Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Stanley-Stiff

SK Rapid Wien 1 : 2 Linzer ASK

513 posts in this topic

Recommended Posts

Eine Nacht darüber geschlafen und ich denke, dass wir eigentlich die richtige Strategie gegen den Lask hatten. Insofern kann man Kühbauer gestern wenig bis gar nichts vorwerfen. Aus dem Tritt haben uns die Verletzung von Schick sowie die vielen Unterbrechungen gebracht. Dazu noch der Torwartwechsel. Baustellen gibt es zu genüge, aber ich denke, dass wir den Weg weitergehen sollten. Den Trainer jetzt zu stanzen wäre momentan das falsche Signal.

Transfertechnisch benötigen wir einen Schickersatz und vor allem im Mittelfeld eine Alternative. Ein spielstarker Innenverteidiger wäre ebenfalls nicht schlecht und leider auch ein funktionierender kräftiger Stürmer. Denn Badji benötigt noch viel Zeit. Dem merkt man leider an, dass er aus einer deutlich schwächeren Liga kommt. Dies hätte man jedoch schon in der Vorbereitung sehen müssen. So gesehen einer der wenigen Vorwürfe an das Team. Da wäre mir „Pain“ momentan lieber.

Für Potzmann, dem ich die Verletzung von Schick nicht ankreide, gibt es eine einfache Erklärung. Er darf wieder spielen, noch dazu gegen den Ex-Club und er hat keinen Druck mehr. So hat er bei uns auch angefangen. Was allerdings unter aller Sau ist, ist die versuchte Grätsche von hinten gegen einen Kollegen, der vor ein paar Tagen noch in seinem Team war. Womit wir einmal mehr zu den katastrophalen Schiedsrichtern kommen. Wollen wir eine Profiliga sein, dann müssen auch Profis pfeifen! 

Zum Lask kann man nur sagen, dass man ihnen gratulieren kann, weil sie im Moment das wohl zweitbeste Team sind auch wenn das gestern kaum dreckiger hätte sein können. Allerdings legitimiert durch den Schiedsrichter. Eines sei sowohl den Fans als auch den Lask als gesamtes in das Stammbuch geschrieben. Hochmut kommt vor dem Fall und man sollte den Mund nicht allzu voll nehmen. Denn es geht schneller und leichter wieder runter als es hinauf  geht und ein bisschen Demut sei angebracht. Denn diese Zeiten kommen wie das Amen im Gebet und bereits der Herbst wird zeigen wie gut man wirklich ist. Nicht vergessen man steht im EC weil die Punkte in den letzten Jahren hauptsächlich von Red Bull und dem verhassten Sk Rapid geholt. Bei Sturm Graz kann und konnte ich immer mitfiebern, für den LASK hege ich mittlerweile dieselben Sympathien, wie für Red Bull! 

Zu Gruber, Sky und Konsorten, überlegt euch mal welchen Verein ihr gerade im Kollektiv ans Bein pinkelt. Auch bei uns wird der Erfolg zurückkommen und bei einer Eigenvermarktung wird es dann aber auch schon jetzt ziemlich düster. Denn Rapid zieht, mehr als alle anderen Vereine im Positiven wie im Negativen, ob ihr es wahrhaben wollt oder nicht. Herr Gruber kann dann gerne bei den Spielen nicht antreten, bedeutet dann 0:3 falls er das nicht weiß. 

Wir sollten auf uns schauen und nur auf uns ohne Kompromisse. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
trifon1 schrieb vor 2 Stunden:

So gut hat der LASK nicht gespielt.

Wir haben aber leider mit uns selber zuviel zu kämpfen.

Abstimmung in der Zentrale ist ein Graus und vorne mit Badji ein Totalausfall.

Taxi ist okay,aber bis Kitagawa eingespielt ist,sind wir bereits wieder im UPO.

Kein System,keine zus.Aktionen,alles purer Zufall.

Zweikampf hat gepasst,aber das ist zuwenig,viel zu wenig.

 

Kitagawa ist der nächste vorhergesagte Flop. Der japanische Fußball hat nix mit dem europäischen zu tun.

Share this post


Link to post
Share on other sites
LosAngeles schrieb vor 7 Minuten:

Kitagawa ist der nächste vorhergesagte Flop. Der japanische Fußball hat nix mit dem europäischen zu tun.

Alter das ist schon ordentlicher bs! Wieso sollte das so sein?? Sind die Tore in Japan nicht eckig sondern schlitzförmig? Und der Ball hat dann vl eine Maki-Form gell?

Kitagawas Ansätze sind Top, der wird uns noch weit mehr Freude bereiten als der Bickel Flop Badji. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
RapidPatriot schrieb vor 1 Minute:

Alter das ist schon ordentlicher bs! Wieso sollte das so sein?? Sind die Tore in Japan nicht eckig sondern schlitzförmig? Und der Ball hat dann vl eine Maki-Form gell?

Kitagawas Ansätze sind Top, der wird uns noch weit mehr Freude bereiten als der Bickel Flop Badji. 

Weil dort ganz ohne Körper gespielt wird, aber egal, Badji wurde auch schon gefeiert.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
RapidPatriot schrieb vor 4 Minuten:

Alter das ist schon ordentlicher bs! Wieso sollte das so sein?? Sind die Tore in Japan nicht eckig sondern schlitzförmig? Und der Ball hat dann vl eine Maki-Form gell?

Kitagawas Ansätze sind Top, der wird uns noch weit mehr Freude bereiten als der Bickel Flop Badji. 

Auf den Hirnakrobaten braucht man wirklich nicht eingehen, just saying.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
Greenandwhite schrieb vor einer Stunde:

Ja, der LASK hat sich gut entwickelt. Das wissen wir jetzt schon seit Jahren. 

Was mich daran ärgert? Die haben mit weit weniger Mitteln ein funktionierendes System etabliert, Spieler geholt die ins System und zur Mentalität passen. 

Und anstatt dass wir es ihnen einfach nachmachen, hauen wir Jahr für Jahr Millionen aus dem Fenster und lassen die Lücke größer werden. 

Sie haben offenbar auch, wie ich glaube ich diese Woche wo gelesen habe, den Trainer zum Kader und zum Spielstil geholt bzw. daraufhin abgecheckt, und nicht wie bei uns, wo man halt einen Hansl hinsetzt und hofft, dass es was wird, nach zwei Jahren gehts nimmer, schaut man ob der nächste was wird, jedesmal Kaderumbau, und wenn keiner mehr eine Idee hat, holt man eine Legende die eh schon lange von den Rängen gefordert wird, und schaut wie lange man mit dem durch kommt. Das widerliche Odeur des  Fisches geht vom Haupte aus, um ein altes Sprichwort gepflegt zu formulieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
RapidPatriot schrieb vor 24 Minuten:

Alter das ist schon ordentlicher bs! Wieso sollte das so sein?? Sind die Tore in Japan nicht eckig sondern schlitzförmig? Und der Ball hat dann vl eine Maki-Form gell?

Kitagawas Ansätze sind Top, der wird uns noch weit mehr Freude bereiten als der Bickel Flop Badji. 

Vergiss den Viola. Der kommt immer nur her um seine wirren Weisheiten anzubringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das war ein irres spiel gestern, definitiv nicht normal und im endeffekt ist es dem schiedsrichter teilweise entglitten. wir hatten das pech mit den zwei verletzten, das macht nix leichter. am nerv sind mir die pfiffe gegen potzmann gegangen. was genau hat sich der zu schulden kommen lassen. die ironie ist dass dann genau der motivierte potzmann die perfekte flanke reinhaut. ich hoffe übrigens dass man ljubicic auf keinen fall ziehen lässt, für mich ist er aktuell deutlich besser als grahovac. leider ist nun statt schobesberger badji der neue buhmann. lange hats ja nicht gedauert. im frühjahr noch von vielen gefeiert und nun schon gescholten und als flop abgestempelt. bei uns geht das halt schnell. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...