31 Beiträge in diesem Thema

Am 22.07.2016 beginnt die neue Saison in der Regionalliga Mitte.

Was tippt ihr? Wer wird Meister und wer muss absteigen?


Ich hoffe auf eine sehr spannende Saison mit Hartberg als Meister.

Als abstiegsgefährdete Mannschaften sehe ich derzeit SC Weiz und ATSV Wolfsberg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Favoriten auf den Meistertitel sind für mich Hartberg und Kalsdorf.

Abstiegskandidaten Nr. 1 sind für mich: Wolfsberg und die Austria (wenn wir, wider Erwarten, überhaupt in die Meisterschaft starten).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hartberg wird Meister, dahinter matchen sich Lafnitz, Kalsdorf und Stadl-Paura.

Absteigen werden die Wolfsberger, weitere Absteiger kann ich nicht fix benennen.

Natürlich hoffe ich, dass Vorwärts so weit wie möglich oben mitspielt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tintifax1972 schrieb vor 4 Minuten:

ATSV Wolfsberg ist überraschend stark unterwegs. Man hat sich nach dem ersten abenteuer wohl auch besser vorbereitet.

Stimmt. 

Und Deuschlandsberg hat Gefallen am Tore schießen gefunden.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tintifax1972 schrieb am 26.8.2016 um 21:26 :

ATSV Wolfsberg ist überraschend stark unterwegs. Man hat sich nach dem ersten abenteuer wohl auch besser vorbereitet.

Ich denke, dass sich die Mannschaft aber nicht wirklich in der RLM etablieren kann. War dieses Wochenende in Wolfsberg und hab das Gefühl, dass außer 2 Feldspieler und der Tormann niemand in der ganzen Mannschaft Regionalligatauglich ist. Ist meines Erachtens noch immer eine gute Landesligatruppe.  Gab zwar einige Ausschlüsse, jedoch schon vorher präsentierte sich die Mannschaft extrem schlecht. Überhaupt keine Struktur und die Abwehr war nur bemüht den Ball vom 16er wegzubekommen und nicht ein Spiel nach vorne aufzuziehen. Natürlich hab ich bis jetzt nur 90 Minuten vom ATSV live gesehen aber diese waren nicht berauschend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hartberger95 schrieb vor 6 Minuten:

Ich denke, dass sich die Mannschaft aber nicht wirklich in der RLM etablieren kann. War dieses Wochenende in Wolfsberg und hab das Gefühl, dass außer 2 Feldspieler und der Tormann niemand in der ganzen Mannschaft Regionalligatauglich ist. Ist meines Erachtens noch immer eine gute Landesligatruppe.  Gab zwar einige Ausschlüsse, jedoch schon vorher präsentierte sich die Mannschaft extrem schlecht. Überhaupt keine Struktur und die Abwehr war nur bemüht den Ball vom 16er wegzubekommen und nicht ein Spiel nach vorne aufzuziehen. Natürlich hab ich bis jetzt nur 90 Minuten vom ATSV live gesehen aber diese waren nicht berauschend.

Naja, die haben da gegen einen Titelfavoriten gespielt, da legst es schon anders an. Mittelfristig wirst aber recht haben, sehe die auch eher in der Landesliga. Heuer schaut es halt einmal gut aus in Punkto Klassenerhalt. Bei Kärntner Clubs muss man ja fast über jeden froh sein, der in der RLM spielen will. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tintifax1972 schrieb vor 2 Minuten:

Naja, die haben da gegen einen Titelfavoriten gespielt, da legst es schon anders an. Mittelfristig wirst aber recht haben, sehe die auch eher in der Landesliga. Heuer schaut es halt einmal gut aus in Punkto Klassenerhalt. Bei Kärntner Clubs muss man ja fast über jeden froh sein, der in der RLM spielen will. 

Da hast du sicher recht. Die Reinstellen-und-auf-einen-Konter-hoffen-Taktik klappt ja immer ganz gut in letzter Zeit ;)

Ja, der Klassenerhalt könnte drinnen sein. Ist derzeit aber auch extrem schwer einzuschätzen, da man ja noch am Anfang der Saison steht. Wenn man sich die Tabelle jetzt so ansieht, kann es eigentlich jeden Verein bis Platz 10 erwischen... Ja, als Fußballfan in KTN hat man es nicht leicht. Glaube aber das es heuer beide Vereine schaffen könnten oben zu bleiben.

Wichtig wird die nächste Transferphase. Da hängts halt davon ab, wieviel die anderen Vereine investieren und man selbst bereit ist zu investieren. Die Amateurvereine werden aber fix nicht absteigen. Das würde Sturm bzw. Lask denke ich nicht zulassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab da mal eine wetttechnische frage ... morgen deutschlandsberg vs. sturm amateure ... 1,40 seh ich z.b. bei bwin auf den heimsieg ... wenn man sich die heimbilanz von deutschlandsberg anschaut (14:0 tore) sollte das ja wieder höher ausfallen oder spricht etwas dagegen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
xredschix schrieb vor 9 Stunden:

hab da mal eine wetttechnische frage ... morgen deutschlandsberg vs. sturm amateure ... 1,40 seh ich z.b. bei bwin auf den heimsieg ... wenn man sich die heimbilanz von deutschlandsberg anschaut (14:0 tore) sollte das ja wieder höher ausfallen oder spricht etwas dagegen?

MMn spricht nichts gegen den DSC.

Bei Sturm ist auch der Kapitän (Ervin Bevab) gesperrt. Auswärts holten die Sturm Amas auch erst einen Punkt.
Beim DSC sind mir keine namhaften Ausfälle bekannt. Außerdem agiert Christian Dengg heuer in Topform.

Btw. 1,40 ist keine schlechte Quote. Bekommst zB bei Admiral nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.