Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mazunte

IT News

103 Beiträge in diesem Thema

Doena schrieb vor 13 Minuten:

Genau das. Betreiben konntest du es ja immer schon, aber die FreeSync Technologie dahinter kannst du halt jetzt auch nutzen

Ich meinte natürlich die Sync-Technologie. Dass der Bildschirm selbst funktioniert, habe ich schon noch gewusst. ;)

 

Doena schrieb vor 13 Minuten:

Und eigentlich vermutlich auch andre FreeSync Monitore, ich kenne ja den Aufbau dieser Technologie nicht aber schwer vorstellbar dass es auf den anderen nicht gehen soll wenn du es manuell aktivierst - vermutlich waren das minimale Fehler die bei den anderen aufgetreten sind oder die haben zuwenig Schmiergeld gezahlt :D

Eh, aber zumindest bei den 12 ist davon auszugehen, dass es dann wirklich funktioniert und nicht zu unerwarteten Problemen kommt. Nachdem ich ja bislang keinen FreeSync, würde ich ja einen neu anschaffen und da würde ich ungern "minimale Fehler" riskieren.

Danke auf jeden Fall.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Silva schrieb Gerade eben:

Ich meinte natürlich die Sync-Technologie. Dass der Bildschirm selbst funktioniert, habe ich schon noch gewusst. ;)

 

Eh, aber zumindest bei den 12 ist davon auszugehen, dass es dann wirklich funktioniert und nicht zu unerwarteten Problemen kommt. Nachdem ich ja bislang keinen FreeSync, würde ich ja einen neu anschaffen und da würde ich ungern "minimale Fehler" riskieren.

Danke auf jeden Fall.

Das Internet ist groß, ich schätze mal es wird nicht lange dauern bis du User das alles augetestet haben welche dann wirklich gehen und welche nicht ;)

Aber natürlich bist du mit den 12 auf der sicheren Seite, wenn man einen neuen kauft sollte man sich da wohl auf die spezialisieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, im Besonderen an die, die sich bei "sowas" auskennen.

Am Montag wurde ja UPC und T-Mobile zu Magenta. Natürlich gab es am Mittwoch ab ca. 10:00h auf ca. 3 Stunden kein TV, kein Internet...

Habe nix umgestellt, aber wenn ich vor der Umstellung zB. mit ipconfig /all abgefragt habe sah das zumindest für mich Laien schon vernünftig aus. JETZT aber, wenn ich dies mache, zeigt mir mein Rechner (admin-Eingabeaufforderung) folgendes an, und irgendwie kommt es mir eben nicht schlüßig rüber.

IPv4 192.168.0.1 (Eigentlich war meine ipv4 etwas mit 80.x.x.x und so wird sie mir auch im Netz auf den verschiedensten Seiten angezeigt, obwohl ich auch da etwas sehe was nicht passen dürfte, ich bin im 14. daheim, angezeigt wird mir aber immer Maria Enzersdorf!?)

Gateway Ipv4 192.168.0.1 (sollte dieser nicht ähnlich der Ipv4 sein, bis auf die 1 an letzter Stelle, also auch 80.x.x.1 ?)

Gateway Ipv6 2a02:8388:xxxx:xxxx:und so weiter (Also dürfte ich schon über IPv6 surfen, oder wie?)

DNS-Server 192.168.0.1 Und genau da frage ich mich, wie kann diese komische Connect Box alles gleichzeitig sein, also

ipv4, DHCP-Server und noch DNS-Server ?

Habe auch schon über die Eingabeaufforderung ipconfig /release und danach ipconfig /renew ausgeführt, ändert nichts.

Nun meine Frage: "gehört das wirklich so, weil eben alles neu und eigentlich schon ipv6?"

Vielen Dank jetzt schon an @mazunte und andere Kaliber :D hier!

Den telefonischen Support von UPC oder eben jetzt Magenta will ich mir jetzt gerade nicht geben, weil ich mir durchaus vorstellen kann, dass durch die Zusammenlegung von zwei ISPs dort jetzt sicherlich laaaange Warteschleifen zu erwarten sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NativeRon schrieb vor 24 Minuten:

Hallo, im Besonderen an die, die sich bei "sowas" auskennen.

Am Montag wurde ja UPC und T-Mobile zu Magenta. Natürlich gab es am Mittwoch ab ca. 10:00h auf ca. 3 Stunden kein TV, kein Internet...

Habe nix umgestellt, aber wenn ich vor der Umstellung zB. mit ipconfig /all abgefragt habe sah das zumindest für mich Laien schon vernünftig aus. JETZT aber, wenn ich dies mache, zeigt mir mein Rechner (admin-Eingabeaufforderung) folgendes an, und irgendwie kommt es mir eben nicht schlüßig rüber.

IPv4 192.168.0.1 (Eigentlich war meine ipv4 etwas mit 80.x.x.x und so wird sie mir auch im Netz auf den verschiedensten Seiten angezeigt, obwohl ich auch da etwas sehe was nicht passen dürfte, ich bin im 14. daheim, angezeigt wird mir aber immer Maria Enzersdorf!?)

Gateway Ipv4 192.168.0.1 (sollte dieser nicht ähnlich der Ipv4 sein, bis auf die 1 an letzter Stelle, also auch 80.x.x.1 ?)

Gateway Ipv6 2a02:8388:xxxx:xxxx:und so weiter (Also dürfte ich schon über IPv6 surfen, oder wie?)

DNS-Server 192.168.0.1 Und genau da frage ich mich, wie kann diese komische Connect Box alles gleichzeitig sein, also

ipv4, DHCP-Server und noch DNS-Server ?

Habe auch schon über die Eingabeaufforderung ipconfig /release und danach ipconfig /renew ausgeführt, ändert nichts.

Nun meine Frage: "gehört das wirklich so, weil eben alles neu und eigentlich schon ipv6?"

Vielen Dank jetzt schon an @mazunte und andere Kaliber :D hier!

Den telefonischen Support von UPC oder eben jetzt Magenta will ich mir jetzt gerade nicht geben, weil ich mir durchaus vorstellen kann, dass durch die Zusammenlegung von zwei ISPs dort jetzt sicherlich laaaange Warteschleifen zu erwarten sind.

Der Gateway, ist die "interen Adresse" für Deinen  Router.
2. die 80.xxxx, (ich nehme an Du hast eine fixe Ip Adresse) ist das WAN > Wide Area Network.
3. DNS > Domain Name System; Reicht auf Auto oder Du gibst im als First 8.8.8.8 und second die 4.4.4.4;
Ergo, stimmen diese Einträge bei Dir nicht, weil man nur eine IP vergeben kann. ;)
Wenn Du eine fixe IP Adresse hast, dann diese verwenden - wenn Dymisch auf DHCP stellen.

Hoffe geholfen zu haben!

Ajo, Hoch Rapid :v:

edit: das alles unter dem Netzwerk Adapter unter Tcp/Ip ip4 eintragen;

bearbeitet von mazunte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mazunte schrieb vor einer Stunde:

Der Gateway, ist die "interen Adresse" für Deinen  Router.
2. die 80.xxxx, (ich nehme an Du hast eine fixe Ip Adresse) ist das WAN > Wide Area Network.
3. DNS > Domain Name System; Reicht auf Auto oder Du gibst im als First 8.8.8.8 und second die 4.4.4.4;
Ergo, stimmen diese Einträge bei Dir nicht, weil man nur eine IP vergeben kann. ;)
Wenn Du eine fixe IP Adresse hast, dann diese verwenden - wenn Dymisch auf DHCP stellen.

Hoffe geholfen zu haben!

Ajo, Hoch Rapid :v:

edit: das alles unter dem Netzwerk Adapter unter Tcp/Ip ip4 eintragen;

Hatte ich schon, ist aber schon länger her, werde ich also wieder die DNS-Server selbst eintragen, vorher waren das aber DNS1   195.34.133.21

DNS2   212.186.211.21  (Glaube, die zwei DNS-Server waren voreingestellt damals von chello noch) Die 8.8.8.8 soll angeblich sehr schnell sein in der Namensauflösung, stimmt doch, oder?

Ahja, noch zwei kurze Frage hätte ich noch: Wenn ich mich in diese Connect box einlogge, sollte ipv6 dort eher auf stateless oder statefull eingestellt sein? Momentan ist es auf stateless. Danke dir nochmal dafür.

Und bei Tcp/Ip , wie sollte NetBios über Tcp/ip eingestellt sein? Standard, aktiviert oder eher deaktiviert? (Vor langer Zeit wurde es mir nahegelegt diesen zu deaktivieren, weil so angeblich sicherer vor Hacks?)

Tsss, sorry @mazuntedoch noch eine Frage angehängt: "Warum werde ich als Maria Enzersdorfer erkannt, obwohl im 14 daheim?" :ratlos:

Danke dir, wiedereinmal! hehehe...

bearbeitet von NativeRon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mazunte schrieb vor 8 Stunden:


Du gibst im als First 8.8.8.8 und second die 4.4.4.4

:zzz:

https://www.privacy-handbuch.de/handbuch_93d.htm

 

z. B.

DNS1: 46.182.19.48
(IP6: 2a02:2970:1002::18

https://digitalcourage.de/support/zensurfreier-dns-server

https://de.wikipedia.org/wiki/Digitalcourage

DNS2: 91.239.100.100

https://blog.uncensoreddns.org/

Die eigenen DNS testen?

DNS Nameserver Spoofing Test: https://www.grc.com/dns/dns.htm

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lonelycowboy schrieb vor 8 Stunden:

Hatte vergeesen zu Schreiben "zum testen".  ;)
Aber Dankeschön!

bearbeitet von mazunte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NativeRon schrieb vor 16 Stunden:

Hatte ich schon, ist aber schon länger her, werde ich also wieder die DNS-Server selbst eintragen, vorher waren das aber DNS1   195.34.133.21

DNS2   212.186.211.21  (Glaube, die zwei DNS-Server waren voreingestellt damals von chello noch) Die 8.8.8.8 soll angeblich sehr schnell sein in der Namensauflösung, stimmt doch, oder?

Ahja, noch zwei kurze Frage hätte ich noch: Wenn ich mich in diese Connect box einlogge, sollte ipv6 dort eher auf stateless oder statefull eingestellt sein? Momentan ist es auf stateless. Danke dir nochmal dafür.

Und bei Tcp/Ip , wie sollte NetBios über Tcp/ip eingestellt sein? Standard, aktiviert oder eher deaktiviert? (Vor langer Zeit wurde es mir nahegelegt diesen zu deaktivieren, weil so angeblich sicherer vor Hacks?)

Tsss, sorry @mazuntedoch noch eine Frage angehängt: "Warum werde ich als Maria Enzersdorfer erkannt, obwohl im 14 daheim?" :ratlos:

Danke dir, wiedereinmal! hehehe...

Maria Enzersdorf, weil die da vermutlich Ihren Access Point haben.
Netbios deaktivieren.
ipv6 auf stateless;) >>
https://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/1902131.htm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider immer noch nichts konkretes, dachte ehrlich gesagt der kommt früher :(

(wobei Juli ja auch zu Q3 zählt, da es aber noch keine Termine gibt rechne ich eher mit frühestens August)

https://www.computerbase.de/2019-05/amd-ryzen-3-epyc-2-navi-launch/

bearbeitet von Doena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.