Green_13

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.163
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Green_13

  • Rang
    Fanatischer Poster

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    4040

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Olympique Marseille, Celtic Glasgow

Letzte Besucher des Profils

3.840 Profilaufrufe
  1. Hallo, Ende Oktober plane ich eine Reise in die USA. Bis vor kurzem bin ich davon ausgegangen, dass die Einreisebestimmungen mit einem ESTA innerhalb von ein paar Minuten erledigt sind. Allerdings habe ich auf der Homepage des Auswärtigen Amts nachgelesen und erfahren, dass das ESTA nicht gilt, wenn man seit 2011 in gewissen Ländern war. In meinem Fall betrifft es eine Iran Reise aus dem Jahr 2012. Das heißt ich müsste nun ein Visum beantragen, das 1. sehr teuer ist und 2. sehr lange dauert. einen Zweitpass habe ich, weil ich aus beruflichen Gründen öfters reise und in diesem Zweitpass sind noch keine Sichtvermerke. mWn dient ein Zweitpass auch, um gewisse Sichtvermerke zu verbergen. Aber wer kann das wirklich garantieren? kann ich mit meinem Zweitpass ein ESTA beantragen und gebe beim Formular meine Iran Reise nicht an? oder macht das alles sowieso keinen Sinn, weil die US-Behörden meine vergangenen Reisen/Flüge elektronisch abrufen können? hat damit jemand Erfahrung oder kennt sich damit aus? lg
  2. Die Sd Karte wird schon erkannt. Der freie Speicherplatz ist unter Datenverwaltung ersichtlich, aber das Spiel greift nicht auf die Karte. Die Meldung lautet immer, dass man die freie Kapazität im Systemspeicher benötigt unter Einstellungen habe ich nichts passendes gefunden. Wie kann ich die Karte vorbereiten?
  3. Ich stehe gerade irgendwie auf der Leitung und weiß nicht weiter... als ich ein neues Spiel installieren wollte, kam die Meldung, dass zu wenig Speicher vorhanden ist, daraufhin legte ich eine leere SD Karte ein und nun kommt noch immer die Meldung, dass zu wenig Systemspeicher vorhanden ist. Wie kann ich auf die SD Karte zugreifen?
  4. das hört sich ja interessant an. gibts dazu Bilder?
  5. achso, ich hatte nicht gesehen, dass das Video bereits auf der vorder Seite gepostet wurde
  6. bei dem Video muss man einfach den Kopfschütteln... Der Jenige der das Glas wirft, ist der erste der davon läuft und dann stellt sich überhaupt die Frage: von was laufen die eigentlich davon?
  7. dass du ein Problem mit Lebron (G.O.A.T.) hast, weiß eh jeder. Selbst wenn man hier nur gelegenheitlich mitliest. wenn du die Sache aber nur halbwegs neutral betrachten würdest, müsstest du zugeben, dass dies einfach zuviel des Guten ist. Die Playoffs 2019 versprechen die pure Langeweile
  8. ja, die Raptors waren gestern enttäuschend. Aber man muss sagen, dass LeBron mit dieser Preformance auch die Warriors abgeschossen hätte. Eine bessere Einzelleistung kann man eigentlich gar nicht mehr zeigen
  9. weil sie von der UEFA wegen dem Fehlverhalten Ihrer Fans in Bilbao bestraft wurden. Deshalb war auch der Gästesektor in Leipzig leer. außer die Strafe wurde auf ein Spiel reduziert
  10. werden die Tickets für den Auswärtssektor auch von RBS verkauft, falls OM tatsächlich keine Gästefans mitnehmen darf?
  11. ich habe mir gerade auf spox.at den restlichen Spielplan angesehen. Demnach findet die Anstoßzeit ab 6.April um 17.30 statt 18.30 Uhr statt. kann das stimmen oder ist das nur ein Fehler auf der Homepage?
  12. ja das könntest du. Wenn du aber mal nachdenken würdest, dann siehst auch du, dass dein Vergleich total bescheurt war.
  13. geh bitte, bleib am Boden dabei geht es nur um ein Fußballspiel
  14. Auch wenn ich schon lange ein Fan von OM bin (seit 1998), bin ich kein großer Szenekenner. Daher kann ich von keinen Details berichten, aber was ich so durch meine Stadionbesuche mitbekommen habe, würde ich sagen, dass ein Generationenwechsel die Stimmung doch deutlich verschlechtert hat. Bei meinen ersten OM-Stadionbesuchen 2003 war die Stimmung wirklich außergewöhnlich und fast einzigartig. Dafür haben sie sich auch ihren guten Ruf verdient und das sage ich nicht als OM-Fan sondern nach Vergleichen mit zahlreichen anderen internationalen Stadionbesuchen. Als ich 2005 zum ersten Mal in der Kurve stand, war der Großteil 30+ und hat vermutlich die goldene Zeit mit dem Gewinn der Champions League miterlebt. Wenn man heute in der Kurve steht sieht man doch sehr viele junge Gesichter und es wirkt untereinander nicht mehr so gut koordiniert wie einst bzw. die Stimmung kann man als besseren Durchschnitt bezeichnen. Übrigens den Auftritt in Salzburg empfand ich als den schlechtesten den ich live gesehen habe, sowohl sportlich als auch fantechnisch. Ich bin dennoch optisch und behaupte, dass die Jungs dazulernen und mit der notwendigen Erfahrung kommt die alte Stimmung zurück. Btw. viel Andrang darf man sich für morgen auch nicht erwarten. Ein Spiel in der Europa League gegen eine österreichische Mannschaft, kann man mit einem Cup Spiel des FC RB Salzburg gegen einen Regionallisten vergleichen.
  15. kann mir jemand sagen, ob man den NBA-League Pass jederzeit kündigen kann oder läuft das verpflichtend für die ganze Saison? und schaut jemand auf der PS4/Xbox App? wie ist dort die Qualität?