Jump to content
Dansch10

SKN St.Pölten - Austria Wien 1:2 (1:1)

78 posts in this topic

Recommended Posts

Bundesliga Runde 25  - UPO Runde 3

Wappen%20SKN.png     14.png?lm=1406739366

SKN St.Pölten - FK Austria Wien
Samstag 17.04.2021, 17:00 Uhr
NV Arena - St.Pölten
SR: Felix Ouschan

 

Statistik

19 Spiele - 5 S / 6 U / 8 N
22 : 35 Tore


Höchster Sieg

5 : 2  (27.06.20)


Höchste Niederlage

0 : 6  (27.04.05)


letzte Begegnung

0 : 2  (28.02.21)

Edited by Dansch10

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dansch10 schrieb vor 15 Minuten:

vielleicht hinterlassen ja auch die ganzen Ereignisse Spuren bei der Austria Mannschaft.

wird sicher so sein. Die Frage ist nur, ob das positiv oder negativ für uns ist.

Kann sein, dass es verunsicherte Veilchen gibt. Kann aber auch sein, dass jetzt jeder nur an sich denkt und sich voll reinhaut um für andere Arbeitgeber interessant zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
SKN-Fan schrieb vor 12 Stunden:

wird sicher so sein. Die Frage ist nur, ob das positiv oder negativ für uns ist.

Kann sein, dass es verunsicherte Veilchen gibt. Kann aber auch sein, dass jetzt jeder nur an sich denkt und sich voll reinhaut um für andere Arbeitgeber interessant zu sein.

Sollte man von einem Profi ohnehin erwarten können, oder? Abgesehen davon, gilt eigentlch selbes für unsere Spieler.
Zum Großteil lauf ja die (Leih)Verträge aus. Da sollte sich ja auch jeder ins Rampenlicht spielen für seine Zukunft.

Ob das dann aber für die Mannschaftsdienlichkeit immer das Beste ist, ist nochmals eine andere Sache.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wer weiß, ob überhaupt gespielt werden kann - lt. kurier mehrere corona-fälle bei den young violets, das zweitligaspiel gegen liefering heute wurde abgesagt. man wird sehen, ob das nicht auch auswirkungen auf die kampfmannschaft hat.

Zitat

Liefering gegen Young Violets wegen Coronafällen abgesagt

Das Spiel der 2. Liga zwischen dem FC Liefering und den Young Violets am Mittwochabend kann nicht stattfinden. Wie die Bundesliga mitteilte, sind bei den Wienern mehrere Erkrankungen mit dem Coronavirus aufgetreten. Mittlerweile stünden der zweiten Mannschaft der Wiener Austria zwölf Spieler nicht zur Verfügung. Beide Vereine hätten einen Antrag auf eine Spielverschiebung gestellt. Ein Nachtragstermin soll schnellstmöglich fixiert werden.

Wie die Austria bekannt gab, war vor allem die Busfahrt nach Salzburg und retour ein Hauptgrund für die Absage, um nicht weitere Spieler und Betreuer zu gefährden. Das Spiel zwischen den Young Violets und Wacker Innsbruck am kommenden Samstag soll vorerst plangemäß stattfinden. Auch das Bundesliga-Spiel zwischen dem SKN St. Pölten und der Austria findet laut Angaben der Liga am Samstag wie geplant statt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schwer zu sagen was ich mir für das Spiel erwarten soll...seit dem Aufstieg haben wir gegen die Austria eigentlich immer wieder gut gespielt und verhältnismäßig oft gepunktet. Das ganze Chaos in Favoriten ist sicher kein Nachteil für uns - Sarkaria fix weg, Monschein will angeblich auch gehen, 13 Verträge laufen aus, dazu geht Stöger von Bord, dazu der Druck die Saison mit dem Sieg im UPO vielleicht doch noch zu retten - das spricht nicht gerade für Harmonie am Verteilerkreis. 
Andererseits macht mir unsere Heimschwäche einfach große Sorgen und solange der Psycho-Doc nicht da ist brauchen wir von Aufbruchstimmung bei uns auch nicht reden. 
Würde diesmal nur gerne Booth und Servania gleich von Beginn zusammen sehen wollen, dazu vielleicht Hugi mehr als hängenden Zehner mit deutlich mehr Freiheiten 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich erwarte mir mal nichts von dem Spiel, da kann man nachher nicht enttäuscht sein :D Grundsätzlich würde ich die Austria von der Form her leicht im Vorteil sehen, möglich ist im UPO aber sowies alles. Reine Nerven und Glückssache.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Austria liegt uns, warum auch immer. Bei denen ist in anderen Bereichen Feuer am Dach, bei uns setzt hoffentlich der Trainereffekt ein, also Sieg. Die Admira verliert wieder und wir sind wieder eine Zehenspitze mehr vom Abgrund entfernt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Prometheus schrieb vor 3 Stunden:

Die Admira verliert wieder und wir sind wieder eine Zehenspitze mehr vom Abgrund entfernt.

Nachdem wir bei Punktegleichheit mit der Admira sowieso vorgereiht werden, können wir an jedem Spieltag gerne immer genauso viele Zähler holen wie die Südstädter :D

Das wird ein interessantes Spiel am Samstag. Bei uns brennt der Hut, bei der Austria brennt der Hut. Sie bangen um die Lizenz, wir um den Ligaverbleib. Mal sehen, welche Mannschaft den Tiefschlag besser wegsteckt. 
Hochklassiges Spiel darf man sich nicht erwarten. Aber das ist auch egal. im Abstiegskampf zählen rein nur die Punkte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...