Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
Mecki

Der Spekulationsthread

34,029 posts in this topic

Recommended Posts

Schwab ist weg und wenn Ljubicic geht, fließt sicher bisi Geld rein, Veli verletzt 

also es wird sicher wer kommen, warscheinlich ablösefrei aber tzd müssen die Positionen nachbesetzt werden

wenn jemand von den Amas hochgezogen wird muss die Lücke dort gefühllt werden

alles meine Meinung 

Share this post


Link to post
Share on other sites
moerli schrieb vor 44 Minuten:

Ahh

Ein Bisserl Beleidigen ist auch noch drin 

Denke du kannst echt nix dafür wie du bist 

Austeilen und nix einstecken 

clown ist keine beleidigung und du schreibst halt einfach blödsinn 

Share this post


Link to post
Share on other sites
MarkoBB8 schrieb vor 4 Stunden:

Schwab ist weg und wenn Ljubicic geht, fließt sicher bisi Geld rein, Veli verletzt 

also es wird sicher wer kommen, warscheinlich ablösefrei aber tzd müssen die Positionen nachbesetzt werden

wenn jemand von den Amas hochgezogen wird muss die Lücke dort gefühllt werden

alles meine Meinung 

Ich glaube das Barisic bis Ende der Transferzeit warten wird. Es gab mal ein Interview mit mehreren Sportdirektoren diverser Buli Vereine wo auch angemerkt wurde das in diesem Jahr sehr viel Qualität billig zu haben sein wird, vorausgesetzt wir bekommen durch die EL Gruppenphase genügend Geld zusammen.

Perfekt wäre ja meiner Meinung nach ein Spieler wie Diakite der sowohl Defensiv wie auch Offensiv seine Qualitäten hat... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
bianco verde schrieb vor 5 Minuten:

Wir brauchen erst einmal eine Person, die unseren ehemaligen Videoanalysten (Betonung liegt hier auf Taktikanalyse des Gegners), halbwegs ersetzen kann.

Ich würde sagen, das ist die größte Baustelle.

Wie schaut es da eigentlich mit den Daten von der Overlyzer Software aus @Dannyo - @Steffo ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
bianco verde schrieb vor einer Stunde:

Wir brauchen erst einmal eine Person, die unseren ehemaligen Videoanalysten (Betonung liegt hier auf Taktikanalyse des Gegners), halbwegs ersetzen kann.

Ich würde sagen, das ist die größte Baustelle.

Kühbauer und Hickersberger können die Gegner nicht analysieren? Dann sollte Oesen bei Real Madrid arbeiten und nicht beim Öfb.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
oestl schrieb vor 2 Minuten:

Kühbauer und Hickersberger können die Gegner nicht analysieren? Dann sollte Oesen bei Real Madrid arbeiten und nicht beim Öfb.. 

Also Oesen hatte bei uns eine VollAnstellung als Analyst ... Wäre ja Wahnsinn würden Küh und Co. ihn einfach nebenbei ersetzen können oder? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
baeckerbua schrieb Gerade eben:

Also Oesen hatte bei uns eine VollAnstellung als Analyst ... Wäre ja Wahnsinn würden Küh und Co. ihn einfach nebenbei ersetzen können oder? 

Mir geht es um die Aussagen hier.. Wer mich kennt sollte eigentlich schon wissen, daß ich überspitzt formuliere wenn mir etwas sehr gegen den Strich geht.. Das hat halt @Burschinach vielen Jahren noch immer nicht kapiert..Rapid ist nicht von einem Analysten abhängig. Der Bask, Wac haben auch keinen Oesen und so werden auch wir einen adäquaten Ersatz finden.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
baeckerbua schrieb vor 48 Minuten:

Also Oesen hatte bei uns eine VollAnstellung als Analyst ... Wäre ja Wahnsinn würden Küh und Co. ihn einfach nebenbei ersetzen können oder? 

Aber mal ehrlich, für das, dass wir so einen angeblich guten Videoanalyst hatten, wäre ohne Taxi (der quasi aus allen Lagen und eher durch seine Spritzigkeit die Tore gemacht hat) kaum was zählbares passiert offensiv.

Denke der Abgang wird "heißer gekocht als im Endeffekt gegessen wird"

Auf Gegner einstellen werden uns andere auch können sonst hätte man den guten Herrn auch nicht einfach ziehen lassen

Edited by Jonny Weissmüller

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sollte uns Dejan nach Frankfurt verlassen und wir in Q3 (samt damit fixierter Euro-League-Gruppenphase) einziehen, sollte man über Ilsanker nachdenken. Dejan wird bei Frankfurt wohl über kurz oder lang Ilsanker rausspielen und hinten nach haben sie noch mit Stendera und Fahrnberger zwei weitere Talente.

Die Finanzierung wird natürlich schwierig, könnte aber mit Q3 und Ljubicic-Millionen klappen. Man würde quasi als Gegengeschäft einen Führungsspieler auf der 6 gewinnen, der äußerst robust, kopfball- und willensstark ist. Ich würde meinen, dass daneben ein Petrovic oder Ibrahimoglu förmlich aufblühen würden. 

Ich weiß, dass das Szenario nicht besonders realitisch ist. Nur für den Fall, dass alle Annahmen eintreffen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Flo14 schrieb vor 12 Minuten:

Sollte uns Dejan nach Frankfurt verlassen und wir in Q3 (samt damit fixierter Euro-League-Gruppenphase) einziehen, sollte man über Ilsanker nachdenken. Dejan wird bei Frankfurt wohl über kurz oder lang Ilsanker rausspielen und hinten nach haben sie noch mit Stendera und Fahrnberger zwei weitere Talente.

Die Finanzierung wird natürlich schwierig, könnte aber mit Q3 und Ljubicic-Millionen klappen. Man würde quasi als Gegengeschäft einen Führungsspieler auf der 6 gewinnen, der äußerst robust, kopfball- und willensstark ist. Ich würde meinen, dass daneben ein Petrovic oder Ibrahimoglu förmlich aufblühen würden. 

Ich weiß, dass das Szenario nicht besonders realitisch ist. Nur für den Fall, dass alle Annahmen eintreffen.

Aus meiner Sicht wäre er der falsche Spieler (erschwerend hinzu kommt seine ausgeprägte RB Affinität). In erster Linie hielte ich ihn aber auch fußballerisch für die falsche Option. Ja, defensiv ist er unbestritten sehr stark - nur für die Ansprüche Rapids mMn. deutlich zu schwach in der Offensive bzw. im Spielaufbau.

Diesen Part spielt Grahovac im Kader von Rapid eigentlich ok und deutlich billiger, wenn es nötig ist. In neun von zwölf Spielen wird es aber wohl eher darum gehen, dass wir auch nach vorne was zusammenbringen und unser Spiel eine gewisse Struktur bekommt. "Einen Architekten" um es mit den Worten des abgewanderten Kapitäns zu sagen. Ball halten, verteilen und dem Spiel Stabilität geben.

Mir würde daher eher ein Spielertyp wie der hier ins Rennen geworfene Mitchell Donald besser gefallen. Die Frage wird aber sowieso bleiben was finanziell überhaupt möglich ist. Und da schaut es eher aus als wäre eine Reaktivierung von Hlinka realistischer :D

Edited by schleicha

Share this post


Link to post
Share on other sites
schleicha schrieb vor 7 Minuten:

Aus meiner Sicht wäre er der falsche Spieler (erschwerend hinzu kommt seine ausgeprägte RB Affinität). In erster Linie hielte ich ihn aber auch fußballerisch für die falsche Option. Ja, defensiv ist er unbestritten sehr stark - nur für die Ansprüche Rapids mMn. deutlich zu schwach in der Offensive bzw. im Spielaufbau.

Diesen Part spielt Grahovac im Kader von Rapid eigentlich ok und deutlich billiger, wenn es nötig ist. In neun von zwölf Spielen wird es aber wohl eher darum gehen, dass wir auch nach vorne was zusammenbringen und unser Spiel eine gewisse Struktur bekommt. "Einen Architekten" um es mit den Worten des abgewanderten Kapitäns zu sagen. Ball halten, verteilen und dem Spiel Stabilität geben.

Mir würde daher eher ein Spielertyp wie der hier ins Rennen geworfene Mitchell Donald besser gefallen. Die Frage wird aber sowieso bleiben was finanziell überhaupt möglich ist. Und da schaut es eher aus als wäre eine Reaktivierung von Hlinka realistischer :D

Sehe ich grundsätzlich auch so, dass wir jemanden für das Verteilen der Bälle und die Spielsteuerung brauchen. Da gäbe es bestimmt bessere wie Ilsanker. Die Idee betrifft in erster Linie die defensive Kompaktheit. Dass damit nach vorne noch immer einiges an Vakuum herscht, ist klar.

Die Einschätzung von Graho teile ich dagegen nicht. Mir kommt da um einiges zu wenig bzw. finde ich nicht, dass er der Ruhepool ist, den Rapid braucht. Was wir auf alle Fälle benötigen ist jemand, der vorangeht. Ein neuer Hlinka oder ein Heikkinen wären halt ein Traum.

Der angesprochene Mitchell Donald klingt nicht uninteressant. Denke, dass Zoki nach einem ähnlichen Typ sucht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...