Fem Fan

Quo vadis Vienna ?

171 Beiträge in diesem Thema

Vienna-Fan 1962 schrieb vor 12 Stunden:

Mitten in der Saison kann man nicht in die Stadtliga eingegliedert werden!!

was der w.verband gemacht hätt,wenn wir auf dem letzten platz der rlo ein halbjahr ausgeharrt hätten. blöd gschaut hättens, blöd gschaut.:v:

btw keine jubelmeldung des vereins, die gesprächsbasis,die bessere, anscheinend noch nicht gut genug.  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
michel schrieb vor 32 Minuten:

was der w.verband gemacht hätt,wenn wir auf dem letzten platz der rlo ein halbjahr ausgeharrt hätten. blöd gschaut hättens, blöd gschaut.:v:

btw keine jubelmeldung des vereins, die gesprächsbasis,die bessere, anscheinend noch nicht gut genug.  

Wurden wir nicht eingegliedert, und schaut nun ganz danach aus, denn sonst gäbe es wahrscheinlich schon eine Meldung, dann ist das eine beleidigte Trotzreaktion des Wr. Verbandes weil die böse Vienna aufbegehrt hat. Eine Gemenheit ist das ....

Wieder ein verlorenes Jahr...

Die Seite des Wr.Verbandes (fußballösterreich.at) Datenservice ist jedenfalls down. Wahrscheinlich ist heute das Eintragen der Termine angesagt, sobald die Termine bekannt sind, wird der neue Thread "Focus 2LL Saison 2018/19" eröffnet. Darf natürlich ein jeder, der das entdeckt, tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fem Fan schrieb vor 5 Stunden:

Wurden wir nicht eingegliedert, und schaut nun ganz danach aus, denn sonst gäbe es wahrscheinlich schon eine Meldung, dann ist das eine beleidigte Trotzreaktion des Wr. Verbandes weil die böse Vienna aufbegehrt hat. Eine Gemenheit ist das ....

Wieder ein verlorenes Jahr...

Die Seite des Wr.Verbandes (fußballösterreich.at) Datenservice ist jedenfalls down. Wahrscheinlich ist heute das Eintragen der Termine angesagt, sobald die Termine bekannt sind, wird der neue Thread "Focus 2LL Saison 2018/19" eröffnet. Darf natürlich ein jeder, der das entdeckt, tun.

der verband ist nicht böse und sieht uns auch nicht als solche - der exekutiert seine regeln.

wären wir dem verband weniger arrogant gegenübergetreten, insbesondere während des laufenden verfahrens UND unmittelbar danach, hätte dieser seinen ermessenspielraum vielleicht nützen wollen. mit einem hintern im gesicht ist man dazu eher nicht geneigt...

bei rapid wären schon bei viel weniger die transparente draußen: "vorstand raus", "alle schuldig, alle raus!" samt "netter" aufforderungen zur "aussprache" :D. sehr amüsant war auch, als über nacht die tür zur rapid-geschäftsstelle zugemauert wurde - samt einem schild auf dem das durchgestrichene foto des geschäftsführers prangte und die aufschrift: "ich darf nicht hinein".  

ABD0106-20130413-650x435.jpg

2013_04_06_Wacker_Innsbruck-Rapid_05_gr.

bearbeitet von StopGlazer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
StopGlazer schrieb vor 12 Minuten:

der verband ist nicht böse - der exekutiert seine regeln.

 

 

Aha, wenn er das immer tät...:) z.B. bei der WSK Gschicht damals, drückte man alle Augen zu, o.k. wahrscheinlich ohne Hintern im Gesicht.:augenbrauen:

Jedem seine Meinung, aber diese Vereinsführung hat uns, und lenkt uns immer noch durch den Konkurs, Uniqa an Bord geholt usw. Warum soll man da "Vorstand rrauss" rufen ? Ich versteh´s nicht. Und nochmals gekaut, mir tut schon das Zahnfleisch weh, die Klage war nicht falsch und wenn beim Verband was arrogant rüberkam, doch nur aus einem Beleidigtsein heraus, weil man gegen den hohen Verband aufbegehrte. Das mit  der 1b und das Nichterkennen der Lage wär vielleicht einen klitzekleinen Vorwurf wert, tja, wenn damals nicht hint und vorn die Konkursgeschichte parallel zu regeln gewesen wär, wär´s fast erwähnenswert.

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fem Fan schrieb vor 6 Minuten:

Aha, wenn er das immer tät...:) z.B. bei der WSK Gschicht damals, drückte man alle Augen zu, o.k. wahrscheinlich ohne Hintern im Gesicht.:augenbrauen:

Jedem seine Meinung, aber diese Vereinsführung hat uns, und lenkt uns immer noch durch den Konkurs, Uniqa an Bord geholt usw. Warum soll man da "Vorstand rrauss" rufen ? Ich versteh´s nicht. Und nochmals gekaut, mir tut schon das Zahnfleisch weh, die Klage war nicht falsch und wenn beim Verband was arrogant rüberkam, doch nur aus einem Beleidigtsein heraus, weil man gegen den hohen Verband aufbegehrte. Das mit  der 1b und das Nichterkennen der Lage wär vielleicht einen klitzekleinen Vorwurf wert, tja, wenn damals nicht hint und vorn die Konkursgeschichte parallel zu regeln gewesen wär, wär´s fast erwähnenswert.

ich rufe NICHT vorstand raus.

beim wsc/k hat der verband auch 2017 (!) noch zwei mal einen ermessenspielraum genutzt, um ihm die teilnahme am öfb-cup und der ostliga zu ermöglichen. denn der wsk/c pflegt seine beziehung zum verband und ist dort auch am puls. wir schreiben hingegen böse briefe und lassen dann wochenlang nichts von uns hören... 

wie auch immer: das versagen bei der 1b vorzusorgen ist m.e. mehr als einen "klitzekleinen vorwurf wert"!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
StopGlazer schrieb vor 6 Minuten:

ich rufe NICHT vorstand raus.

beim wsc/k hat der verband auch 2017 (!) noch zwei mal einen ermessenspielraum genutzt, um ihm die teilnahme am öfb-cup und der ostliga zu ermöglichen. denn der wsk/c pflegt seine beziehung zum verband und ist dort auch am puls. wir schreiben hingegen böse briefe und lassen dann wochenlang nichts von uns hören... 

Hab mich auf das Transpi auf dem Bild bezogen, weil Du das, so kam´s bei mir rüber, als positives Beispiel nanntest.:winke:

 

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
StopGlazer schrieb vor einer Stunde:

ich rufe NICHT vorstand raus.

beim wsc/k hat der verband auch 2017 (!) noch zwei mal einen ermessenspielraum genutzt, um ihm die teilnahme am öfb-cup und der ostliga zu ermöglichen. denn der wsk/c pflegt seine beziehung zum verband und ist dort auch am puls. wir schreiben hingegen böse briefe und lassen dann wochenlang nichts von uns hören... 

wie auch immer: das versagen bei der 1b vorzusorgen ist m.e. mehr als einen "klitzekleinen vorwurf wert"!

Der Sportklub ist braav und deshalb ist der Verband milder, das willst ja damit zum Ausdruck bringen, nicht ? Siehst, und genau wegen dieser Willkür ist man ja quasi gezwungen, zu klagen.:winke:

edit

2002 wie 2017 so M.D. in seinem Blog, handelte der Verband in Sachen Wr. Sportklub statutenwidrig.

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
van der Kitz schrieb vor 34 Minuten:

Nun, der Schaden ist eh schon da, allerdings frage ich mich, warum das einen Tag nach den Sitzungen wieder nicht kommuniziert wird.

 

Vielleicht ist das ein gutes Zeichen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man kann weiter grantig sein und sich über alles aufregen...

Man kann den Kopf hängen lassen, frustriert sein oder gar aufgeben....

Man kann aber auch tief durchatmen und "jetzt erst recht" denken :)

nauf.jpg

bearbeitet von Yuzu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yuzu schrieb vor 1 Stunde:

Man kann weiter grantig sein und sich über alles aufregen...

Man kann den Kopf hängen lassen, frustriert sein oder gar aufgeben....

Man kann aber auch tief durchatmen und "jetzt erst recht" denken :)

nauf.jpg

darf ich fragen wielange du schon vienna fan bist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
StopGlazer schrieb vor 4 Stunden:

wie auch immer: das versagen bei der 1b vorzusorgen ist m.e. mehr als einen "klitzekleinen vorwurf wert"!

Das sehe ich genauso und das ist für mich auch das schlimmste und unötigste.

Man hat gedacht der vienna mit der klage etwas gutes zu tun. War halt nix aber bitteschön. In einer gewissen selbstverliebtheit hat unserer geschäftsführer wahrscheinlich gleich von einem sofortigen aufstieg in die 2. liga geträumt und deshalb die amas ausgehölt. war halt leider auch nix. :nein:  

ärgerlich.. :redangry:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
submarine schrieb vor 1 Stunde:

Das sehe ich genauso und das ist für mich auch das schlimmste und unötigste.

Man hat gedacht der vienna mit der klage etwas gutes zu tun. War halt nix aber bitteschön. In einer gewissen selbstverliebtheit hat unserer geschäftsführer wahrscheinlich gleich von einem sofortigen aufstieg in die 2. liga geträumt und deshalb die amas ausgehölt. war halt leider auch nix. :nein:  

ärgerlich.. :redangry:

 

Welche Klage? es gab immer nur eine einstweilige Verfügung, aber nie eine Klage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.