Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
vr271175

Zukunft - Rapid : Austria

68 Beiträge in diesem Thema

Müssen wir das wirklich befürchten?

Folgende Punkte stimmen mich nicht gerade zuversichtlich:

.) Stronach - wann verliert er die Lust an seinem "Spielzeug" - der Austria, jetzt ist bei denen große Euphorie da, aber was ist wenn die Austria gegen Parma ausscheidet und dann nicht mal Meister wird? Verliert er dann die Lust? Oder wann verliert er die Lust? :???:

Wenn das passiert erübrigen sich die nächsten Punkte, da die Austria dann die derzeit gut laufenden Projekte nicht finanzieren kann. Aber wenn nicht! :ratlos:

.) Derzeitiger Kader - Naja, da brauchen wir nicht reden! 1:0 für die Austria :eviltongue:

.) 1er Mannschaft - Ich glaub das wir, wenn ALLE Spieler dabei sind, den Vergleich im direkten Duell nicht fürchten müssen (trotz letztem Derby) also Unentschieden 2:1 für die Austria :super:

.) Jugendarbeit - Ist bei der Austria derzeit mMn besser! 3:1 für die Austria :eviltongue:

.) Amateure - 2ter Platz in RLO gegen 3ter in der Wienerliga! 4:1 für die Austria :eviltongue:

.) Trainer - Würd ich gleich gut einschätzen - allerdings kann da bei der Austria immer was passieren was Unruhe rein bringt. Deshalb 4:2 für die Austria :clap::clap::clap:

.) Stadion / wirtschaftlich - Wenn die wirklich Ihr Projekt mit dem neuen Stadion verwirklichen (egal wo) dann ist es keine Frage! 5:2 für die Austria :eviltongue:

.) Stadion / sportlich - Ich sag nur St. Hanappi (egal wo, wann und welches Stadion die Austria baut)! 5:3 für die Austria :clap:

.) Edlinger - Sorry, ohne Begründung! 6:3 für die Austria :finger2::finger2::finger2:

.) FANS - Gehört irgendwie zu Stadion/sportlich, aber damit können wir die Austria noch a bissl einholen :D6:4 für die Austria :clap::clap::clap::v:

Ich glaube, dass ich die wichtigsten Punkte angeführt hab, und mit welchen Ergebnis können wir ja alle sehen! :nope:

Was sagt Ihr dazu?

Natürlich wird nicht nur die Austria ein harter Brocken in nächster Zeit, Pasching ist ebenso nicht zu vergessen wie es auch immer wieder "Sensationen" wie Salzburg, Sturm oder derzeit eben GAK und Pasching gibt! :hammer::hammer:

P.S.:

Bitte kein Provokationen in Richtung Austria und falls Austrianer hier auch mitdiskutieren wollen gilt natürlich das selbe! :verbot: DANKE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was sind das bitte für lustige Vergleiche?

Edlinger? Ist Rudas etwa besser? :glubsch:

Sorry, ich versteh den Sinn des ganzen Threads nicht ganz... Aber vielleicht bin das nur ich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt zwar Mannschaften, die Ligen über mehrere Jahre hinaus grundsätzlich beherrschen (Manchester United mit acht Titel in elf Jahren, die Bayern sechs Titel in elf Jahren usw.), aber eine totale Dominanz gibts kaum wo und wird's auch im Falle von Österreich und dem FK Austria Magna nicht geben.

Faktum dürfte sein, dass die Mannschaft, die wir heuer beisammen haben, rein spielerisch ein Team sein dürfte, das man vielleicht in den nächsten 2-3 Jahren nicht mehr haben wird - aber auch das kann man jetzt nicht sagen, wer weiß, was nachkommt; Heuer existiert sicher eine große Chance auf den Titel, aber warum sollte die nächste Saison nicht da sein?

Wir sind nicht dazu da, um vor den Violetten in Ehrfurcht zu erstarren (im Zuge der Derbys mal ausgenommen :aaarrrggghhh: ) - ich fürchte deren Dominanz überhaupt nicht, verstehe die Sinnhaftigkeit des Threads nicht...warum sollte Rapid nicht konkurrenzfähig sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was sind das bitte für lustige Vergleiche?

Edlinger? Ist Rudas etwa besser? :glubsch:

Sorry, ich versteh den Sinn des ganzen Threads nicht ganz... Aber vielleicht bin das nur ich...

Nicht alles was du nicht verstehst ist schlecht :verbot:

Rudas is keineswegs besser als Edlinger - nur den Rudas hat Polster im griff, aber wer schützt uns vor Edlinger :???:

P.S.

in dem thread geht es darum das die austria LEIDER derzeit in fast allen bereichen besser arbeitet mMn - und ich wollt wissen ob ich zurecht für die zukunft schwarz sehe oder ob wir eh nächstes jahr meister werden wenns heuer net klappt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
in dem thread geht es darum das die austria LEIDER derzeit in fast allen bereichen besser arbeitet mMn...

Absoluter Schwachsinn, wenn man mich fragt! Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass bei uns aus den (scheinbar) vorhandenen Mitteln das absolute Optimum rausgeholt wird! Schöttel hat bisher beinahe nur gute Leute geholt, die Konsolidierung im finanziellen Bereich schreitet voran, die Abo-Zahlen sind hoch wie nie, für österreichische Verhältnisse kann man ja fast von einem Boom sprechen!

Das würd ich sehr wohl der Vereinsführung anrechnen, auch wenn mir manche Dinge sehr suspekt vorkommen!

Wo arbeitet die Austria da besser? Kunststück, wenn man Unmengen an €uronen zur Verfügung hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also des Thema ist verständlich und deine Gegenüberstellung einleuchtend nur ein nicht vergessen "Man kann nur mit Geld keine Mannschaft formen(siehe Real)"Der Fußball in Ö wird leider immer mehr zur Alleinunterhaltung der 4 Vereine die jetzt auf den 1. 4 Plätzen stehn und ich glaub da wirds auch in Zukunft nicht sehr viel ändern.Das einzige Probelm seh ich darin,daß die anderen 3 nicht von Stronach finanzierten Vereine die guten Spieler ausgehen werden weil Magna alles was halbwegs mit dem Ball umgehen kann von ihnen aufgekauft wird egal ob die Leut dann spielen oder nicht.Rapid wird ihr Heil im Nachwuchs und in Spieler setzen müssen die genau beobachtet werden und nicht nur einen "Namen" haben

bearbeitet von eminem23

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sag ja net, dass es schlecht ist, ich halt aber im Prinzip net viel von Zumpferlvergleichen, die nicht belegt werden können (außer der wirtschaftlichen Dominanz des FK Magna, die ja nicht unbedingt ewig währen wird, ist ja alles subjektiv)...

Wieso sollen wir vor Edlinger geschützt werden? Insgesamt gesehen hat er eine beinah insolvente Mannschaft saniert und sie weder auf den Weg des Erfolges gebracht (auch wenn GWM was anderes behauptet)...

Drüben hat eh nur einer der Sagen, und das ist weder Polster noch Rudas, sondern ein seniler Tattergreis, der mit Schälen anderer Mannschaften zu den Spielen der seinen geht :glubsch: . Ich weiß also nicht, ob das unbedingt besser ist...

Jedem das seine...

Am Spielfeld zählen wie gesagt nur die Tore und nichts anderes, da stimme ich Staro zu, dass in nächster Zeit keine Dominanz des FK Magna abzusehen ist. Wieso sollten wir nicht weiter erfolgreich sein, oder der GAK, oder Pasching?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Absoluter Schwachsinn, wenn man mich fragt! Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass bei uns aus den (scheinbar) vorhandenen Mitteln das absolute Optimum rausgeholt wird! Schöttel hat bisher beinahe nur gute Leute geholt, die Konsolidierung im finanziellen Bereich schreitet voran, die Abo-Zahlen sind hoch wie nie, für österreichische Verhältnisse kann man ja fast von einem Boom sprechen!

Das würd ich sehr wohl der Vereinsführung anrechnen, auch wenn mir manche Dinge sehr suspekt vorkommen!

Wo arbeitet die Austria da besser? Kunststück, wenn man Unmengen an €uronen zur Verfügung hat.

natürlich tun sie sich leichter wegen dem geld - aber das is doch wurscht

wir haben bisher oft genug gesehen das die mannschaft, ohne in guter form spielenden ivanschitz und hoffman, nur durchschnitt is - und die beiden könnten bald weg sein

mit jugendarbeit hab ich nicht gemeint die jetztigen 20-22 jährigen wo wir sicher mindesten gleich gut sind - sondern die jetztigen 12-14 jährigen die in der akademie heranwachsen

P.S.:

wenn diesen Thread niemand versteht is doch eh super - dann hätt ich keinen grund mehr zum negativ denken weil ja eh alles in ordnung is und uns kein deutschland droht wo die bayern seit kanpp 30 jahren die ganze sache dominieren!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das einzige Probelm seh ich darin,daß die anderen 3 nicht von Stronach finanzierten Vereine die guten Spieler ausgehen werden weil Magna alles was halbwegs mit dem Ball umgehen kann von ihnen aufgekauft wird egal ob die Leut dann spielen oder nicht.Rapid wird ihr Heil im Nachwuchs und in Spieler setzen müssen die genau beobachtet werden und nicht nur einen "Namen" haben

du hast recht das man nur mit geld keine mannschaft formen kann, und vor einem halben jahr war dort eh immer theater - aber seit polster dort ist ist es verdammt ruhig geworden

das zitierte ist eine meiner ängst

was hat polster gesagt? wenn er rapid das herz reißen kann (ivanschitz) dann tut er es! das sie das geld haben wissen wir und das ein ivanschitz ihm was scheißen wür auch - aber wie steht es mit den anderen spieler und den jungen die in 2-3 jahre unsere stars sein werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
du hast recht das man nur mit geld keine mannschaft formen kann, und vor einem halben jahr war dort eh immer theater - aber seit polster dort ist ist es verdammt ruhig geworden

das zitierte ist eine meiner ängst

was hat polster gesagt? wenn er rapid das herz reißen kann (ivanschitz) dann tut er es! das sie das geld haben wissen wir und das ein ivanschitz ihm was scheißen wür auch - aber wie steht es mit den anderen spieler und den jungen die in 2-3 jahre unsere stars sein werden?

Naja ich weiß jetzt nicht ob der Toni wirklich viel entscheiden kann(darf)Schau dir das Linz Theater an oder den Milatransfer.Da find ich den Schötti besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub nicht das Austria Meister wird!!

Stronach wird sich stück für stück absetzen und deshalb wird der Erfolgskurs nach

unten gehn.

Das mit dem neuen Stadion wird nur dann durchgeführt, wenn Austria den Europacup gewinnt oder nächstes Jahr (wenn sie Meister werden) in der Champions league

einen guten Platz belegen.

Die Fans sind ihnen e scheiß egal und Geld haben sie genug wofür bei schlechten Leistungen viele Zuseher wenn überhaubt.(Darby war nicht Ausverkauft obwohl sich die Austria sich in dem UEFA Cup so gut hält ansonsten immer 3000-max. 4000 zuseher bei einem Meisterschafts - Spiel.

Außerdem fehlt den Spielern sowieso die Liebe zum verein!!

Spieler kommen und gehn und sagen nicht wie ein Steffen Hofman sa´gt er will mit Rapid Meister werden!

In diesem Sinne:

Rapid 4 ever

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Fußball in Ö wird leider immer mehr zur Alleinunterhaltung der 4 Vereine die jetzt auf den 1. 4 Plätzen stehn und ich glaub da wirds auch in Zukunft nicht sehr viel ändern.

Das muß aber nicht sein, man sieht an den Abstürzen von Salzburg und Sturm, wie schnell man wieder unten ist, genauso kann es z.B. dem GAK in den nächsten Jahren gehen, man hört ja immer wieder, dass sie finanziell nicht so toll dastehen und viele Spieler gute Auslandsangebote haben. Auch Pasching ist mMn sehr gefährdet, sie haben zwar einen Präsidenten, der viel Geld investiert, ich glaube aber nicht, dass Pasching auf Dauer wirklich als Standort für absoluten Spitzenfußball geeignet ist. Bei Rapid scheinen die Abgänge von Hofmann und Ivanschitz nur eine Frage der Zeit, da muß man abwarten, ob es gelingt sie zu ersetzen, auf jeden Fall sollte Rapid auch in der Zukunft eine halbwegs gute Mannschaft haben, es gibt bei euch einfach gute Voraussetzungen (Fans, Stadion). Trotzdem, der einzige Verein, bei dem man davon ausgehen kann, dass er immer um den Titel spielen wird, ist die Austria, da man Spieler nicht aus finanziellen Zwängen verkaufen muß bzw. wenn Stammspieler gehen, diese gut ersetzen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Lucky Luke

Naja, so fix ist das auch nicht... Stell dir vor der Strohsack hat einen Herzkasperl, oder er kauft in einem Anfall von Senilität den SV Salzburg und verkauft die Austria... Ich mein, ihre Fanartikel hat er ja schon... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaub nicht das Austria Meister wird!!

Stronach wird sich stück für stück absetzen und deshalb wird der Erfolgskurs nach

unten gehn.

Das mit dem neuen Stadion wird nur dann durchgeführt, wenn Austria den Europacup gewinnt oder nächstes Jahr (wenn sie Meister werden) in der Champions league

einen guten Platz belegen.

Die Fans sind ihnen e scheiß egal und Geld haben sie genug wofür bei schlechten Leistungen viele Zuseher wenn überhaubt.(Darby war nicht Ausverkauft obwohl sich die Austria sich in dem UEFA Cup so gut hält ansonsten immer 3000-max. 4000 zuseher bei einem Meisterschafts - Spiel.

Außerdem fehlt den Spielern sowieso die Liebe zum verein!!

Spieler kommen und gehn und sagen nicht wie ein Steffen Hofman sa´gt er will mit Rapid Meister werden!

In diesem Sinne:

Rapid 4 ever

so viel unwissen in einem einzigen post, 90% deiner ausführungen sind für die fisch! aber das ist logisch, du scheinst dich bei uns wenig auszukennen wies im moment so aussieht, deshalb ist es nicht so schlimm! aber bevor man postet sollte man sich schon ein wenig besser informieren und nicht nur das übliche polemische blabla ablassen, haben ja alle anderen grünen in diesem fred auch geschafft.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.