Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

Jornada 25

48 Beiträge in diesem Thema

Samstag

18:00

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie

RCD Mallorca - UD Levante

20:00

CD Numancia - FC Barcelona

22:00

Deportivo La Coruna - Real Madrid

Sonntag

17:00

FC Sevilla - Racing Santander

Real Saragossa - FC Villarreal

CA Osasuna - FC Malaga

19:00

Atletico Madrid - Real Sociedad

21:00

FC Valencia - Real Betis

Verschoben

Athletic Bilbao - FC Getafe

bearbeitet von chinomoreno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Letzte gegen den Ersten

Wird Schlusslicht Numancia am Samstag zum Stolperstein für den Klassenprimus FC Barcelona? Verfolger Real Madrid hofft auf einen Ausrutscher der Katalanen am Samstag, muss jedoch selbst erst einmal beim Ligazehnten Deportivo La Coruña bestehen. Meister Valencia versucht die Talfahrt am Sonntag gegen das starke Real Betis zu stoppen.

Ausnahmsweise einmal vier Partien eröffnen die 25. Runde der Primera División am Samstagabend. Für Bernd Schuster und Aufsteiger UD Levante kommt es ab 18 Uhr bei RCD Mallorca zu einem Schlüsselspiel. Das Team von der Ostküste konnte zwar drei der letzten vier Partien unentschieden gestalten, ein "Dreier" gelang freilich auch nicht. So beträgt der Abstand zu den Abstiegsrängen lediglich vier Zähler. Dem von Héctor Cúper trainierten Hausherren-Elf kann mit dem vierten Heimsieg der Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz gelingen - es wird sicher zu einem Nerven aufreibenden Spiel im Stadion "Son Moix" kommen.

Während Espanyol Barcelona nach nur einem Sieg aus sechs Spielen zu Hause gegen den Drittletzten Albacete auf einen internationalen Startplatz zurückkehren will, hofft Stadtrivale FC auf einen problemlosen Auftritt in der nicht allzu weit entfernten Kleinstadt Soria, wo der Tabellenletzten CD Numancia beheimatet ist. Der Aufsteiger lag bereits abgeschlagen auf dem 20. Tabellenplatz, ehe der erste Auswärtscoup am vergangenen Wochenende bei Albacete (2:1) wieder für Hoffnung bei der Mannschaft von Trainer Maximo Hernandez sorgte. Sieben Zähler beträgt der Abstand zum rettenden Ufer noch. Gegen Numancia spricht, dass der Underdog in der laufenden Saison noch nie zwei Mal in Folge gewinnen konnte. Für den FC Barcelona wird es darauf ankommen, nach dem "Spiel des Jahres" unter der Woche gegen den FC Chelsea (2:1) auch im "grauen" Ligaalltag zu bestehen.

Reals schwarze Serie im "Riazor"

Dies gelang Verfolger Real Madrid im Vorfeld des Champions-League-Highlights gegen Juventus Turin (1:0) am vergangenen Wochenende nicht. Gegen Bilbao schonte Coach Wanderlei Luxemburgo den Großteil seiner Stars. Die Partie ging verdientermaßen mit 0:2 verloren, und die "Königlichen", die zuletzt Barça wieder dicht auf die Pelle gerückt waren, haben nun wieder sieben Punkte Rückstand auf den Erzrivalen. "Wir müssen die nächsten drei Spiele gewinnen, um noch ins Titelrennen eingreifen zu können", gibt Keeper Iker Casillas vor dem Spiel an der Nordwestküste eine klare Marschroute vor. Gegner Deportivo La Coruña hat weiß Gott schon bessere Zeiten erlebt, gerade im heimischen "Riazor" konnte der Ex-Meister in der laufenden Saison nur selten überzeugen. Doch, Achtung Real: Die Galizier gewannen bereits das Hinspiel im "Bernabeu" mit 1:0 (Tor: Luque) und sind seit dem 0:3 aus der Saison 1991/92 zu Hause gegen die "Königlichen" ungeschlagen!

Am Sonntag sind dann die UEFA-Pokal-Helden gefragt. Pokalsieger Real Saragossa (Sieger über Daums Fenerbahce) hofft im direkten Duell mit dem bärenstarken FC Villarreal (erfolgreich gegen Dynamo Kiew) auf den achten Heimsieg und darauf, den Abstand zu den "Hinterbänklern" vergrößern zu können. Der Gast von der Levanteküste schwimmt auf einer Welle des Erfolgs: Mit dem Achtelfinal-Ticket im UEFA-Cup in der Tasche sowie 25 Punkten aus zehn Spielen reist die Pellegrino-Elf selbstbewusst nach Aragonien.

Sevilla geschlossen auf dem Vormarsch

Der FC Sevilla - im UEFA-Cup durch einen Last-Minute-Treffer des brasilianischen Abwehrspielers Adriano (20) gegen Panathinaikos Athen siegreich, in der Liga gut im Rennen um einen Platz in der "Königsklasse" - empfängt das auswärtsschwache Racing Santander, das zuletzt jedoch mit einem 1:0 gegen Meister Valencia die Abstiegsränge verlassen konnte.

Beim Titelträger, der im Abendspiel den Champions-League-Anwärter Real Betis im "Mestalla" zu Gast hat, hängt der Job von Trainer Claudio Ranieri nach dem überraschenden Aus im Elfmeterschießen bei Steaua Bukarest sowie sechs Punktspielen ohne "Dreier" am seidenen Faden. Da hilft nur ein Sieg gegen die Sevillanos, die ihrerseits nach sechs niederlagenfreien Partien klar aufsteigende Tendenz zeigen.

Pausieren muss an diesem Wochenende Aufsteiger FC Getafe, da Gegner Athletic Bilbao am Sonntagabend zum UEFA-Cup-Rückspiel gegen Austria Wien antritt.

kicker.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tipps

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie 1

RCD Mallorca - UD Levante 1

CD Numancia - FC Barcelona 2

Deportivo La Coruna - Real Madrid 2

FC Sevilla - Racing Santander 1

Real Saragossa - FC Villarreal 2

CA Osasuna - FC Malaga X

Atletico Madrid - Real Sociedad 1

FC Valencia - Real Betis 2 (mit anschließendem Ranieri-Rauswurf)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie 1

RCD Mallorca - UD Levante X

CD Numancia - FC Barcelona 2

Deportivo La Coruna - Real Madrid 2

FC Sevilla - Racing Santander 1

Real Saragossa - FC Villarreal 1

CA Osasuna - FC Malaga X

Atletico Madrid - Real Sociedad X

FC Valencia - Real Betis 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok i tipp auch mal mit, versuchen kann mans ja =) .

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie 1

RCD Mallorca - UD Levante 1

CD Numancia - FC Barcelona 2

Deportivo La Coruna - Real Madrid X (Helguera gesellt sich dazu zu den verletzen)

FC Sevilla - Racing Santander 1

Real Saragossa - FC Villarreal 2

CA Osasuna - FC Malaga X

Atletico Madrid - Real Sociedad 1

FC Valencia - Real Betis 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tipps

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie 1

RCD Mallorca - UD Levante 1

CD Numancia - FC Barcelona 2

Deportivo La Coruna - Real Madrid X

FC Sevilla - Racing Santander 1

Real Saragossa - FC Villarreal X

CA Osasuna - FC Malaga X

Atletico Madrid - Real Sociedad 1

FC Valencia - Real Betis X

FC Valencia - Real Betis 2 (mit anschließendem Ranieri-Rauswurf)

Dieser Tipp geht dir nicht mehr auf... Ranieri gibts bei Valencia nicht mehr.... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie 1

RCD Mallorca - UD Levante 1

CD Numancia - FC Barcelona 2

Deportivo La Coruna - Real Madrid 2

FC Sevilla - Racing Santander 1

Real Saragossa - FC Villarreal X

CA Osasuna - FC Malaga 2

Atletico Madrid - Real Sociedad 1

FC Valencia - Real Betis 1

mein maul habe ich diese woche gehalten, vielleicht hat es was gebracht. :D

@fanki

warum tippst du nie???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie 1

RCD Mallorca - UD Levante X

CD Numancia - FC Barcelona 2 (2 Tore maxi)

Deportivo La Coruna - Real Madrid 1

FC Sevilla - Racing Santander 1

Real Saragossa - FC Villarreal X

CA Osasuna - FC Malaga 2

Atletico Madrid - Real Sociedad 1

FC Valencia - Real Betis 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versuche mich diese Woche auch einmal.

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie 1

RCD Mallorca - UD Levante 1

CD Numancia - FC Barcelona 2

Deportivo La Coruna - Real Madrid X

FC Sevilla - Racing Santander 1

Real Saragossa - FC Villarreal X

CA Osasuna - FC Malaga 1

Atletico Madrid - Real Sociedad X

FC Valencia - Real Betis X

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie 1

RCD Mallorca - UD Levante 1

CD Numancia - FC Barcelona 2

Deportivo La Coruna - Real Madrid 2

FC Sevilla - Racing Santander 1

Real Saragossa - FC Villarreal 2

CA Osasuna - FC Malaga 1

Atletico Madrid - Real Sociedad 1

FC Valencia - Real Betis 1 (Trainereffekt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Depo hat a gute Chance um X zu spielen.Raul,Ronaldo und Guti fallen fix aus.Beckham, Zidane Grippegschwächt..und mit Roberto Carlos weiss i ned was los is aba er wird spielen.

Ich denke, dass sie es trotzdem schaffen sich irgendwie mit einem glücklichen 1:0 aus der Affäre zu ziehen, ist halt Real.

Ihre voraussichtliche Aufstellung für morgen ist auch nicht von schlechten Eltern:

Portillo - Owen

Zidane - Figo - Beckham

Gravesen

R.Carlos - Samuel - Pavón - R.Bravo

Casillas

Wäre aber natürlich toll, wenn sie wieder kläglich versagen und sich der Vorsprung bei einem Sieg von uns noch weiter vergrößern würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie 1

RCD Mallorca - UD Levante 1

CD Numancia - FC Barcelona 2

Deportivo La Coruna - Real Madrid 2

FC Sevilla - Racing Santander 1

Real Saragossa - FC Villarreal 2

CA Osasuna - FC Malaga X

Atletico Madrid - Real Sociedad 1

FC Valencia - Real Betis 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Espanyol Barcelona - Albacete Balompie 1

RCD Mallorca - UD Levante x

CD Numancia - FC Barcelona 2

Deportivo La Coruna - Real Madrid 2

FC Sevilla - Racing Santander 1

Real Saragossa - FC Villarreal 1

CA Osasuna - FC Malaga 1

Atletico Madrid - Real Sociedad 1

FC Valencia - Real Betis x

und........ :hammer:

Athletic Bilbao - Fk Austria Wien X (1-1) :eviltongue:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Barca-Team für das Numancia-Spiel sieht übrigens folgendermaßen aus:

Valdés, Jorquera, Belletti, Márquez, Puyol, Xavi, Giuly, Eto'o, Ronaldinho, Maxi, Gio, Gerard, Sylvinho, Fernando Navarro, Deco, Albertini, Iniesta, Oleguer

Oleguer ist wieder fit und kann mitfahren. Genau wie Victor Valdes, der sich von seinem Shädeltrauma aus dem Chelsea-Spiel wieder erholt hat.

Wird ein schweres Spiel werden und das nicht nur wegen Numancia, sondern auch vor allem wegen der dortigen Platzverhältnisse. Heftige Schneefälle müssten den Platz in Numancia ganz schön mitgenommen haben. Das Spiel wird bei ungefähr 0 Grad Celsius stattfinden.

250205_LosPajaritosNevat_di.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.