schooontn

Fussball-EM 2017 (16. Juli - 6. August)

504 Beiträge in diesem Thema

schooontn schrieb vor 6 Minuten:

Das stimmt, sind aber doch klar schwächer als z.b. Frankreich (oder England), von daher kann man damit leben, man hat sowieso schon weitaus mehr erreicht als man erhofft hat, viel verlieren kann man nicht mehr

 

Naja. In der Quali haben sie alle Spiele gewonnen und im Schnitt fast 5 Tore erzielt, die meisten aller Teams. Wird sich zeigen, ob die schlechter sind als Frankreich. ;)

Aber mit dem Viertelfinaleinzug und vor allem dem sehr souveränen Gruppensieg kann man jedenfalls sehr zufrieden sein und sich riesig darüber freuen.

bearbeitet von halbe südfront

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raumplaner schrieb vor 6 Minuten:

maximal ein spiel.

Die Gelegenheit dir faktisch eins reinzuwürgen schien greifbar wie noch nie, da man theoretisch ja Halbfinale und das Spiel um den 3. Platz verlieren kann. Doch dann kam die Erkenntnis, dass es ja nur eine EURO ist. Wieder nix  :yuno:

Wie auch immer zurück zum Thema: Gratulation an das Damen-Team, in welcher Mannschaftsportart (Ball) ist es schon üblich, dass ein österreichisches Team im Viertelfinale steht? Und das dann noch als Gruppensieger beim ersten Antreten überhaupt. Schlichtweg sensationell :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vöslauer schrieb Gerade eben:

Die Gelegenheit dir faktisch eins reinzuwürgen schien greifbar wie noch nie, da man theoretisch ja Halbfinale und das Spiel um den 3. Platz verlieren kann. Doch dann kam die Erkenntnis, dass es ja nur eine EURO ist. Wieder nix

tja, beim thema fakten bin ich halt leider sehr nahe an der realität. sorry :feier:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
raumplaner schrieb vor 1 Minute:

tja, beim thema fakten bin ich halt leider sehr nahe an der realität. sorry :feier:

Du wirst schon noch den einen Fehler machen.... und der wird dann augeschlachtet :clever:

Und wenn alle Stricke reissen werde ich deine 50.000 Beiträge an den ORF-Faktencheck oder Falter schicken, eine Ungereimtheit wird sich finden lassen.  :clever:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eine gute gruppenphase muss zwar leider gar nichts bedeuten (außer den einzug ins viertelfinale, der ja bereits ein riesiger erfolg ist), andererseits ist eine mannschaft, die ohne druck aufspielen kann, immens gefährlich. insofern bleiben jetzt hoffentlich alle am boden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sensationelles abschneiden.

1. Platz in der Gruppe. Herzliche Gratulation.

Mir gefällt aktuell der Frauenfussball teilweise besser als der Herrenfussball, weil einfach viel schnörkelloser gespielt wird. Es gibt selten Phasen wo der Ball in der eigenen Hälfte hin und her gepasst wird.

Im Turnier is jetzt alles möglich für unser Team. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.