jmmy

Members
  • Gesamte Inhalte

    503
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über jmmy

  • Rang
    Jahrhunderttalent

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    zufall

Letzte Besucher des Profils

3.326 Profilaufrufe
  1. ich wage mal eine unorthodoxe prognose für heute: das spiel endet 1:1 1) Alex Schmidt weiss, was eine RedBull Mannschaft nicht mag und er will aufzeigen, dass er ein guter ist. die heutige plattform ist die beste dazu 2) St. Pölten hat viel Druck wenn es gegen Wattens, Admira und so. Heute können sie unbekümmert an die Sache gehen. 3) einige motivierte sbger in den reihen von st. pölten werden über ihre grenzen gehen. allerdings: im tippen bin ich schlecht und vielleicht wird es dann doch eher der erwartete klare 0:3 auswärtssieg
  2. davon darf man ausgehen die gesamte kaderpolitik ist nicht einfach denke ich. profis, liefering und u18 spielen je einen meisterschaftsbewerb, dazu 1 Cup, 1 CL und 1 YL. Dann ist jede Mannschaft gespickt mit Nationalspielern. Und alle Trainer sind Neu. Bis da insbesondere bei Liefering und der U18 der Stamm gefunden ist, dauert es eine Zeit. Und eigentlich ist dann die YL Truppe fast eine 4te Mannschaft, denn 1:1 den Liefering Kader zu nehmen geht nicht. naja für uns Fans interessant, das mit zu beobachten
  3. Ich denke dem Staff ist es wichtig, rasch aus dem Tabellenkeller rauszukommen und daher hat eine Ergebnisorientierung eine gewisse Priorität. Nach meiner bescheidenen Meinung gibt es auf der IV Position halt deutlich stärkere Spieler im Kader. Auch den einen oder anderen U18 IV finde ich mindestens ebenbürtig. Auch nicht überraschend, ist er doch jg 2003.
  4. Naja die haben halt nicht alle Platz im Kader. Trainierten heute großteils bei der U18 mit. Bekam, sucic etc
  5. Junior - Bänderiss am Sprunggelenk 😢
  6. Ich wünsche dem LASK, dass ordentlich Löcher in den Schweizer Käse geschossen werden. Bin mir sicher ihr gewinnt auch zuhause. und dann soll man den Freddy Bickel bitte interviewen
  7. Tommy Letsch war etwas länger zu Besuch in der Red Bull Akademie, im Zuge der Next Generation Trophy. Ich find ihn einen guten Typen.
  8. U18 News 4:4 gegen ein starkes Bröndby Kopenhagen U19, mit 3 Spielern die auch bereits bei den Profis spielen. Bröndby lange Zeit das bessere Team. Nach der Halbzeit dann Sbg - bedingt durch einige Wechsel - das bessere Team. Die letzten 30 Min. wurde dann die 4:2 Führung verspielt, nachdem 7 Spieler neu gekommen sind.
  9. Bei Liefering wird es erfolgskritisch sein, wie das Trainerteam harmoniert und mit den Jungs zurecht kommt. Feichtenbeiner wurde meiner Meinung nach nicht als Co geholt und es wird für ihn eine herausforderung sein, einen headcoach vor sich zu haben. Hoffen wir es geht gut. Dann hat die Truppe 5 neue Spieler, die nicht alle mit dem RBS Fussball vertraut sind. 7 ex U18 Spieler. und dann kommen mal von oben welche dazu und einige spielen dann U18 und einige Youth League. Das ist schon eine Challenge
  10. und was glaubst du wer dafür verantwortlich war, dass es ....... bei salzburg gibt / gab? ...szoboslai, laimer, schlager, wolf, daka, uvm
  11. Ich finde man sollte am Transfermarkt gar nichts tun. Es gibt genug Spieler die oben wenig Licht haben, wie zb Ludewig, Vanderwerft, usw. Und dann ist es doch auch so, dass diese Mannschaft de facto ziemlich neu ist. Also sollte man der Truppe die nötige Zeit geben und das sind nicht 3 oder 6 Spiele. Liefering muss nicht unter die top 3 kommen. Platz 4-8 ist okay. und das schaffen sie sicher
  12. alles gut und recht. aber spiel mal bei 30 grad mit einem weniger
  13. warum wurde berger nach 20 min ausgewechselt? danke für eine info.
  14. Ein authentischer Club die Austria. Da darf man dann schon auch mal ein wenig Dialekt sprechen. 😁 Ich sehe sie als echten Titelaspiranten. Die Mannschaft ist gut zusammen gestellt. Der Zuschauerzuspruch steigt wieder! Die neu gewählten Gremien haben bisher vieles richtig gemacht. Vergessen sind die grauen Tage, als von Spiel zu Spiel weniger Zuseher kamen.
  15. Nix is es mit EL MAESTRO! Der Name kann halt auch zum „Bumerang“ werden