Jump to content
DerRoteRächer

SKN St. Pölten - GAK 1902

227 posts in this topic

Recommended Posts

Das Spiel am Freitag dürfte auch aus einem anderen Grund spannend werden - Differenzen hinsichtlich einer roten Chereo mit dem Gastgeber…noch ein Grund mehr nach St. Pölten zu fahren, den Verein zu supporten und mit drei Punkten wieder nach Hause fahren (so ane Heisln)

Post 1:1 aus dem offiziellen Forum:

 

Statement der Kurve 

Ein schlechter Scherz aus NÖ 

Freitag 18:30 - Ankick am „neuen“ Voith Platz gegen einen Verein, den man lange nicht gesehen hat. Spitzenspiel, Vorfreude, Motivation und hunderte GAK‘ler die sich auf den Weg in die niederösterreichische Landeshauptstadt machen um zu zeigen was es heißt, mit Liebe und Leidenschaft seinen Verein zu supporten. Mottofahrt, Choreo und mit 3-Punkten im Gepäck heimwärts nach Graz, das war der Plan.

….Choreo ? Nicht mit dem SKN und den niederösterreichischen Behörden. Aber alles der Reihe nach. Wie immer wurde vor dem Spiel der zuständige Vertreter von unserem Verein kontaktiert, um die Details für das Spiel abzuklären. Dies klappte in der Vergangenheit mit sämtlichen Vereinen problem- und anstandslos. Der SKN machte uns aber von erster Sekunde an, in einer maßlos arroganten und dekadenten Art und Weise klar, dass es bei ihnen „…keine Choreos gibt. Das wird nicht genehmigt und interessiert sie auch nicht.“ Sämtliche weitere erfolglose Vermittlungsversuche später müssen wir einsehen, dass in St. Pölten und beim SKN, Fankultur mit Füßen getreten wird und wir nicht willkommen zu sein scheinen.


Unsere Choreo können sie verbieten, unsere Stimmen nicht. 

GAK’ler - lasst eure Anzüge im Kasten, wir werden sie ein anderes Mal brauchen. Packt eure Freunde und Schals ein, ölt eure Stimmen und macht euch Freitag mit euren Autos gemeinsam mit unseren Bussen auf den Weg nach St. Pölten. Zeigen wir, wie WIR unseren Verein zelebrieren und wofür das rote Graz steht - nämlich pure Leidenschaft. 

Über alle lächerlichen Verbote hinweg, allen unkooperativen und arroganten Fanvertretern zum Trotz und mitten ins Gesicht der verlogenen Bürokraten hinein soll es am Freitag heißen:

„Auf uns - gegen alle!“ 
🔴️ WE ARE GAK 🔴

 

 

 

Edited by gakfan

Share this post


Link to post
Share on other sites

gakfan schrieb vor einer Stunde:

Das Spiel am Freitag dürfte auch aus einem anderen Grund spannend werden - Differenzen hinsichtlich einer roten Chereo mit dem Gastgeber…noch ein Grund mehr nach St. Pölten zu fahren, den Verein zu supporten und mit drei Punkten wieder nach Hause fahren (so ane Heisln)

Post 1:1 aus dem offiziellen Forum:

 

Statement der Kurve 

Ein schlechter Scherz aus NÖ 

Freitag 18:30 - Ankick am „neuen“ Voith Platz gegen einen Verein, den man lange nicht gesehen hat. Spitzenspiel, Vorfreude, Motivation und hunderte GAK‘ler die sich auf den Weg in die niederösterreichische Landeshauptstadt machen um zu zeigen was es heißt, mit Liebe und Leidenschaft seinen Verein zu supporten. Mottofahrt, Choreo und mit 3-Punkten im Gepäck heimwärts nach Graz, das war der Plan.

….Choreo ? Nicht mit dem SKN und den niederösterreichischen Behörden. Aber alles der Reihe nach. Wie immer wurde vor dem Spiel der zuständige Vertreter von unserem Verein kontaktiert, um die Details für das Spiel abzuklären. Dies klappte in der Vergangenheit mit sämtlichen Vereinen problem- und anstandslos. Der SKN machte uns aber von erster Sekunde an, in einer maßlos arroganten und dekadenten Art und Weise klar, dass es bei ihnen „…keine Choreos gibt. Das wird nicht genehmigt und interessiert sie auch nicht.“ Sämtliche weitere erfolglose Vermittlungsversuche später müssen wir einsehen, dass in St. Pölten und beim SKN, Fankultur mit Füßen getreten wird und wir nicht willkommen zu sein scheinen.


Unsere Choreo können sie verbieten, unsere Stimmen nicht. 

GAK’ler - lasst eure Anzüge im Kasten, wir werden sie ein anderes Mal brauchen. Packt eure Freunde und Schals ein, ölt eure Stimmen und macht euch Freitag mit euren Autos gemeinsam mit unseren Bussen auf den Weg nach St. Pölten. Zeigen wir, wie WIR unseren Verein zelebrieren und wofür das rote Graz steht - nämlich pure Leidenschaft. 

Über alle lächerlichen Verbote hinweg, allen unkooperativen und arroganten Fanvertretern zum Trotz und mitten ins Gesicht der verlogenen Bürokraten hinein soll es am Freitag heißen:

„Auf uns - gegen alle!“ 
🔴️ WE ARE GAK 🔴

 

 

 

habe es gerade gelesen und unverzüglich unseren Verantwortlichen kontaktiert, sowas darf nicht passieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anstatt man froh ist über eine gute Stimmung und zahlenden Auswärtsfans stellt man sich lieber quer und scheißt drauf? 

Man wird kaum angefragt habt das sich jemand Nackt vom Stadiondach abseilt, also mit welcher Begründung lehnt man so eine Anfrage ab? 

Edited by RotesGraz!

Share this post


Link to post
Share on other sites

dermitdem_Wolf_tanzt schrieb vor 8 Stunden:

habe es gerade gelesen und unverzüglich unseren Verantwortlichen kontaktiert, sowas darf nicht passieren

Das wird nicht helfen, es hat sich in dem Fall sogar die Bundesliga mit Hilfe unseres Vereins dafür eingesetzt. 

RotesGraz! schrieb vor 7 Stunden:

Anstatt man froh ist über eine gute Stimmung und zahlenden Auswärtsfans stellt man sich lieber quer und scheißt drauf? 

Man wird kaum angefragt habt das sich jemand Nackt vom Stadiondach abseilt, also mit welcher Begründung lehnt man so eine Anfrage ab? 

Es war eine ganz normale, vollkommen übliche Choreoanfrage die Woche für Woche in sämtlichen Bundesligastadien kein Problem darstellt und bei uns in Liebenau schon X-Mal durchgezogen wurde. Reine Schikane und fehlende Kompromissbereitschaft.

Die Art und Weise wie hier kommuniziert wird kennen wir so nicht, das ist echt einzigartig in Österreich. Vor dem Spiel schon auf Fanvertreter Ebene rumzudrohen ist wirklich der falsche Ansatz 🤣 Ist ja nicht so, dass St. Pölten es sich erlauben könnte. Eigentlich war die Vorfreude der Szene auf dieses Spiel sehr groß, kleine Szene gegenüber, Spitzenspiel usw. Konfliktpotential gabs da bisher eigentlich keins.
 

Jetzt wundern mich diverse Geschichten aus St. Pölten, die man so hört, aber nicht mehr. 

Edited by Sub7ero

Share this post


Link to post
Share on other sites

unglaublich arrogant - unsympathisch - St. Pölten! 

so agiert nur ein Verein, der keine Fankultur kennt. 

Traurig für den Fußball..... hinfahren - 3 Punkte und wieder heimfahren! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute schon um 7:00 mit den Verantwortlichen telefoniert, die Aussage: seit kleinere Szenen (Altach) unter der Überroll gezündet haben, erlaubt unsere Behörde keine mehr….auch wir haben eine Überroll gemeldet, die genehmigt wurde. Das Argument, warum die der Heimfans erlaubt wurde, die der Gäste nicht, wurde beantwortet mit „wenns wollts, dann verbiet ma eure a“ 

Share this post


Link to post
Share on other sites

dermitdem_Wolf_tanzt schrieb vor 12 Minuten:

Heute schon um 7:00 mit den Verantwortlichen telefoniert, die Aussage: seit kleinere Szenen (Altach) unter der Überroll gezündet haben, erlaubt unsere Behörde keine mehr….auch wir haben eine Überroll gemeldet, die genehmigt wurde. Das Argument, warum die der Heimfans erlaubt wurde, die der Gäste nicht, wurde beantwortet mit „wenns wollts, dann verbiet ma eure a“ 

tolle Zusammenarbeit mit dem Verein habt ihr! Die sollten froh sein, dass ein paar hinter dem Tor stehen.... jetzt ist mir alles klar, was da abgeht bei euch....

Share this post


Link to post
Share on other sites

dermitdem_Wolf_tanzt schrieb vor einer Stunde:

scheitert leider genau an 1 Person, die da in der Position sitzt

dem würde ich was pfeifen! Statt, dass der froh ist, dass Leute kommen.... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ich nicht ganz verstehe: es geht ja rein ums "zündeln", oder?

Ich meine, wer kann uns verbieten in Anzügen im Sektor zu stehen und Banner zu hissen?
Oder war geplant, das Stadion in Schutt und Asche zu legen?

Unter einer Überroll zu zündeln, habe ich sowieso nie verstanden.
Sieht von aussen keiner und drunter erstickt man fast...

Lässt sich sicher koordinieren - ging ja vor Jahrzehnten auch!

Immerhin haben wir ja auch die Becherwerfer mittlerweile in den Griff bekommen.
Schon klar, dass man auf Nummer sicher gehen will. Aber eine Choreo ganz zu verbieten?

Edited by EK1902

Share this post


Link to post
Share on other sites

EK1902 schrieb vor 33 Minuten:

Was ich nicht ganz verstehe: es geht ja rein ums "zündeln", oder?

Ich meine, wer kann uns verbieten in Anzügen im Sektor zu stehen und Banner zu hissen?
Oder war geplant, das Stadion in Schutt und Asche zu legen?

Unter einer Überroll zu zündeln, habe ich sowieso nie verstanden.
Sieht von aussen keiner und drunter erstickt man fast...

Lässt sich sicher koordinieren - ging ja vor Jahrzehnten auch!

 

Anscheinend verbietet man generell Überroll Banner. Egal ob du vor hast zu Zündeln oder nicht. Seis drum.. 

Dann werden wir es eben bei einem anderen Spiel zu sehen bekommen. 

Weils grad so schön zur Thematik passt da gibt's einen Verein der besser auf Überroll-Banner verzichtet hätte :augenbrauen:

Spoiler

image.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

RotesGraz! schrieb vor 27 Minuten:

Anscheinend verbietet man generell Überroll Banner. Egal ob du vor hast zu Zündeln oder nicht. Seis drum.. 

Dann werden wir es eben bei einem anderen Spiel zu sehen bekommen. 

Weils grad so schön zur Thematik passt da gibt's einen Verein der besser auf Überroll-Banner verzichtet hätte :augenbrauen:

  Inhalt unsichtbar machen

image.png

 

In diesem Fall geht es um eine ganz normale Choreografie, um nichts anderes. Üblich für die Bundesliga und ohne irgendeinen Sonderwunsch.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...