Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Obi-Wan

Members
  • Content Count

    825
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Obi-Wan

  • Rank
    Sehr bekannt im ASB

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Red Bull Salzburg

Recent Profile Visitors

3,957 profile views
  1. LOL, was macht da Ortlechner für komische Bewegungen mit seiner Hand zwischen Trukesitz Beinen....... Keine Frage, unser Kik war wirklich zum aufgeilen.
  2. Erling mit dem CL-Matchball für seinen Hattrick. inkl. Bussi von szobo
  3. Schade, Badji muss raus.
  4. Mm ein klarer Elfer an Teteh nicht gegeben.
  5. Badji der beste Verteidiger von Lask lol
  6. "Wer die traditionellen Vereinsfarben nicht akzeptiert überschreitet eine ROSAROTE Linie" ..oder so ähnlich
  7. Kann ich mir überhaupt nicht vorstellen dass er eine Freundin hat. Denn dieser Casanova steigt fast jedes Wochenende mit einem anderen (Triple-)Matchball in´s Bett. Das hat er ja im SKY-Interview öffentlich zugegeben.
  8. zumindest so lange, bis er und wir weiß/wissen was er im Herbst macht.
  9. Oiso bei mir läufts super, im Gegensatz zu Sturm gestern.
  10. https://sport.orf.at/#/stories/3051512/ Salzburg über Samassekou-Gerüchte verwundert Salzburg-Sportdirektor Christoph Freund ist am Mittwoch erstaunt über die jüngsten Medienmeldungen zu Diadie Samassekou gewesen, wonach der Mittelfeldspieler vor einem Wechsel zum deutschen Vizemeister Borussia Dortmund stünde. „Ich habe mich gewundert über diese Berichterstattung“, sagte der Sportchef von Österreichs Fußballserienmeister. „Es gibt noch keine Kontakte mit einem Verein in Deutschland“, kommentierte der 42-Jährige die Wechselgerüchte. „Können Champions League bieten“ Der Vertrag des 23-jährigen Teamspielers aus Mali läuft noch zwei Jahre. Freund stand schon während des Afrikacups, bei dem Mali ins Achtelfinale kam, „laufend mit ihm in Kontakt“, wie er bei einer Pressekonferenz am Mittwoch verriet. „Er überlegt sich die Sache sehr gut. Er ist sowohl als Spieler als auch als Mensch für uns sehr wertvoll. Wir können ihm die Champions League bieten“, sagte der Pinzgauer. ORF.at/Dominique Hammer Samassekou hat eine Freundin aus Salzburg und fühle sich unheimlich wohl bei den „Bullen“, die ihn unter 20 Millionen Euro Ablöse nicht ziehen lassen werden. Damit würden die Gesamterlöse des Serienmeisters durch Spielerverkäufe innerhalb nur eines Jahres auf über 100 Millionen ansteigen. red, ORF.at/Agenturen
×
×
  • Create New...