Jump to content
DiplosmokER

Onlinestudie "(Nicht)Rauchen und Emotionsregulation"

16 posts in this topic

Recommended Posts

Hallo an alle!

Ich bin Diplomandin an der psychologischen Fakultät der Universität Wien und führe im Rahmen eines Forschungsprojekts eine Online-Studie durch, die sich mit dem Thema beschäftigt, wie RaucherInnen, ehemalige RaucherInnen und NichtraucherInnen mit Gefühlen umgehen.

In der vorliegenden Online-Studie geht es um eure persönlichen Empfindungen, die ihr entweder in Zusammenhang mit eurem früheren oder aktuellen Rauchverhalten erlebt habt und erlebt. Zudem ist von besonderem Interesse, wie ihr im Alltag mit negativen und positiven Gefühlen und Gedanken umgeht.

Damit das mit der Studie auch was wird, bin ich in dieser Sache auf die Unterstützung von vielen Rauchern, ehemaligen Rauchern und Nichtrauchern angewiesen und bitte euch daher um Mithilfe!

Dauer: ca. 10 -25 Minuten (ist von eurer Bearbeitungsgeschwindigkeit abhängig).

Die Daten werden streng vertraulich behandelt, sind anonym und enthalten keinerlei Informationen, mit denen man jemanden identifizieren könnte. Bei Fragen oder Anmerkungen zur Studie einfach eine E-Mail an [email protected] schreiben.

Hier geht es zur Online-Studie:

http://dk.akis.at/minder/smoker/

Vielen Dank!

DiplosmokER

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an alle!

Ich bin Diplomandin an der psychologischen Fakultät der Universität Wien und führe im Rahmen eines Forschungsprojekts eine Online-Studie durch, die sich mit dem Thema beschäftigt, wie RaucherInnen, ehemalige RaucherInnen und NichtraucherInnen mit Gefühlen umgehen.

In der vorliegenden Online-Studie geht es um eure persönlichen Empfindungen, die ihr entweder in Zusammenhang mit eurem früheren oder aktuellen Rauchverhalten erlebt habt und erlebt. Zudem ist von besonderem Interesse, wie ihr im Alltag mit negativen und positiven Gefühlen und Gedanken umgeht.

Damit das mit der Studie auch was wird, bin ich in dieser Sache auf die Unterstützung von vielen Rauchern, ehemaligen Rauchern und Nichtrauchern angewiesen und bitte euch daher um Mithilfe!

Dauer: ca. 10 -25 Minuten (ist von eurer Bearbeitungsgeschwindigkeit abhängig).

Die Daten werden streng vertraulich behandelt, sind anonym und enthalten keinerlei Informationen, mit denen man jemanden identifizieren könnte. Bei Fragen oder Anmerkungen zur Studie einfach eine E-Mail an [email protected] schreiben.

Hier geht es zur Online-Studie:

http://dk.akis.at/minder/smoker/

Vielen Dank!

DiplosmokER

Ich würde das Formular gerne bei einem Glas Wein mit dir zusammen ausfüllen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo an alle!

Ich bin Diplomandin an der psychologischen Fakultät der Universität Wien und führe im Rahmen eines Forschungsprojekts eine Online-Studie durch, die sich mit dem Thema beschäftigt, wie RaucherInnen, ehemalige RaucherInnen und NichtraucherInnen mit Gefühlen umgehen.

In der vorliegenden Online-Studie geht es um eure persönlichen Empfindungen, die ihr entweder in Zusammenhang mit eurem früheren oder aktuellen Rauchverhalten erlebt habt und erlebt. Zudem ist von besonderem Interesse, wie ihr im Alltag mit negativen und positiven Gefühlen und Gedanken umgeht.

Damit das mit der Studie auch was wird, bin ich in dieser Sache auf die Unterstützung von vielen Rauchern, ehemaligen Rauchern und Nichtrauchern angewiesen und bitte euch daher um Mithilfe!

Dauer: ca. 10 -25 Minuten (ist von eurer Bearbeitungsgeschwindigkeit abhängig).

Die Daten werden streng vertraulich behandelt, sind anonym und enthalten keinerlei Informationen, mit denen man jemanden identifizieren könnte. Bei Fragen oder Anmerkungen zur Studie einfach eine E-Mail an [email protected] schreiben.

Hier geht es zur Online-Studie:

http://dk.akis.at/minder/smoker/

Vielen Dank!

DiplosmokER

Wie will man mit einer Online-Befragung in einem Fußballforum eine repräsenative Erhebung durchführen - oder stellt die Befragung gar nicht den Anspruch repräsentativ zu seine - und welchen Anspruch stellt sie dann. Würde mich sehr interessieren. Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

HERZLICHEN DANK an alle, die bei meiner Studie schon mitgemacht haben!

Ich hoffe es finden sich noch ganz viele weitere Freiwillige :)

Zu den 2 Fragen: Lieber anonymo, danke für das Angebot mit dem Wein, aber wenns um meine Studie geht muss ich ganz nüchtern bleiben :D

Lieber adihuetter, danke für deine Frage! Wenn ich nur in diesem Forum nach Teilnehmern suchen würde, dann hättest du Recht! Das wäre nicht repräsentativ. Aber meine Onlinestudie ist in ganz vielen unterschiedlichen Foren unterwegs und versucht alle Arten von Menschen zum Mitmachen anzuregen. Im austriansoccerboard bin ich deswegen gelandet, weil ich gehofft habe hier ganz viele Männer zu finden, die mitmachen...

Ich hoffe, dass beantwortet eure Fragen zur Studie. Wenn noch etwas unklar sein sollte, oder euch wichtige Anregungen einfallen, dann kontaktiert mich bitte unter [email protected] .

Lieber Gruß

DiplosmokER

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Studie ist noch online und ich brauche jeden Mann und jede Frau, der/die noch mitmachen will!

Wer ein wenig seiner Zeit der psychologischen Wissenschaft zur Verfügung stellen kann und will, ist herzlich eingeladen auf den folgenden Link zu klicken:

http://dk.akis.at/minder/smoker/

Bei Fragen bitte einfach hier schreiben oder mich per [email protected] kontaktieren.

Herzlichen Dank!

smokER

Edited by DiplosmokER

Share this post


Link to post
Share on other sites

würd ja mitmachen - aber:

ich rauche erst seit 6 Monaten nicht mehr und passe daher nicht in deine Definition des ehemaligen Rauchers

ich rauche schon seit 6 Monaten nicht mehr und sehe mich daher nicht mehr als Raucher

daer kann ich nicht mitmachen ;)

Edited by onkelandy

Share this post


Link to post
Share on other sites

HERZLICHEN DANK an alle, die bei meiner Studie schon mitgemacht haben!

Ich hoffe es finden sich noch ganz viele weitere Freiwillige :)

Zu den 2 Fragen: Lieber anonymo, danke für das Angebot mit dem Wein, aber wenns um meine Studie geht muss ich ganz nüchtern bleiben :D

Lieber adihuetter, danke für deine Frage! Wenn ich nur in diesem Forum nach Teilnehmern suchen würde, dann hättest du Recht! Das wäre nicht repräsentativ. Aber meine Onlinestudie ist in ganz vielen unterschiedlichen Foren unterwegs und versucht alle Arten von Menschen zum Mitmachen anzuregen. Im austriansoccerboard bin ich deswegen gelandet, weil ich gehofft habe hier ganz viele Männer zu finden, die mitmachen...

Ich hoffe, dass beantwortet eure Fragen zur Studie. Wenn noch etwas unklar sein sollte, oder euch wichtige Anregungen einfallen, dann kontaktiert mich bitte unter [email protected] .

Lieber Gruß

DiplosmokER

Kannst mir ja eine PN schreiben, dann können wir sonst mal was trinken gehen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...