Jump to content
Traunseelaskler

SKN St. Pölten vs. LASK

239 posts in this topic

Recommended Posts

Am Mittwoch geht es bereits weiter, eine Leistung wie heute wird da nur schwer reichen, auch wenn die St. Pöltner selbst derzeit selbst nicht in der besten Form sind und der Statistik nach einer unser Lieblingsgegner in der Bundesliga. Generelle Verteidigungsarbeit, insbesondere aber bei Standards sowie weniger Planlosigkeit in der Offensive sind nur ein Teil der Dinge, die sich dringend verbessern müssen!

Als Konsequenz der heutigen Leistungen würde ich die Startelf an ein paar Positionen verändern und folgendermaßen aufstellen:

Balic - Eggestein - Gruber

Potzmann - Michorl - Madsen - Ranftl

Andrade - Trauner - Wiesinger

Schlager

Tipp Kopf: 1:4-Niederlage

Tipp Herz: 3:0-Sieg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rechnen auch mit einem souveränen 0:2 Sieg

Potzi / Balic bitte starten lassen

Madsen sehe ich nicht, da hat man heute klar gesehen was der Petzi entscheiden kann und James darfst sowieso nicht rausnehmen

Share this post


Link to post
Share on other sites
GonnaBetter22 schrieb vor 59 Minuten:

Der Madsen kann viel aber er kann noch nicht LASK

Wenn der heutige Auftritt als Referenz gilt bin ich anderer Ansicht.

Aus meiner Sicht der aktivste Feldspieler in den ersten 45 Minuten. 

James kommt mir aktuell nicht  auf der Höhe seines Schaffens vor.

Fällt ihn ungewöhnlich schwer die zentrale  zu organisieren.

Den  Versuch Michorl Madsen halte ich aktuell nicht für denkunmöglich 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zitat

Dominik Thalhammer (LASK-Trainer): „Es war ein richtiges Cupspiel. Wir haben tolle Moral gezeigt, sind wieder aus einem Standard in Rückstand geraten und mussten spät den Ausgleich hinnehmen. Trotzdem haben wir Ruhe bewahrt und am Ende auch verdient gewonnen. Ich habe die Moral und Mentalität als sehr positiv gesehen, es war aber auch ein schwieriges Spiel für uns nach dem Rückstand. Der Gegner hat eine gute Leistung gebracht und gut verteidigt. Man kann nicht immer erwarten, dass wir Chancen im Minutentakt herausspielen. Wir haben aber verdient gewonnen.“

https://sport.orf.at/stories/3072864/

So eine (meiner Meinung nach viel zu positive) Analyse stimmt mich nicht gerade zuversichtlich, dass wir gegen St. Pölten ein anderes Gesicht zeigen ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...