Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content
Scheiss Rapid

Stadion Umbau

55 posts in this topic

Recommended Posts

Ich starte hier mal einen Thread zum neuen Stadion. Es wird wohl eine Mischung aus Sanierung, Umbau, Erweiterung. Die genaue Umsetzung (Umfang) hängt stark vom Zeitpunkt des Aufstieg ab. Also die folgende Punkte sind als grobe Rahmen gedacht und bitte nicht sich auf irgendeine Zahl etc. versteifen. 

Am derzeitigen Standort ist angedacht bis ca. 6500 Zuschauer und keine Stahlrohrtribünen sondern etwas hochwertiger und repräsentativer.

Hauptribüne ist denkmalgeschützt

Event. in Richtung " Tiroler Stil " und sich vom Einheitsbrei abzuheben.

Wenn die Planung konkreter wird, gibts weitere infos.

Edited by Scheiss Rapid

Share this post


Link to post
Share on other sites
Scheiss Rapid schrieb vor 14 Stunden:

Ich starte hier mal einen Thread zum neuen Stadion. Es wird wohl eine Mischung aus Sanierung, Umbau, Erweiterung. Die genaue Umsetzung (Umfang) hängt stark vom Zeitpunkt des Aufstieg ab. Also die folgende Punkte sind als grobe Rahmen gedacht und bitte nicht sich auf irgendeine Zahl etc. versteifen. 

Am derzeitigen Standort ist angedacht bis ca. 6500 Zuschauer und keine Stahlrohrtribünen sondern etwas hochwertiger und repräsentativer.

Hauptribüne ist denkmalgeschützt

Event. in Richtung " Tiroler Stil " und sich vom Einheitsbrei abzuheben.

Wenn die Planung konkreter wird, gibts weitere infos.

1) Das ist kein sehr sympathischer Name. :-( 

2) Ist es fix, dass das Stadion ausgebaut wird?
    Wie schaut der Plan mit dem Tivoli aus?

Danke und LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Scheiss Rapid schrieb am 21.5.2019 um 19:30 :

Ich starte hier mal einen Thread zum neuen Stadion. Es wird wohl eine Mischung aus Sanierung, Umbau, Erweiterung. Die genaue Umsetzung (Umfang) hängt stark vom Zeitpunkt des Aufstieg ab. Also die folgende Punkte sind als grobe Rahmen gedacht und bitte nicht sich auf irgendeine Zahl etc. versteifen. 

Am derzeitigen Standort ist angedacht bis ca. 6500 Zuschauer und keine Stahlrohrtribünen sondern etwas hochwertiger und repräsentativer.

Hauptribüne ist denkmalgeschützt

Event. in Richtung " Tiroler Stil " und sich vom Einheitsbrei abzuheben.

Wenn die Planung konkreter wird, gibts weitere infos.

Denkmalgeschützt WTF?

c12396051e6bb5d0550e23ef7432db9b.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
DerFremde schrieb vor 5 Minuten:

Also laut Wikipedia ist die Tribüne nicht unter Denkmalschutz:

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_denkmalgeschützten_Objekte_in_Wattens

 

Laut der Liste des Bundesdenkmalamts ebenfalls nicht:

Hz5tFZMnh4WCAAAAAElFTkSuQmCC

https://bda.gv.at/denkmalverzeichnis/

 

:ratlos:

Ja denk ich mir auch. Sonst wär ja jeder Sportplatz unter Denkmalschutz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Athletiker schrieb vor 34 Minuten:

Ja denk ich mir auch. Sonst wär ja jeder Sportplatz unter Denkmalschutz.

gut, das so nebenbei.

a) sind die Infos aus einem Zeitungsinterview mit Diana Langes. Daher könnte man zumindest die Referenzzeitung, hier die TT angeben, so der Artikel nicht auf ihrer Online-Präsenz zu finden ist.

b) wurde die Haupttribüne schon vor ungefähr drei Jahren modernisiert; man wird daher logischerweise die Tribüne, die ja recht markant ist, nicht wieder abreißen. Vom Denkmalschutz ist hier gar nicht die Rede.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird eh wurscht sein, diese Tribüne ist aktuell das einzige was dieses Stadion zu bieten hat, oder? Rundherum gibt es also wohl mehr als genug zu tun...

Die kommende Saison wird aber fix in Innsbruck gespielt nehm ich an?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pipo093 schrieb vor 2 Stunden:

Swarovski Tirol-Präsidentin Diana Langes (früher Wattens) ist nicht glücklich, die Heimspiele am Tivoli spielen zu müssen. Sie denkt über eine Holz-Arena nach.

https://www.90minuten.at/de/red/presseschau/kurzmeldungen-vereine-verbaende-sportler/2019/juni/baut-wattens-eine-holz-arena-/

Und die Gemeinde hat keine Lust etwas beizutragen, daher wird Wattens noch einige Zeit länger in Innsbruck bleiben 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Interessant wird auch sein ob die Stadt Innsbruck wieder vehement auf die Nennung des Stadtnamens im Vereinsnamen bestehen wird - siehe FC Swarovski Tirol Innsbruck. Damals wurde ja noch einiger Zeit auch noch das Wappen dazu ergänzt. Ist wohl das Vermächtnis der Diana für Gernot.

Happel schau oba, noch fehlt ein Hansi Müller oder Gorosito. Der alternde Dedic kann maximal den seinerzeit über Zenit gewesenen Welzl ersetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pipo093 schrieb am 14.6.2019 um 09:17 :

Swarovski Tirol-Präsidentin Diana Langes (früher Wattens) ist nicht glücklich, die Heimspiele am Tivoli spielen zu müssen. Sie denkt über eine Holz-Arena nach.

https://www.90minuten.at/de/red/presseschau/kurzmeldungen-vereine-verbaende-sportler/2019/juni/baut-wattens-eine-holz-arena-/

Das kann bei einer Holz Arena passieren:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lemmy K schrieb vor 7 Stunden:

Das kann bei einer Holz Arena passieren:

 

 

Die betroffene veraltete Holztribüne war mit ungefähr 3.000 Zuschauern besetzt und das gesamte Stadion mit 11.076 Zuschauern nahezu ausverkauft.

Vor der Saison hatte die örtliche Feuerwehr die Papierabfälle unter der alten Holztribüne beanstandet und empfohlen, diese eventuelle Brandlast zu entfernen. Dieser Empfehlung wurde nicht entsprochen, weil geplant war, die alte Holztribüne[1] nach der Saison durch eine neue aus Stahl und Beton zu ersetzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
oggy4tw schrieb vor 9 Minuten:

Die betroffene veraltete Holztribüne war mit ungefähr 3.000 Zuschauern besetzt und das gesamte Stadion mit 11.076 Zuschauern nahezu ausverkauft.

Vor der Saison hatte die örtliche Feuerwehr die Papierabfälle unter der alten Holztribüne beanstandet und empfohlen, diese eventuelle Brandlast zu entfernen. Dieser Empfehlung wurde nicht entsprochen, weil geplant war, die alte Holztribüne[1] nach der Saison durch eine neue aus Stahl und Beton zu ersetzen.

Ich kenne die Geschichte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...