Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
HUJILU

SCR - SK Rapid Wien ??

20 Beiträge in diesem Thema

Frage an die Rapidler

Wieso heißt die Abkürzung SCR aber der Verein SK Rapid

Ist mir irgendwie nicht ganz verständlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frage an die Rapidler

Wieso heißt die Abkürzung SCR aber der Verein SK Rapid

Ist mir irgendwie nicht ganz verständlich

meiner meinung nach kling SCR besser als SKR. geht irgendwie leichter über die lippen und sieht auch besser aus. vielleicht gibts auch ne tolle hintergrundstory darüber, aber...jo :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rapid hat S.C. Rapid geheissen und stand für Sportclub. Soviel ich weiss ist dass dann durch diverste Rechtschreib-"Gesetze" dann auf S.K. - Sportklub ausgebessert worden.

Richtig wäre jetzt also S.K - traditioneller ist S.C. und daher auch das S.C.R.

ich hoffe jetzt keinen scheissdreck erzählt zu haben - denke aber das irgendwo gelesen zu haben. Vielleicht kann ja meine "Theorie" jemand bestätigen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab ich mich auch schon gefragt. die antwort kenn ich leider nicht. ich kann nur zur angebotenen erklärung mit "diversen rechtschreibreformen" sagen, daß laut meinem wörterbuch (ist zwar nicht mehr ganz aktuell aber sicher jünger als die Klubbezeichnung "SK RAPID"), der begriff "club" mit "c" durchaus zulässig ist/war.

einen notwendigkeit zur umbenennung hat es also offenbar nicht gegeben. muß einen anderen grund geben.

mfg

bearbeitet von josse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ist ja auch bei Sportklub so da sagt man auch WSC und nicht WSK  :D

der wiener sportclub ist auch in konkurs gegangen.. der wiener sportklub ist der jetzige verein..

kann mir vorstellen dass es bei rapid einen ähnlichen grund gibt weshalb das c zum k wurde wie beim wiener sportklub

bearbeitet von revolucion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
der wiener sportclub ist auch in konkurs gegangen.. der wiener sportklub ist der jetzige verein..

kann mir vorstellen dass es bei rapid einen ähnlichen grund gibt weshalb das c zum k wurde wie beim wiener sportklub

also ich glaube, das würden mehrere wissen, wäre rapid konkurs gegangen und der jetzige verein hätte mit dem alten nichts mehr zu tun :nervoes::busserl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dank verstaatlichter Kohle ging Rapid nicht in Konkurs.

Eine Zeit lang gab es jedoch überhaupt keinen Nachwuchsbetrieb, nicht einmal U-21.... das gab es nicht einmal bei Vereinen aus der Wiener Liga.

Man vergisst halt schnell.... :verbot:

P.S: Die Rapid- Aktie war die schlechteste Fußballaktie die es weltweit je gab.

Rekordmeister. :finger:

bearbeitet von WilhelmHeinrichRiehl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, dass ich den Thread aus der Versenkung hole, vielleicht weiß es ja heute wer?

Gegründet wurde der Verein als "SC Rapid", im Laufe der Zeit wurde daraus aber SK Rapid Wien,...weiß jemand wann das passiert ist und hat dazu vl. auch eine Quelle?

Laut Wikipedia hieß der Verein bis 1978 SC Rapid, über eine Änderung in diesem Jahr kann ich aber weder in den Rapid-Jahrbüchern noch im Rapid-Archiv was finden... :ratlos:

bearbeitet von Djet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

76/77 hat man ja als "SK Rapid Wienerberger" gespielt. Auf dem Wappen ist auch deutlich zu sehen, dass dort das k statt dem c (zum ersten mal?) auftaucht.

RapidWienerberger.jpg

Link, falls das Bild nicht angezeigt wird.

Nachdem man das Wienerberger wieder aus dem Namen entfernt hat, hat man das k statt dem c beibehalten.

Soweit meine Theorie... Quelle ist nur mein Verstand ausgehend von dem von dir erwähntem Jahre 1978.

bearbeitet von St.Rapid

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der wiener sportclub ist auch in konkurs gegangen.. der wiener sportklub ist der jetzige verein..

kann mir vorstellen dass es bei rapid einen ähnlichen grund gibt weshalb das c zum k wurde wie beim wiener sportklub

streng genommen stimmt das nicht. der Wiener SK wurde 2002 als Wiener SK AXA gegründet. Es wurden alle Spieler übernommen. Der WSC hatte zwei Konkurse, besteht nach wie vor. Es geht um eine Wiedereingliederung der FUßballsektion, die vor zehn Jahren als neuer Verein gegründet wurde...very komplicated :winke:

upsi...naja, kriegt der Revo nach 7 jahren a antwort

bearbeitet von antisymmetric

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.