Jump to content
Fem Fan

Covid19 und die Ligaaussetzung aus Sicht des FVFC 1894

375 posts in this topic

Recommended Posts

... .... die mächtigen UEFA Bonzen fürchten anscheinend um ihr "Millionen Einkommen" .....wenn andere Länder folgen.... wirklich beschämend....

... und drohen jetzt Belgien.....

... sie werden auch noch "draufkommen"... das Gesundheit wichtiger ist.....hat sogar der Trump geschafft....

blaugelber joe

Edited by blaugelber joe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yuzu schrieb vor 6 Stunden:

Fein, Fein, Fein...

...wie immer deine Kreativader.

Nicht Fein...auf alles das über einen längeren Zeitraum verzichten zu müssen, was wir als soziale Wesen so brauchen.

Zumindest jene, welche es gewöhnt sind.

..zB heute in Mannswörth 

Bleib ma xund, so es in unserer Macht steht.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
van der Kitz schrieb vor 16 Minuten:

Keine Veranstaltungen bis ende Juni - das heisst, die saison ist gelaufen, ausser Geisterspiel wären erlaubt. Aber selbst das kann ich mir im amateurfussball nicht vorstellen.

Kann ich mir auch nicht vorstellen.  Bedeutet für uns wahrscheinlich ein weiteres Jahr Stadtliga. Es geht sich halt immer nicht aus.:nein:... Aber unser aller Gesundheit ist wichtiger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

zeiglers wunderbare welt des fußballs von gestern über den saisonabbruch (und annullierung) der amateurligen in england, video sollte bei 13:03 starten und das thema geht ca fünf minuten.

sind ein paar interessante aspekte drin die für die vienna in sachen aufstieg ähnlich relevant sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Natürlich auch mit blaugelben Augen betrachtet wäre die - anscheinend unrealistische - zweite Variante mit Aufsteigern aber keinen Absteigern für viele besser, als Variante eins mit "zurück zum Start", die eigentlich niemandem etwas bringt.

Daß es soooo kompliziert ist, die Terminpläne anzupassen, finde ich in Zeiten von Computer und Co lächerlich, und wenn DAS der Grund wäre für zurück zum Start, dann wäre das ziemlich armselig....

Die Hoffnung stirbt zuletzt und vielleicht geht es sich ja dieses eine Mal vielleicht doch irgendwie aus...

 

Immerhin hat Bgm Ludwig heute einige Erleichterungen/Unterstützungen angekündigt, wovon wir - glaub ich - ganz schön "profitieren"...

 

https://wien.orf.at/stories/3042926/

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...