Jump to content

Aegis

Members
  • Posts

    4,451
  • Joined

  • Last visited

Reputation Activity

  1. mauerbauer liked a post in a topic by Aegis in der "wichtige frage thread"   
    Wig haben bei uns in der Umgebung einen Marderhund. Eins der schiachsten Viecher die ich bis jetzt gesehen hab. Scheißt uns öfter in die Garage und beim Gärtner-Nachbarn gräbt er in den Gewächshäusern herum.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Marderhund
    Wennst so a Viech hast kannst dich brausen gehen. Des dafaungst ned.
    Wir bekommen deswegen jetzt ein neues, unten geschlossenes Garagentor 
  2. Forza_Viola1911 liked a post in a topic by Aegis in [V] FK Austria Wien - SCR Altach   
    Laut @Austrianer48 gilt der bis 12 unabhängig von der Testdauer der angewandten Tests die ganze Woche. Lies im Ticketthread nach. Da ists ausführlich diskutiert worden.
    Bittscheen...
  3. Aegis liked a post in a topic by LiamG in COVID-19 in Österreich   
    +1.914 um 8 Uhr. Letzte Woche 2.362
  4. Aegis liked a post in a topic by aragorn in Austria Wien in den Medien   
    Aus einem Bericht über Ohio im der Krone (schaffe es am Handy gerade nicht zu verlinken): 
     Das muss unser Weg sein, sich bei Talenten aus Topligen den Namen zu machen "dort bekommst du eine Chance". 
    Und Spieler die es wissen wollen, werden darauf ansprechen (als Gegenbeispiel zu vielen jungen Österreichern, die beim ersten Angebot lieber auf irgendeine Bank wechseln, als regelmäßig in der aktuell 8. besten europäischen Liga zu spielen) und deren Mentalität brauchen wir. 
  5. Aegis liked a post in a topic by cyprusfan in Verbesserungsvorschläge an den Verein 21/22   
    Hymne: Ambros "Mei erste große Liebe"
    Interview: Falco
    Dann Vienna Calling. 
    Einfach. Aussagekräftig. Identifizierbar. 
  6. Aegis liked a post in a topic by ooeveilchen in unnützes wissen   
    Survivorship-Bias beschreibt die Fehleinschätzung von Wahrscheinlichkeiten bei der positive Ergebnisse stark überbewertet werden, Negative jedoch so gut wie gar nicht bewertet werden.
    Das Problem wurde erstmals vom US-Mathematiker Abraham Wald im 2. Weltkrieg beschrieben.
    Die US-Navy wollte ihre Flugzeuge besser panzern und somit vor dem Abstürzen bewahren. Also lies man sämtliche Maschinen die von Feindfeuer getroffen wurden statistisch erfassen um somit ein Art Heat-Map der am stärksten betroffenen Abschnitte des Flugzeugs zu bekommen. 
    Diese Bereiche ließ man anschließend mit zusätzlichen Panzerplatten versehen.
    Als im Anschluss sich jedoch die Abschüsse nicht verringerten sondern sogar noch leicht anstiegen machte sich Wald an die Lösung des Problems.
    Er fand heraus dass für die Erhebung nur jene Flugzeuge herangezogen wurden die es aus eigener Kraft zurück zu den Flugplätzen schaffen konnten, nicht jedoch genau jene Flugzeuge die tatsächlich durch feindlichen Beschuss zum Absturz gebracht wurden. 
    Somit waren die am häufigsten getroffenen Teile tatsächlich jedoch jene die für einen sicheren Weiterflug am unwichtigsten waren. 
    Und in der Umkehrlogik jene Teile die bei den gelandeten Maschinen die geringsten Beschädigungen aufwiesen, eigentlich die schützenswerten Teile, da bei einer Beschädigung das Flugzeug wohl gar nicht mehr hätte landen können. 
     
     
    Ein ähnliches Problem gab es auch bereits im 1. Weltkrieg. 
    Dort bemerkten britische Generäle nach der Einführung eines neuen Stahlhelmmodells einen signifikanten Anstieg an Verwundeten in den Lazaretten. Daher wurde schon ein anderes Modell zur Planung beauftragt bis ein Statistiker darlegen konnte dass all jene Verwundete es früher ohne dieses Helmmodell erst gar nicht erst ins Lazarett geschafft hätten. 
  7. Aegis liked a post in a topic by Vince Vega in Fanszene Austria Wien   
    Ach, der ist mit etwas ganz anderem beschäftigt:
    Aber genug OT.
     

  8. Aegis liked a post in a topic by schlogmike in Was wurde aus....?   
    In der heutigen "Kronen Zeitung" ein kleiner Bericht über Marko Kvasina wie er die Chance der Vorstädter gegen Genk einschätzt... 
    "Wenn man Andi Ogris lange als Trainer hätte, lernt man, immer gegen Rapid zu sein" 
    "Spaß beiseite, mir ist egal, wer gewinnt...
    ... Genk wird als Sieger den Platz verlassen..." 
     
  9. Aegis liked a post in a topic by herr_bert in Der "unwichtige" Frage-Thread   
    Hatte bei meinem Auto öfter Probleme mit verstopften Düsen. Mussten öfters gereinigt werden, zu oft ging das Auto ins Notprogramm und war mit ca. 100 km/h begrenzt. Dann bin ich auf den Premium Diesel umgestiegen und es war Ruhe.
    Dem Premium Diesel hab ich beim neuen Auto beibehalten.
     
  10. Aegis liked a post in a topic by sockn in Der "unwichtige" Frage-Thread   
    wurde mir von zwei Werkstätten, (eine davon ist mein Auftragsgeber) und vom ÖAMTC angeraten, nachdem mir auf der A2 mal eine Düse einging. GSD war ich in dem Moment auf der Auffahrt auf die Autobahn.
  11. pironi liked a post in a topic by Aegis in Der "unwichtige" Frage-Thread   
    Okay... dann spar i ma die ~5 Euro pro Tankfüllung und kauf ma dafür a knappes 6er Tragl Bier
  12. rambo3 liked a post in a topic by Aegis in Die Schiedsrichter der österreichischen Bundesliga   
    Hat zwr nur am Rande mit den Bundesliga Schiris zu tun, vermutlich aber mit der Ausbildung.
    Durfte die letzten 2 Wochen mehrere Schiris am Platz verfolgen und was mir fehlt ist eine klare erkennbare Linie bei Entscheidungen. Vor allem im Jugendbereich und den unterschiedlichen Altersstufen ist das zum Teil ein Witz.
    Mein Sohn hatte Samstag U18 Spiel. Der Schiri dort (erfahrener Mann weit jenseits der 50) hat jeden heftigeren Körperkontakt sofort abgepfiffen. Ich hab ihn nach dem Spiel darauf angesprochen und er hat gemeint er wolle das Spiel nicht entgleisen lassen. Meine Entgegnung, dass die Burschen zum Teil schon in KM oder Reserve hineinschnuppern hat er lapidar abgetan.
    Ein Tag später war dann KM. Schiri ließ (ich formuliers mal so) sehr "englisch" spielen. Sehr körperbetont, manchmal mMn sogar zu viel. Mein Bua und ein paar seiner Mannschaftskameraden die KM-Luft schnuppern durften waren kurz damit schwer überfordert (natürlich auch noch der fehlenden Erfahrung geschuldet).
    Wie sollen sich die jungen Burschen auf den "Erwachsenenfußball" vorbereiten, wenn jeglicher Körpereinsatz abgepfiffen wird? Ich bin schon lang genug dabei dass ich weiß, dass jeder Schiri unterschiedliche Linien hat. Aber das war auf beiden Seiten schon sehr extrem.
    Bei den ganz Kleinen seh ich die Sache sehr wohl so, dass der Fokus aufs Spiel und die Technik gelegt werden soll und die "Erziehung" und natürlich die besondere Verletzungsvermeidung eine Rolle spielt. Aber bei Jungs die erwachsen werden so mimosenhaft zu pfeifen halt ich persönlich nicht für richtig sondern eher sogar kontraproduktiv (Frustration, Verletzungsrisiko durch "falsches" Zurückziehen, ...).
    Sowas sollte in der Ausbildung bze Beobachtung mMn vielleicht verstärkt thematisiert werden.
  13. Aegis liked a post in a topic by sulza in Welches Studium?   
    Aus der Forschung halte ich mich bewusst raus. Bauchgefühl genügt
  14. mazunte liked a post in a topic by Aegis in der "wichtige frage thread"   
    Wig haben bei uns in der Umgebung einen Marderhund. Eins der schiachsten Viecher die ich bis jetzt gesehen hab. Scheißt uns öfter in die Garage und beim Gärtner-Nachbarn gräbt er in den Gewächshäusern herum.
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Marderhund
    Wennst so a Viech hast kannst dich brausen gehen. Des dafaungst ned.
    Wir bekommen deswegen jetzt ein neues, unten geschlossenes Garagentor 
  15. Aegis liked a post in a topic by Austrianer48 in Ticketthread   
    Naja, ist noch immer ein Unterschied ob beobachtet in der Schule oder unbeobachtet zuhause.
    Hier noch was zum Thema:
    https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Aktuelle-Maßnahmen.html#corona-regelungen-ab-15-august
    "Mit dieser Novelle treten ab 15. September bundesweit folgende Regelungen in Kraft:
    ....
    Der Ninja-Pass gilt jetzt als Testnachweis für die gesamte Woche, unabhängig von der Gültigkeitsdauer der einzelnen Teiltestungen"
  16. Aegis liked a post in a topic by Austrianer48 in Ticketthread   
    Ist gültig. Mit den üblichen Regeln:
    Für Kinder unter 12 Jahren gelten PCR-Tests 72 Stunden, Antigen-Tests 48 Stunden. Antigen-Selbsttests gelten nicht mehr als Eintrittstests.  
  17. Aegis liked a post in a topic by fis in Ticketthread   
    Beim YV Spiel gegen Steyr haben sie Ninjapass akzeptiert- aber kA ob das weiter gilt. Vielleicht kann @Ralphinho helfen?
  18. Iniesta liked a post in a topic by Aegis in Sprachliche Unterschiede und Eigenheiten innerhalb des deutschsprachigen Raums   
    Ergänzend möchte ich hier "Tocka" hinzufügen. Dürft sowas wie Depp bedeuten. 
    Edit: Stürzler verwendet die Welzenegg-Oma im legendären Video (sie sagt halt Stiazla)
     
  19. plieschn liked a post in a topic by Aegis in COVID-19 in Österreich   
    Corona-Leugner111!111!!!!!111
  20. Muerte liked a post in a topic by Aegis in Sprachliche Unterschiede und Eigenheiten innerhalb des deutschsprachigen Raums   
    Ergänzend möchte ich hier "Tocka" hinzufügen. Dürft sowas wie Depp bedeuten. 
    Edit: Stürzler verwendet die Welzenegg-Oma im legendären Video (sie sagt halt Stiazla)
     
  21. Aegis liked a post in a topic by tirnweth in Der ASB-Serienjunkie Thread   
    Hab nie Kontodaten oder dergleichen angegeben, da ich das nicht wollte das regelmäßig was abgebucht wird. 
  22. Aegis liked a post in a topic by DerFremde in COVID-19 in Österreich   
    Bei mir am Balkon mit Kaffee gar keine Leute außer mir und von denen niemand mit Maske. 
  23. Aegis liked a post in a topic by tirnweth in Der ASB-Serienjunkie Thread   
    Also ich Zahl schon immer nur mit Gutscheincodes auf mein Netflix Konto ein. 
  24. Aegis liked a post in a topic by xSLAYERx in der metal-thread im asb   
    Sind heute schon ordentlich abgegangen
     
  25. Aegis liked a post in a topic by Iniesta in Sprachliche Unterschiede und Eigenheiten innerhalb des deutschsprachigen Raums   
    Keine Wörter die i selbst verwend, aber a paar nette kärntnerische Ausdrücke fallen ma schon ein.

    Stürzler - glaub sowas wie a verkrachte Existenz bzw. a Gauner, ostarrichi.org meint dazu Rumtreiber;
    tschentschen - jammern
    Schdrangalan - Fisolen, grüne Bohnen*

    *Bei mir im Burgenland sind letztere die "Bouhnschoodn" (Bohnenschoten).
×
×
  • Create New...