Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Giuly

Stadionsperre Austria Magna

25 Beiträge in diesem Thema

Es ist eine Frechheit, welchen Skandal sich die Austria wieder einmal geleistet hat mit der Spielverspätung.

Da man im baufälligen Horr-Stadion die Sicherheit nicht garantieren kann, hätte man ins Happel-Stadion ausweichen müssen.

Außerdem hätte man den am kriminellen Rande wandelnden Didulica spätestens im Sommer suspendieren müssen.

Ein Lob an den Sportverein SK Rapid, die sich sehr vorbildlich verhalten haben, und vor allem an Axel Lawaree, der aus sehr guten Gründen eine Entschuldigung nicht annimmt, denn das Didulica-Verhalten ist nicht zu entschuldigen.

Die Skandal-Fans des FK Magna sollten sich auch an der Nase nehmen, denn ihre Didulica-Verherrlichung und Rauchbombenorgie ist nicht zu entschuldigen.

Nehmt euch ein Vorbild an der friedlichen Stimmung in St. Hanappi, wo es seit 2 Jahren keinerlei Zwischenfällte mehr gab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es ist eine Frechheit, welchen Skandal sich die Austria wieder einmal geleistet hat mit der Spielverspätung.

Da man im baufälligen Horr-Stadion die Sicherheit nicht garantieren kann, hätte man ins Happel-Stadion ausweichen müssen.

Außerdem hätte man den am kriminellen Rande wandelnden Didulica spätestens im Sommer suspendieren müssen.

Ein Lob an den Sportverein SK Rapid, die sich sehr vorbildlich verhalten haben, und vor allem an Axel Lawaree, der aus sehr guten Gründen eine Entschuldigung nicht annimmt, denn das Didulica-Verhalten ist nicht zu entschuldigen.

Die Skandal-Fans des FK Magna sollten sich auch an der Nase nehmen, denn ihre Didulica-Verherrlichung und Rauchbombenorgie ist nicht zu entschuldigen.

Nehmt euch ein Vorbild an der friedlichen Stimmung in St. Hanappi, wo es seit 2 Jahren keinerlei Zwischenfällte mehr gab.

858398[/snapback]

is das jetzt ernst gemeint oder bist du so lustig das ich es nicht verstehe ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es ist eine Frechheit, welchen Skandal sich die Austria wieder einmal geleistet hat mit der Spielverspätung.

Da man im baufälligen Horr-Stadion die Sicherheit nicht garantieren kann, hätte man ins Happel-Stadion ausweichen müssen.

Außerdem hätte man den am kriminellen Rande wandelnden Didulica spätestens im Sommer suspendieren müssen.

Ein Lob an den Sportverein SK Rapid, die sich sehr vorbildlich verhalten haben, und vor allem an Axel Lawaree, der aus sehr guten Gründen eine Entschuldigung nicht annimmt, denn das Didulica-Verhalten ist nicht zu entschuldigen.

Die Skandal-Fans des FK Magna sollten sich auch an der Nase nehmen, denn ihre Didulica-Verherrlichung und Rauchbombenorgie ist nicht zu entschuldigen.

Nehmt euch ein Vorbild an der friedlichen Stimmung in St. Hanappi, wo es seit 2 Jahren keinerlei Zwischenfällte mehr gab.

858398[/snapback]

axel, bist du das?? :laugh:

bearbeitet von lestat161

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es ist eine Frechheit, welchen Skandal sich die Austria wieder einmal geleistet hat mit der Spielverspätung.

Da man im baufälligen Horr-Stadion die Sicherheit nicht garantieren kann, hätte man ins Happel-Stadion ausweichen müssen.

Außerdem hätte man den am kriminellen Rande wandelnden Didulica spätestens im Sommer suspendieren müssen.

Ein Lob an den Sportverein SK Rapid, die sich sehr vorbildlich verhalten haben, und vor allem an Axel Lawaree, der aus sehr guten Gründen eine Entschuldigung nicht annimmt, denn das Didulica-Verhalten ist nicht zu entschuldigen.

Die Skandal-Fans des FK Magna sollten sich auch an der Nase nehmen, denn ihre Didulica-Verherrlichung und Rauchbombenorgie ist nicht zu entschuldigen.

Nehmt euch ein Vorbild an der friedlichen Stimmung in St. Hanappi, wo es seit 2 Jahren keinerlei Zwischenfällte mehr gab.

858398[/snapback]

Das was du nimmst will ich auch! 8P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.