Grisu

Stadion groß genug für die Bundesliga???

42 Beiträge in diesem Thema

:angry: Habe gehört der Gästesektor wird vergrößert !!

Stimmt das ?

Wer hat genauere Info ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte? Also den braucht man nun wirklich nicht vergrößern! :hää?deppat?: Maximal Salzburg- und Rapid-Fans kommen mehr nach Ried als der Sektor verträgt, ansonsten würd i sogn des bringt wirkli rein gor nix.

Ansonsten würd i sogn dass des Stadion sichalich gross genug is, weil i nimm mal stark an dass nach ein paar Niederlagen der grosse Hype nachlässt und dann sowieso nur so an die 6000 imma kommen werden. I find die Größe is voll in Ordnung, bei Spitzenspielen muas ma halt dann schnell sein um ne Karte zu ergattern, aber des is ja doch eh sche oda?

lobi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, weil wir ja 5000 Sitzplätze von der Bundesliga vorgeschrieben bekommen haben. Der Ausbau kann würde aber wahrscheinlich auf Kosten der Sitzplätze gehen und da sind wir äußerst knapp bemessen. Der Gästesektor muss zwar auch eine bestimmte Größe haben, aber ich erinnere mich daran, dass wir da ebenfalls die Mindestanforderung erfüllen - also wäre ein Ausbau wohl unsinnig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

darf man die quelle dieses gerüchts erfahren?

also eine vergrößerung des auswärtssektors wäre außerst kontraproduktiv für ried. das hieße, dass sitzplatz-kapazitäten abgetragen werden müssten. und warum sollte die svr das tun? der auswärtssektor ist maximal bei rapid- und salzburg spielen überfüllt. nur: da ist sowieso das ganze stadion voll. und warum sollte man dann die plätze mit away-fans füllen, wenn da genauso ried-fans sitzen können?

ich habe keine ahnung, wie seriös dieses gerücht ist, aber ehrlich gesagt würde ich jegliche aus- oder umbauaktivitäten als ziemlich sinnlos bezeichnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heute hat mir aber wer erzählt, daß die Stehplätze auf der West-Tribüne duch einen Zaun geteilt werden sollen :knife:

und was soll das für einen sinn haben? es wird doch niemand ernsthaft die auswärtsfans neben die heimfans stellen wollen, oder? das hieße sogar, es gäbe 2 auswärtssektoren! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bin ja auch der selben Meinung aber wenn Gerüchte auftauchen, sollte man überprüfen ob andere nähere Infos haben !!!

wenn gerüchte auftauchen, sollte man zuerst einmal die quelle überprüfen ob die überhaupt glaubwürdig ist, ist diese glaubwürdig, dann kann man solche gerüchte weiterverbreiten, ansonsten sag ich nur -> sommerloch

auf der west wird sicher kein gästesektor gemacht, da ist schon mal der erste kritische hinterfragungspunkt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ganze um die Frage "Stadion zu klein" wurden ja schon die richtigen Antworten gegeben.

7600- das passt genau. In den Spitzenspielen wird sowieso immer "Hütte-bumm-voll" sein!

Und das ist ja eh toll, wenn ein haufen voller leute vorm Sekretariat warten, um karten zu besorgen!

Und die Gerüchte, wonach der Away-Sektor vergrößert werden soll, bzw auf der West Zauntrennungen erstellt werden, kann ich nur sagen- eher unglaubwürdig und unsinnig!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich kann mich jetzt auch täuschen, aber ich glaube, dass es 500 sind! Es kann mich aber auch einer des Besseren belehren!

kann ich mir nicht vorstellen, dass es 500 sind, weil mind. 10% des fassungsvermögen des stadions für die auswärtige mannschaft bereitsgestellt werden müssen. das wären dann 780 und ich bin mir ziemlich sicher, dass der auswärtssektor genau für diese zuschauerzahl konzipiert ist.

der awayblock wird vergrößert?

ich kann mir nicht vorstellen, dass der awayblock vergrößert wird. glaube eher, wenn salzburg oder rapid kommen, dass auf der ost noch ein teil abgezaunt wird.

die west wird durch einen zaun geteilt?!

kann mir nicht vorstellen, dass das geschehen wird, außer sie wollen das stadion, wie ursprünglich geplant, auf mehr sitzer aufrüsten. das würde eine deutliche reduktion der stehplätze auf der west bedeuten. (nur noch in der mitte ein steher)

mMn nur ein paar saublöde gerüchte (hoffentlich)

aja!

das stadion halte ich nicht für zu klein, aber ich hätte es trotzdem von anfang an auf 10.000 gebaut, weil es einfach eine schönere zahl ist als 7.800!

bearbeitet von boijan grischan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

soviel ich weiss war das stadion beim letzten heimspiel (gratkorn) überfüllt. > 8000 leute im stadion. wenn man auf die west blickte, wurde das bestätigt.

so wird das auch in zukunft sein - bei regem interesse (topspiel) wird die hütte einfach bis zur schmerzgrenze gefüllt. bei normalen spielen haben wir trotzdem eine gut gefüllte hütte (<6000)

für mich optimal. steuerliche 7600 - inoffizielle ~8300 -> den kassier freuts.

wer angst um seinen platz hat soll sich ein abo kaufen und wen interessiert schon ob die away-fans alle platz haben :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.