Jump to content
patrioteautriche

[Runde 1] Derby- SK Austria Klagenfurt vs WAC

442 posts in this topic

Recommended Posts

gerechtes x

erstes fazit … glaub paul und miesenböck sind als stammspieler nicht geeignet und weder gkezos noch mahrer noch wimmer sollten auf der bank sitzen

über den var braucht man sich nicht aufregen weil da wird sich nichts ändern solang die regelauslegung eine so schwachsinnige ist bei der man nur bei „klaren“ fehlentscheidungen korrigiert

fehler ist fehler und im zweifel soll der schiri sich das immer selbst anschaun gehn statt 2-3 minuten am feld herumstehen und in die luft schaun … würd auch nicht länger dauern

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mal ein Themenwechsel… Viel wurde im Vorfeld über die BL-Tauglichkeit unserer Jungs diskutiert. Mich würde daher eure diesbezügliche Meinung zu den einzelnen Spielern interessieren. Mal meine Einschätzung, wobei diese aufgrund meiner Kurzsichtigkeit gerne korrigiert werden kann: Menzel ok aber oft ungeschickt oder zu zaghaft rausgegangen. Verteidigung: Da kann ich schwer differenzieren - Gkezos Intervention war ungeschickt, Paul ist mE zu hölzern (Schwachpunkt) ansonsten ist die Verteidigung solide. MFeld: Andersson gut aber nicht überragend; Greil - braucht offensichtlich Gewöhnungszeit (blaß); Gemecebasi - kämpft aber spielerisch genug Luft nach oben; Miesenböck - eher unscheinbar; Rieder - ja Ansätze mehr aber nicht; Sturm: Pink - passt. Macht ein Stürmer ein wichtiges Tor gibt es nichts zu diskutieren. In Summe - Potential und Einsatz ist da aber Klasse und Genauigkeit müssen wir noch aufbauen. Siege werden wir hart erkämpfen müssen. 

Edited by klagenfurter35

Share this post


Link to post
Share on other sites

DonFetzo schrieb vor 16 Minuten:

Kirchtag und Wiesenmarkt würde das Bier wohl auch über 4 Euro kosten, wenn er denn einmal stattfinden würde. Im Stadion hat es 4 Euro gekostet, wenn ich das richtig mitbekommen habe?

Bis jetzt war ich am Bleiburger St.Veiter und Villacher,aber 4,50 ?

Muerte schrieb vor 4 Minuten:

Ich hab vorm Spiel mit'n Thommy (Café Mome(nt)) gratscht. Normal 3,5, heute 4. Er hat gesagt sowas muss man heute einfach ausnützen. Seh ich auch nix falsches dran, würd jeder von uns so machen.

Panorama ist unabhängig davon td scheiße.

4 Euro,ok,aber 4,50 ist ein Ding der Unmöglichkeit....

Ich verstehe es einfach nicht das man so etwas macht,was soll das?

63 Schillinge für a Halbe im Plastikbecher,ich weiß die meißten von euch wissen das nicht mehr...

Share this post


Link to post
Share on other sites

patrioteautriche schrieb vor 2 Minuten:

Bis jetzt war ich am Bleiburger St.Veiter und Villacher,aber 4,50 ?

Hat ja schon 2 Jahre nicht mehr bzw. wird nicht stattgefunden/stattfinden, kann mir aber nicht vorstellen, dass Bier unter 4 Euro verkaufen würden. Auf einem Fest musst mit  zumindest 4 Euro rechnen und bei den Feuerwehrfesten in dem Sommer wirst wohl auch nicht unter 4 Euro aussteigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

patrioteautriche schrieb vor 11 Minuten:

Und 4,50 ein Highlight...

ist sicher mehr als standard, aber jetzt auch nix wo ich mich bei einem "event" oder einer besoneren location darüber wirklich aufregen würde. 

villacher kirchtag war 2018 keiner unter 4 euro, das teuerste war glaub ich 4,80.

Edited by schooontn

Share this post


Link to post
Share on other sites

patrioteautriche schrieb vor 7 Minuten:

Bis jetzt war ich am Bleiburger St.Veiter und Villacher,aber 4,50 ?

4 Euro,ok,aber 4,50 ist ein Ding der Unmöglichkeit....

Ich verstehe es einfach nicht das man so etwas macht,was soll das?

63 Schillinge für a Halbe im Plastikbecher,ich weiß die meißten von euch wissen das nicht mehr...

Sorry, aber wer Bier in Schilling rechnet, der ist irgendwo in einer Zeitschleife gefangen. Rechne mal die Inflation seit 2002, dann wirst feststellen, dass Bier keine 30 Schilling mehr kosten kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

patrioteautriche schrieb vor 11 Minuten:

Bis jetzt war ich am Bleiburger St.Veiter und Villacher,aber 4,50 ?

4 Euro,ok,aber 4,50 ist ein Ding der Unmöglichkeit....

Ich verstehe es einfach nicht das man so etwas macht,was soll das?

63 Schillinge für a Halbe im Plastikbecher,ich weiß die meißten von euch wissen das nicht mehr...

Doch. Kann mich noch gut auf 23 Schilling für ein großes Bier in meinem Stammlokal erinnern. In einem Inlokal waren es vielleicht 27, 28 für das kleine Bier. Das wäre ja an sich egal, hätte ein einfacher Facharbeiter nicht damals 12000-15000 Schilling und heute 1500 Euro verdient. Da passt was nicht…

Edited by klagenfurter35

Share this post


Link to post
Share on other sites

DonFetzo schrieb vor 1 Minute:

Sorry, aber wer Bier in Schilling rechnet, der ist irgendwo in einer Zeitschleife gefangen. Rechne mal die Inflation seit 2002, dann wirst feststellen, dass Bier keine 30 Schilling mehr kosten kann.

Na klar aber ein zwölfer Tragerl 0,33 Bier um 4,95 und a Kiste Bier bekomm ich um 12,30,die Relation passt nicht mehr....

Lass mas sein.....

Ich werd den Panorama meiden und zum Austriastüberl gehen.Is eh besser so,so unterstütze ich auch meine Vereinsfreunde.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

klagenfurter35 schrieb vor 5 Minuten:

Doch. Kann mich noch gut auf 23 Schilling für ein großes Bier in meinem Stammlokal erinnern. In einem Inlokal waren es vielleicht 27, 28 für das kleine Bier. Das wäre ja an sich egal, hätte ein einfacher Facharbeiter nicht damals 12000-15000 Schilling und heute 1500 Euro verdient. Da passt was nicht…

Ein einfacher Facharbeiter hat in den Neunziger Jahren zwischen 15 und 20 tausend verdient,ich war einer davon.

Und 1500 Euro sind rund 20 tausend Schilling.

Es passt einfach die Relation nicht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist zwar aus Deutschland und von 2018, aber die Bild hat immer recht. ;)

 https://m.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/20-jahre-preisvergleich-war-vor-dem-euro-wirklich-alles-guenstiger-58032700.bildMobile.html###wt_ref=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F&wt_t=1627244284973

 

Zum Spiel selbst: Hat mir gefallen, werde sicher noch ein paar Mal ins Stadion pilgern. Man ist konkurrenzfähig und der Kick war kurzweilig anzusehen. :super:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Simon96 schrieb vor 2 Minuten:

Zum sportlichen: Wimmer ohne Anpassungsprobleme, gefühlt jeden Zweikampf souverän gewonnen und sein langer Ball sowieso ein Traum:violett:

Seine Ausstrahlung am Platz, boah einfach genial.

Könnte mir mit ihm eine Dreierabwehr vorstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

1:1 gegen WAC im ersten Bundesligaspiel und das trotz 1 Mann weniger passt absolut, obwohl der Elfer echt mehr als nur ein Witz war :facepalm:

Am meisten Nachholbedarf sehe ich nach wie vor auf der RV Position! Paul als Back up OK aber da gehört schon eindeutig ein Upgrade her! Und auch einen Stürmer werden wir noch brauchen, glaube dann passt das schon :clap:

Moreira heute wieder ganz ganz stark, schade das er fürs nächste Spiel gesperrt ist! Wimmer in den 15 Minuten die er gespielt hat auch ganz stark, vor allem der Pass auf Pink der zum Tor führte!! Wenn er weiterhin solche Leistungen bringt wird auf kurz oder lang kein Weg an der Startformation vorbeiführen, die Frage ist nur wenn dafür auf die Bank setzen :confused:

Edited by markus2832

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


×
×
  • Create New...