Eierbaer

Positives und Negatives 2004/05

21 Beiträge in diesem Thema

Da es beim GAK so einen netten Thread gibt denke ich es sollte hier auch so einen geben.

Was war für Euch positiv und negativ in dieser Saison?

Positiv:

-----Meistertitel

-----Fans und die Begeisterung für Rapid (denk da brauch ich nicht viel dazu sagen)

-----Neuzugänge (kein Flop dabei....alle haben ihre Leistung gebracht)

-----Cup (auch wenn noch nicht entschieden...aber endlich mal wieder ins Finale zu kommen war schon toll)

-----Peter Hlinka und Markus Katzer (die beiden waren die Entdeckung in dieser Saison bei Rapid....von Hlinka hab ich schon vorher viel gehalten...Katzer war aber echt eine positive Überraschung)

-----Den üblichen Frühjahrseinbruch mit Glück und Geschick überwunden

-----Toller Offensivfussball

-----Martinez (von vielen als Badkicker abgestempelt)

Negativ:

-----Europacup (klar der Gegner war ein Unglückslos)

-----Verletzungen (das Verletzungspech ist nach wie vor nicht vorbei)

-----Rahmenbedingungen zum Trainieren (besonders im Winter)

-----Kienast (irgendwie glaub ich nicht das er noch eine lange Zukunft bei Rapid hat)

-----kein Sieg gegen die Austria

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da es beim GAK so einen netten Thread gibt denke ich es sollte hier auch so einen geben.

Was war für Euch positiv und negativ in dieser Saison?

Positiv:

-----Meistertitel

-----Fans und die Begeisterung für Rapid (denk da brauch ich nicht viel dazu sagen)

-----Neuzugänge (kein Flop dabei....alle haben ihre Leistung gebracht)

-----Cup (auch wenn noch nicht entschieden...aber endlich mal wieder ins Finale zu kommen war schon toll)

-----Peter Hlinka und Markus Katzer (die beiden waren die Entdeckung in dieser Saison bei Rapid....von Hlinka hab ich schon vorher viel gehalten...Katzer war aber echt eine positive Überraschung)

-----Den üblichen Frühjahrseinbruch mit Glück und Geschick überwunden

-----Toller Offensivfussball

-----Martinez (von vielen als Badkicker abgestempelt)

Negativ:

-----Europacup (klar der Gegner war ein Unglückslos)

-----Verletzungen (das Verletzungspech ist nach wie vor nicht vorbei)

-----Rahmenbedingungen zum Trainieren (besonders im Winter)

-----Kienast (irgendwie glaub ich nicht das er noch eine lange Zukunft bei Rapid hat)

-----kein Sieg gegen die Austria

Du sprichst mir aus der Seele

Positives

Einsatz der jungen Garde

Lawarees auftauen

Die schönsten Tore der BL

Negatives

Fliegende KUNG FU Kampf-Veilchen (Sorry für .. eh scho wissen)

Antiforza Kreuzbandriss

Schade dass Gartler nicht eingesetzt wurde

Schade dass Gartler nicht eingesetzt wurde

Im Großen und Ganzen halte ich die Saison für sehr gelungen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Positiv

* die Euphorie, die Zuschauermassen (für österreichische Verhältnisse), das Zusammengehörigkeitsgefühl

* der tolle Fussball, der großteils geboten wurde

* die Verpflichtung von Spielern, die sich voll mit dem Verein identifizieren (Hlinka, Katzer, Korsos)

* der teilweise Einbau von jungen Spielern bzw. die Erkenntnis, dass sehr gutes Spielermaterial nachkommt

* die Sanierung des Vereins mit gleichzeitigem sportlichen Erfolg :clap:

* und natürlich unser aller Traum: der Meistertitel, hoffentlich gekrönt mit dem Cupsieg

* Tradition kann man nicht kaufen ! :love:

Negativ

* bisher wieder kein Derby-Sieg

* Verletzungspech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Positiv

- Meistertitel

- Meistertitel

- Meistertitel

- Mit Steffen Hofmann endlich wieder eine echte Galionsfigur

- Unglaubliche Stadionatmosphäre (z.B. letzte 10 Minuten gegen Tirol im Herbst, Gänsehaut pur, vor allem, weil die 85 Minuten davor gar nichts los war für Rapidverhältnisse)

Negativ

- Kein Derbysieg

- Andi Ivanschitz: Diese Saison mehr Schatten als Licht, vielleicht ist er dem enormen Erwartungsdruck nicht gewachsen. Zum Schluss war's eh wieder deutlich besser :)

- Verletzungspech

- Ohne Hofmann beziehungsweise mit einem nicht ganz fitten Hofmann ist die Mannschaft zwei Klassen schwächer

bearbeitet von Heshi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Positiv

  • Meistertitel
  • Euphorie
  • Neuzugänge : Ob Hlinka, Katzer, Kincl, Dosek, Korsos Valachovic. Alle schlugen ein
  • höchster Zuschauerschnitt seit 52 Jahren
  • Marketing- Umsätze
  • Andi Ivanschitz im Frühjahr
  • Offensives Mittelfeld: Martinez, Ivanschitz und Hofmann waren an insgesamt 58 Toren beteiligt.
  • Mit Lawaree endlich wieder einen Goalgetter bei Rapid
  • Die Jungen: Kulovits, Lenko, Schreiner. Da kommt wer nach!
  • Die internationalen Auftritte auswärts

Negativ

  • bisher noch kein Derbysieg
  • Ivanschitz tweilweise im Herbst
  • Verletzungspech

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also zu den positiven ganz klar der Zuschauerandrang und Lawaree der sich vor allem im Frühjahr durchgesetzt hat! Was sich auch gesteigert hat sind mMn die Choreos vor allem die eine Wanderchoreo! Und natürlich das ihr wieder keinen Derbysieg eingefahren habt :finger:

Zu den Negativen zählt ganz klar das Verletzungspech und unser Held von morgen der Andi. Kämpft sich aber wieder zur früheren Form zurück, was man in der Frühjahrsaison bemerken konnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Eierbaer

ich finde es scheisse wie ihr mit dem kienast umgeht! er hat im herbst beim 2:1 sieg geg den gak das entscheidende tor gemacht!

und wer ihn auspfeifft bei einer einwechslung schon der hat in einer rapid kurve oder besser gesagt bei rapid überhaupt nichts verloren! der sollsich zu den juden am VTK stellen der dass will...

Kienast ist ein teil der mannschaft und wir sollten ihm genau so danken wie allen anderen! :mad:

und in graz redete jeder shcon vom kienast ja wir haben eh schon verloren und so...aber da kienast hat jedes kopfballduell gewonnen is bis zur mittellinie nachgegangen (da sturm ned z.B) und er bemüht sich! dass ihm nicht viel gelingt muss ich eh zugeben! aber wir sollten trotzdem dass gute in ihm sehen!

ROMAN KIENAST -> EINER VON UNS! :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Positives

  • Für Österreich sehr guter Zuschauerschnitt -> ausbaufähig
  • Axel Lawaree's Performance im Frühjahr
  • Unser Mittelfeld (Hofmann, Ivanschitz, Martinez, Hlinka)
  • Die Neuzugänge haben durchwegs überzeugt (wir warten ohnehin alle auf GWM's Entschuldigungsbrief) -> forza Peter Schöttel!
  • Heimstärke
  • Einsatz junger Spieler (wenn auch in bereits entschiedenen Phasen)

Negatives

  • 16 Spiele ohne Derbysieg, das schmerzt!
  • Bitteres Aus im UEFA Cup vs S. Lissabon
  • Suderer im ASB

bearbeitet von pironi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

positiv:

- dass spiele umgedreht wurden (2xinnsbruck, sturm-auswärts, pasching, gak, ...)

- dass auch sonst uninteressierte auf die frage: "wer ist der neue meister?" nur eine antwort wussten: RAPID

- dass unsere familie grösser wurde und ich glaube, dass next season 10.000abos verkauft werden

- dass mir die mannschaft so viel freude bereitet hat (einfach nur diese besondere spiellust oder -freude!!)

negativ:

- auftauchen der polizei verursacht immer stress (sind gar nicht nötig!)

- keine derbysiege!!

- knieverletzungen von mehreren spielern innerhalb weniger tage

insgesamt ein wahnsinns-jahr mit so vielen highlights, dass nur eine 6stündige zusammenfassung (morgen auf puls-tv?) dem besonderen gerecht wird!!

gwg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@ Eierbaer

ich finde es scheisse wie ihr mit dem kienast umgeht! er hat im herbst beim 2:1 sieg geg den gak das entscheidende tor gemacht!

und wer ihn auspfeifft bei einer einwechslung schon der hat in einer rapid kurve oder besser gesagt bei rapid überhaupt nichts verloren! der sollsich zu den juden am VTK stellen der dass will...

Kienast ist ein teil der mannschaft und wir sollten ihm genau so danken wie allen anderen! :mad:

und in graz redete jeder shcon vom kienast ja wir haben eh schon verloren und so...aber da kienast hat jedes kopfballduell gewonnen is bis zur mittellinie nachgegangen (da sturm ned z.B) und er bemüht sich! dass ihm nicht viel gelingt muss ich eh zugeben! aber wir sollten trotzdem dass gute in ihm sehen!

ROMAN KIENAST ->  EINER VON UNS!  :support:

Ich bin da sicher der falsche den Du da beschuldigst.....klar ist er einer von uns...und ich wäre der letzte der einen unserer Spieler im Stadion auspfeiffen würde. (angsoffene Intelligenzbestien die ich leider oft genug im Stadion erlebt habe und nur über die eigene Mannschaft schimpfen sind mir sowieso ein Greuel)

Meine Meinung ist nur das ich einfach nicht glaube das er sich bei Rapid noch durchsetzen wird....heuer war irgendwie nach meinem Gefühl das Jahr seiner Bewährung bei Rapid und er hat sie eigentlich nicht bestanden.

Vielleicht kann er bei einem anderen Verein mal durchsetzen und in ein paar Jahren noch ein richtig guter werden....ich würde es ihm wünschen....oder vielleicht täusch ich mich auch und er schlägt nächste Saison voll ein....das würde mich total freuen.......ich hab aber noch nie einen eigenen Spieler ausgepfiffen. :verbot:

bearbeitet von Eierbaer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin da sicher der falsche den Du da beschuldigst.....klar ist er einer von uns...und ich wäre der letzte der einen unserer Spieler im Stadion auspfeiffen würde. (angsoffene Intelligenzbestien die ich leider oft genug im Stadion erlebt habe und nur über die eigene Mannschaft schimpfen sind mir sowieso ein Greuel)

Meine Meinung ist nur das ich einfach nicht glaube das er sich bei Rapid noch durchsetzen wird....heuer war irgendwie nach meinem Gefühl das Jahr seiner Bewährung bei Rapid und er hat sie eigentlich nicht bestanden.

Vielleicht kann er bei einem anderen Verein mal durchsetzen und in ein paar Jahren noch ein richtig guter werden....ich würde es ihm wünschen....oder vielleicht täusch ich mich auch und er schlägt nächste Saison voll ein....das würde mich total freuen.......ich hab aber noch nie einen eigenen Spieler ausgepfiffen. :verbot:

ja in graz wie da kienast raus ist haben da apaar gepfiffen! einer auch vor mir! ich hab in angeredet darauf und er soll sich schleichen! seine atwort: der gehört eh ausgepfiffen!" der neben mir stand hörte dass und schüttete ihm sein bier rauf! dem trottel...

ja seht beim kienast auch dass was er stimmungsmäßig in der mannschaft beiträgt! sag nur meisterfeier im haas haus!

ja über die suderer auf da NORD und auf da SÜD de san sowieso a eigenes volk!

de jammerten beim 5:0 geg salzburg auch noch!

ja sag zu denen nur :knife:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

POSITIV:

- Meistertitel

- Cupfinale (viell. Sieg)

- Bester Spieler - Hofmann

- Bester Tormann - Payer

- Zuschauerzahlen

- Neuverpflichtungen

NEGATIV:

- wieder kein derbysieg

- verletzungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der sollsich zu den juden am VTK stellen der dass will...

wie meinen ? :ears:

ich meinte dass so leute die die eigenen spieler auspfeifen die haben bei uns nichts verloren! die sollen gehen! weil solche leute sind keine rapidfans!

wenn sie pfeifen wollen dann sollens am VTK pfeifen!

aber nicht geg einen spieler wie den roman kienast!

ich möchte dass nie wieder hören das einer unseren roman noch mal auspfeift!

auch wenn er schlecht spielte! dass gehört sich nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auch wenn er schlecht spielte! dass gehört sich nicht!

ahja aber faschistische Phrasen ala zu den Juden am VTK gehört sich oder wie? :knife:

negativ:

immer noch genügen braune Scheisse im Fansektor :nein:

bearbeitet von Skeletore

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.