken dazu da um widerlegt zu werden, dennoch denke ich, dass wir mit einem erneuten 3er bzw. einem X gut leben können.

Im UP sind wir derzeit relativ gut drauf: 5  2 3 0  7:4  9 ist im Großen und Ganzen ok, obwohl es mit Sicherheit auch besser hätte sein können (Altach).

Denke auch dass wir mit 2 Punkten in den nächsten 5 Spielen durch sind, es trennen uns zwar nur 4 Punkte vom letzten Platz, aber 5 Mannschaften müssten uns überholen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Botaniker
Chan_White schrieb vor 9 Stunden:

Es wird fix kein leichtes Spiel, das hat die 2. HZ in Hartberg gezeigt. Im Prinzip das selbe Manko wie immer, wir müssen effektiver sein, jede Partie gibts nicht einen 11m. 

Viel effektiver geht kaum, wir hatten zwei Torschüsse. Wir brauchen mehr Gefahr im Konter oder in fußballneudeutsch Gegenpressing optimieren, Situationen kreieren und fertig spielen. Am Samstag war es eigentlich schockierend, dass wir zweite HZ null Gefahr im Konter erzeugen konnten. Aber wenn es wieder so sein sollte und wir trotzdem wieder gewinnen sollten, gekauft.

Morrison schrieb vor 5 Stunden:

Wir haben jetzt 19 Pkt. und seit der Einführung des OP und UP haben mind. 21 Pkt. immer zum Klassenerhalt gereicht.

Aufgrund des "Sternchens" habe ich immer einen Pkt. mehr, als der 12. gehabt hat, dazugerechnet.

18/19: 21 Pkt. - 19/20: 17 Pkt. - 20/21: 14 Pkt.

Natürlich sind vergangene Statistiken dazu da um widerlegt zu werden, dennoch denke ich, dass wir mit einem erneuten 3er bzw. einem X gut leben können.

Im UP sind wir derzeit relativ gut drauf: 5  2 3 0  7:4  9 ist im Großen und Ganzen ok, obwohl es mit Sicherheit auch besser hätte sein können (Altach).

Was aber als sehr wichtiger Faktor miteinberechnet werden sollte, ist die Tatsache, dass in fast allen Vergleichzeiträumen, die du angibst, jeweils eine Mannschaft irgendwann deutlich abgerissen ist. Auch wenn es am Ende manchmal nicht mehr so ausgesehen hat in der Tabelle, weil z.B. wir dann wie 19 in Hartberg oder letztes Jahr wegen Coronacluster gegen Altach nicht mehr voll gespielt haben bzw. voll spielen konnten. Knapp wars nur vor zwei Jahren in Innsbruck gegen Wattens, arschknapp, aber heuer ist es so ausgeglichen wie noch nie. Und wir sind vorne, das darf durchaus optimistisch stimmen. Aber erst wenn es theoretisch.........Forza ragazzi!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Baltic Cup Champion
pazzoragazzo schrieb vor 49 Minuten:

Viel effektiver geht kaum, wir hatten zwei Torschüsse.

 

Naja. Torschüsse hatten wir deutlich mehr. Getroffen haben wir den Kasten nur 2x und beide waren halt dann auch drin. Somit 0% Savepercentage für deren Goalie.

Man darf da nicht immer so verbissen sein, mit den Stats. Die Lattenpendler von Hartberg war z.B. kein Schuss aufs Tor, der harmlose Köpfler in Leitners Hände aber sehr wohl. Ich weiß was gefährlicher war ....

Ansonsten hast du natürlich völlig recht. Wir müssen es endlich schaffen im Konter gefährlicher und effizienter zu werden, sonst bedeuten 2:0 Führungen nämlich gar nix.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Postinho
pazzoragazzo schrieb vor einer Stunde:

Viel effektiver geht kaum, wir hatten zwei Torschüsse. Wir brauchen mehr Gefahr im Konter oder in fußballneudeutsch Gegenpressing optimieren, Situationen kreieren und fertig spielen. Am Samstag war es eigentlich schockierend, dass wir zweite HZ null Gefahr im Konter erzeugen konnten. Aber wenn es wieder so sein sollte und wir trotzdem wieder gewinnen sollten, gekauft.

Was aber als sehr wichtiger Faktor miteinberechnet werden sollte, ist die Tatsache, dass in fast allen Vergleichzeiträumen, die du angibst, jeweils eine Mannschaft irgendwann deutlich abgerissen ist. Auch wenn es am Ende manchmal nicht mehr so ausgesehen hat in der Tabelle, weil z.B. wir dann wie 19 in Hartberg oder letztes Jahr wegen Coronacluster gegen Altach nicht mehr voll gespielt haben bzw. voll spielen konnten. Knapp wars nur vor zwei Jahren in Innsbruck gegen Wattens, arschknapp, aber heuer ist es so ausgeglichen wie noch nie. Und wir sind vorne, das darf durchaus optimistisch stimmen. Aber erst wenn es theoretisch.........Forza ragazzi!

Du hast recht, wir treffen im Playoff so oft wie es von der Qualität der Chancen zu erwarten ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ASB-Süchtige(r)
Admira Fan schrieb am 18.4.2022 um 12:12 :

Du kriegst wohl alle karten außer vip und gäste damit

 Freikarten beim nächsten Heimspiel...Mich betrifft es nicht (habe Abo ) , aber es wäre schön,wenn man das auch vom Verein erfährt, wenn man Facebook nicht nützt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.