Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

A76MK

Members
  • Content Count

    135
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About A76MK

  • Rank
    Stammspieler

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Altach

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Also bis jetzt verzeichnen wir 4 Abgänge: https://www.transfermarkt.de/sc-rheindorf-altach/rekordabgaenge/verein/3551/plus/0/galerie/0?saison_id=2019&pos=&detailpos=&w_s=w und 4 Zugänge: https://www.transfermarkt.de/sc-rheindorf-altach/transferrekorde/verein/3551/plus/0/galerie/0?saison_id=2019&pos=&detailpos=&altersklasse=&w_s=w Da müssen also wohl noch ein paar Gehen. Ich habe etwas den Überblick verloren. Wer ist denn jetzt eigentlich vor einem Abgang? Mwilla, Casar, Frantz, Maak??
  2. nun auch laut SCRA offiziell :-) https://newsroom.scra.at/de/scra/1.Mannschaft/bernd-gschweidl-verlaesst-scr-altach/
  3. Interessantes Interview mit Sidney Sam: https://sportbild.bild.de/fussball/international/fussball-international/sidney-sam-interview-altach-form-schalke-67270608.sport.html "Ich bin in einer Super-Verfassung. Ich habe sogar wieder die Form wie zu meiner besten Profi-Zeit in Leverkusen. Viele Beobachter haben mir gesagt, dass ich wieder so stark bin wie 2013, als ich Nationalspieler war." "Die österreichische Liga ist perfekt, um sich als abgestürzter Star aus der Versenkung zu holen und neu anzufangen. Den Schritt hierher kann ich allen Profis, die bei deutschen Bundesligaklubs aufs Abstellgleis geraten sind, nur empfehlen." "Jetzt merke ich aber durch die Luft in höherer Lage (Altach liegt auf 412 Metern Höhe, d. Red.), dass sich meine Kondition extrem verbessert hat. Und ich bin eine richtige Schlafmütze geworden." :-)
  4. zum Thema Gschweidl https://www.laola1.at/de/red/fussball/2--liga/news/neuer-stuermer--bernd-gschweidl-ist-top-kandidat-der-sv-ried/
  5. Ich glaube schon, dass wir ihn nochmal auf dem Platz sehen werden. Aber wahrscheinlich zu seiner Verabschiedung. Vertrag läuft im Sommer aus, nach gefühlten 5 Monaten Reha kann er gerade mal 20 Minuten laufen. Kann mir einfach nicht vorstellen, dass das nochmal klappt mit ihm. Schade, aber wird sich nicht ändern lassen.
  6. Interessant wäre auch zu erfahren, wer nicht mehr mit dabei war beim Trainingsauftakt.
  7. Jäger, Müller? Dann gibt es auch noch zwei ehemals AKA Spieler die zur AKA von Salzburg gewechselt sind - Bekar und Böckle. Aber grundsätzlich bin ich auch der Meinung die AKA gehört nach und zu Altach und keine Vlbg. Akademie mehr. Was aber auch klar ist, sobald es eine Altach AKA ist, gehören die Spieler natürlich Altach und nicht mehr dem Stammverein. Das ist bei Rapid, Salzburg, Graz, etc. so und nicht anders. Das die Spieler dem Stammverein gehören ist, soviel ich weiss, nur bei Landesakademien so. Aber das kann man alles regeln. Wenn es einer nicht schafft, darf er wieder zurück zum Stammverein und zwar Ablösefrei.
  8. gute Idee. Ich glaube der Unteschied zw. Leihe und Kooperation ist, dass ein Kooperationsspieler jederzeit zurückgeholt werden kann und dann spielberechtigt ist. Leihspieler nur in den offiziellen Transferzeiten.
  9. Dornbirn ist halt ein Amateurverein, was bzgl. Trainingsanzahl und -möglichkeiten sicherlich nicht förderlich ist. Die Strukturen in Altach sind sicher wesentlich besser. Da muss man sicher gut abwägen, was den Jungen mehr bringt. Auf der anderen Seite ist Dornbirn sportlich zumindest in diesem Jahr sicher top aufgestellt für ihre Verhältnisse. Wie langfristig das ist, wird sich aber noch zeigen müssen.
  10. Gratulation ans Salzburg und den LASK nach den teils beeindruckenden Spielen im Europacup / Championsleague in diesem Herbst. Meiner Meinung nach hilft das der österreichischen Liga sehr und unser Standing in Europa wird auch zunehmend besser, wovon alle Mannschaften langfristig profitieren .
  11. also nach den letzten Runden sollte man jetzt nicht wegen einem Sieg mit solchen blöden hashtags daherkommen. Uns allen ernstes mit dem führenden der deutschen Bundesliga in Verbindung zu bringen ist eigentlich nur peinlich für uns.
  12. stimmt. Schon lange nicht mehr so einen "parteiischen" gesehen. War zum Teil eine echte Frechheit, was sich der geleistet hat.
  13. als ich interpretier dass jetzt eher so, dass Möckel als erstes mal für neue Spieler sorgen wird. Alles andere ist offen und was hinter den Kulissen abgeht, werden wir ja hoffentlich nicht über Presseaussendungen des Vereins erfahren :-)
×
×
  • Create New...