ab+

FC Liefering - SV Austria Salzburg (2005)

175 Beiträge in diesem Thema

SR: Markus Hameter

Das derzeit zweitwichtigste Salzburger Fußballderby aus der zweithöchsten österreichischen Spielklasse ist das erste Aufeinandertreffen im Profifußball. Für diese relativ neuen Vereine sicherlich das bisherige Highlight in der Klubgeschichte.

bearbeitet von ab+

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde mich mal freuen, wenn der Verein sich schon vor dem Match in der Öffentlichkeitsarbeit ein bisserl bemüht und erklärt wieviele Karten wir verkauft haben. Kurier faselt schon wieder davon das ASneu 10.000 Fans "mitbringt". Das auch von unsere Seite ein paar Tausend dabei sein werden, wird ignoriert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird man dann eh sehen, aber mMn wird sich die Anzahl ziemlich die Waage halten + "neutrale" Salzburger.

Wird ein spannendes Spiel, gut dass es erst um halb 9 ist.

bearbeitet von Jon_Snow

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Spielerisch" erwarte ich mir trotzdem nicht so viel. Hab eigentlich alle Spiele von Liefering gesehen, da ist noch viel Luft nach oben.

True

Wird Prevljak spielen? Dann wäre wenigstens ein guter Stürmer dabei.

Hoffe Upa macht die Sache gut und es gibt keine rote Karte :davinci:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zeidler hat von 2-3 Spielern gesprochen. Da Damari fit ist, gehe ich mal fix von Prevljak aus. Upa sowieso. Zusätzlich also eventuell Sörensen. Atanga oder Pires wäre irgendwie schon komisch, da sie noch in der Startelf Mittwoch waren. Regenerieren muss man sich ja auch.

bearbeitet von mrbonheur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das "(2005)" hats unbedingt gebraucht?

Natürlich braucht es das. Ich gratuliere Euch auch wirklich aufrichtig zum 10 jährigen Jubiläum. Für einen Fusionsklub ist das eine passable Leistung. Ganz verstehe ich die Jahreszahl 1933 bei Euch nicht. Was habt Ihr mit unserem Gründungsjahr zu tun? bearbeitet von ab+

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich braucht es das. Ich gratuliere Euch auch wirklich aufrichtig zum 10 jährigen Jubiläum. Für einen Fusionsklub ist das eine passable Leistung. Ganz verstehe ich die Jahreszahl 1933 bei Euch nicht. Was habt Ihr mit unserem Gründungsjahr zu tun?

das kann ich beantworten: gar nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.