Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
L-B-R

Union Gurten vs. SK Vorwärts Steyr

26 Beiträge in diesem Thema

Gurten ist sehr heimstark auf dem kleinen Platz. Letztes Jahr haben wir zwar zum Auftakt deutlich gewonnen, nur so leicht wird es heuer nicht mehr. Schon im Rückspiel beim 0:0 haben wir gesehen das diese Mannschaft gut Fußball spielen kann. Dennoch glaube ich, mit den 11 Punkten am Konto können wir sehr beruhigt in das Spiel gehen. Wichtig wird sein, dass auch in Zukunft die Abwehr gut steht. Bis jetzt haben wir mit nur 3 Gegentoren die stärkste Defensive der Liga. Das ist mMn. auch der Grundstein zum bisherigen Erfolg. Wenn wir neuerlich mit 1 Punkt nachhause fahren wäre das top.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gurten schaft auswärts gegen den Kooperationensverein ein nicht unverdientes Unentschieden 3:3(1:1)

Ich habe für Samstag ein etwas mulmiges Gefühl. Mir ahnt nicht gutes!

Von welchem Kooperationensverein redest du? Gurten hat 0:1 in Kalsdorf verloren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir führen nach 45 Minuten mit 2:0. Doppeltorschütze Thomas Krammer. Beim zweiten Tor überhob er mal kurz den Torhüter aus ca. 40 Metern.

EDIT: Gurten verkürzt in der 79. Minute auf 1:2

EDIT: 92. Minute: Rote Karte für Ileli

SIEG!

Endstand Union Gurten : Vorwärts Steyr 1:2

bearbeitet von Powerstation

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt muss ich mich auch wieder mal melden, denn diese Glück-Postings nerven. 14 Punkte in sechs Spielen macht man unmöglich nur mit Glück. Würde mal sagen, das Glück ist meistens auf der Seite des Tüchtigen. Mit dem Einsatz und der Leidenschaft, mit der diese Mannschaft Woche für Woche zu Werke geht, alles völlig verdient.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum wurde Ileli ausgeschlossen?

Wegen eines komplett sinnlosen Remplers! Nach einem Laufduell welches er verloren hat, rempelte er seinen Gegenspieler gegen die Bande. - Blöde Aktion, nach der er uns jetzt zumindest im nächsten Heimspiel gegen Hartberg fehlt.

Jetzt muss ich mich auch wieder mal melden, denn diese Glück-Postings nerven. 14 Punkte in sechs Spielen macht man unmöglich nur mit Glück. Würde mal sagen, das Glück ist meistens auf der Seite des Tüchtigen. Mit dem Einsatz und der Leidenschaft, mit der diese Mannschaft Woche für Woche zu Werke geht, alles völlig verdient.

Leider muss ich dir da heute widersprechen. Es war wirklich ein glücklicher Sieg gegen einen schwachen Gegner, der aber noch um einiges stärker spielte als wir. Es war schon grausam anzusehen wie, vor allem in der 2. Hälfte, keiner unser Spieler auch nur ansatzweise den Ball halten und mal Ruhe ins Spiel bringen konnte. Wir verloren jeden Ball nach nur 2 Ballkontakten und auch sehr viele Zweikämpfe. Heute können wir nur froh sein, dass uns Thomas Krammer 2 Tore gemacht hat, denn Torchancen hatten wir nur 1-2 und die wurden nicht verwertet.

Ich hoffe stark die spielerische Linie wird bald besser! :( - Die Punkteausbeute darf allerdings so bleiben! :):clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir sind ungeschlagen und auf Platz zwei in der Tabelle, haben in sechs Spielen erst vier Punkte erzielt.

Im Fußball zählen die Punkte. ABER: Dies drei waren die glücklichsten in der jüngeren Geschichte. In Hz 2 lief wirklich nichts zusammen. Ein grausamer Kick, von den beiden Toren abgesehen.

Den Glücksklee haben wir abgeerntet für heuer, würd ich sagen.

Die rote Karte von Ileli, absolut entbehrlich. Sinnloser Ausraster. Ich hoffe der Trainer findet die passenden Worte.



Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wegen eines komplett sinnlosen Remplers! Nach einem Laufduell welches er verloren hat, rempelte er seinen Gegenspieler gegen die Bande. - Blöde Aktion, nach der er uns jetzt zumindest im nächsten Heimspiel gegen Hartberg fehlt.

Leider muss ich dir da heute widersprechen. Es war wirklich ein glücklicher Sieg gegen einen schwachen Gegner, der aber noch um einiges stärker spielte als wir. Es war schon grausam anzusehen wie, vor allem in der 2. Hälfte, keiner unser Spieler auch nur ansatzweise den Ball halten und mal Ruhe ins Spiel bringen konnte. Wir verloren jeden Ball nach nur 2 Ballkontakten und auch sehr viele Zweikämpfe. Heute können wir nur froh sein, dass uns Thomas Krammer 2 Tore gemacht hat, denn Torchancen hatten wir nur 1-2 und die wurden nicht verwertet.

Ich hoffe stark die spielerische Linie wird bald besser! :( - Die Punkteausbeute darf allerdings so bleiben! :):clap:

:+1::super: bearbeitet von skv.freund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.