Landstraßer Steinbock

[Vor] FK Austria Wien - SK Rapid [12.8.2015 - 20:30 Uhr]

515 Beiträge in diesem Thema

Am kommenden Mittwoch sind die Unaussprechlichen zu Gast in der Hauptstadt! Normalerweise eröffne ich keinen Thread zum Spieltag, heute ist es mir auf Grund der Aktualität aber ein Anliegen.

Vollkommen egal, wer am Mittwoch unserer Gegner ist, es ist völlig nebensächlich! Ich verlage am Mittwoch aber von der Mannschaft absolute Hingabe, Einsatz und Siegeswillen - am Mittwoch wird der Jahrhundert-Austrianer zu seinem Geburtstag geehrt und hier zählt NUR ein Sieg! Aufstellung egal, keine Ausreden, keine anderen Optionen!

#siegenfürherbertprohaska

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dafür habe ich vollstes Verständnis.

Aber ich glaube es bringt Unglück, wenn man sich auf den übernächsten Schritt konzentriert, bevor man den nächsten gemacht hat.

Unser Fokus sollte daher ganz und gar auf der Partie in Grödig liegen.

Daher mache ich bis zum Abpfiff in Sbg zu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Shikov-Stronati habens auch drauf.

Ist ja nicht so, dass das Blinde sind.

Wir müssen sowieso im Kollektiv hinten besser stehen.

Grödig vor allem nach dem 2:2 so gefährlich wie es niemals der Fall sein darf.

Aber es geht hier ja ums Derby.

I hätt trotz allem gern an Sieg, so ehrlich muss ich sein.

Weit hätten wir es gebracht, wenn uns ein Ausfall von einem (stark verbesserten- aber trotzdem) Rotpuller aller Chancen berauben würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da alle auslassen und den Grünen keine Steine in den Weg legen, liegt es an uns ihnen ihre Grenzen aufzuzeigen.

Setzen, 5! Nicht erkannt, dass es nicht um Rapid oder irgendeinen anderen Pimperlverein geht - hier geht es im

den FK Austria Wien und allen voran um DEN Jahrhundert-Austrianer Herbert Prohaska!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird interessant. Schaub und Schobesberger können unserer IV sicher Probleme bereiten mit ihrer Schnelligkeit. Koch ist ja auch nicht Grad auf der Höhe.

Aufgrund unserer weiterhin ungefährlichen Stürmer liegt vieles am Mittelfeld.

Kayode darf gerne Chancen vereandeln sollte er welche vorfinden - recht überzeugt hat er mm noch nicht. Außer schnell ist er bis jetzt nicht viel. Seine flankenläufe mit dem Ball ins out sieht man auch von keinem Spieler so oft wie bei ihm. Gorgon darf auch gerne mal wieder erscheinen. War ja heut total untergetaucht

Alles in allem kann man keine Prognose abgeben. Rapid wird sicher das größere Selbstvertrauen haben mit dem es sich leichter spielen lässt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.