Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Vöslauer

[Formel 1 2018] Großer Preis von Monaco

132 Beiträge in diesem Thema

GRAND PRIX OF MONTE CARLO

aaaaaaaaaaaaa.jpg

 

Am Donnerstag beginnt bereits das freie Training! Erstmals kommen in dieser Saison die sogenannten "Hypersoft"-Reifen zum Einsatz, neue Rundenrekorde sind damit schon einmal garantiert! Gelingt es Vettel im Fürstentum zurückzuschlagen? Wird Lewis wieder in Monaco straucheln wie vergangene Saison? Oder ist es wirklich so, dass sich die Mutmaßungen bestätigen werden und Red Bull Racing triumphal zurückschlägt?

Es erwartet uns ein heißer Rennsonntag, der nach dem Rennen mit dem Indy 500 seine spektakuläre Fortsetzung finden wird!

 

aaaaaaaaaaaaaaaaa.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Trotz Hypersoft wird es ein 1-Stopp Rennen. In Monaco ist sowieso das Qualifying das Interessanteste und eventuell noch der Start, allerdings gibt es auch nicht so viele Startkarambolagen, wie auf anderen Strecken. Hoffentlich darf Raikkönen seinen Sieg nachholen gefolgt von Bottas im Sinne einer spannenden WM. Red Bull schätze ich diesmal auch stark ein. Ich bin gespannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joga Bonito schrieb vor 18 Stunden:

Keine Sau interessiert diese Hypersoft-Reifen oder neue Rundenrekorde?

Für den Zuschauer wirkt eine 1:40 mit einem V10-Motor schneller als eine 1:30 mit V6T Motor.

Optisch erkennt's eh niemand.

Sprechen wir von Monaco? Ist schon a Zeit her, dass man dort so lahme Zeiten gefahren ist. :feier:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Langweiligste Rennen des Jahres incoming. Eine Strecke, auf der man nicht überholen kann, ist halt noch langweiliger als z.B. Australien. Da wäre mir 2 Mal im Jahr Baku lieber, denn da gibt's die lange Start-Ziel-Gerade und da macht ein Stadtkurs zum Zusehen auch Spaß.

bearbeitet von DonFetzo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DonFetzo schrieb vor 1 Stunde:

Langweiligste Rennen des Jahres incoming.

seh ich anders. Obwohl ich jedes Rennen anschaue ist für mich Monaco eins der Highlights der Saison. Vermutlich auch weils medial hochgepusht wird, keine Frage.

Irgendwas passiert doch immer, dass irgendwer gegen die Mauer knallt, SC raus muss, Überrundete im Weg sind usw. Zumindest nehme ich das spannender und aufregender wahr als auf anderen Rennstrecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gugge1920 schrieb vor 19 Minuten:

seh ich anders. Obwohl ich jedes Rennen anschaue ist für mich Monaco eins der Highlights der Saison. Vermutlich auch weils medial hochgepusht wird, keine Frage.

Irgendwas passiert doch immer, dass irgendwer gegen die Mauer knallt, SC raus muss, Überrundete im Weg sind usw. Zumindest nehme ich das spannender und aufregender wahr als auf anderen Rennstrecken.

Und die Überholmanöver die gelingen, die sind dann umso mehr wert und Zeichen einer besonderen Ausnahmeklasse. Werde z.B. nie vergessen, wie sich Lewis Hamilton damals im Mclaren den Altmeister Michael Schumacher Ende Start/Ziel gekrallt hat. 

In der gegenwärtigen Zeit mit breiten Autos/Aerodynamik ist Überholen vermutlich utopisch - das stimmt. Aber taktisch kann es trotzdem "interessant" werden bzw. lauert halt überall die Gefahr von Mauerküssen. 

"Cool" wäre es gewesen, wenn man die Reifenmischung vielleicht mit Hypersoft+Hard vorgeschrieben hätte in  Monaco.... also bei der Auswahl den weichsten und härtesten Reifen zur Auswahl stellt. Sprich, dass jemand mit Hypersoft in der Tat ca. 3 Sekunden schneller fahren könnte und damit überholen kann damit wenigstens bisschen "Gamble" in die Geschichte kommt. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.